Arbeitsblätter für Deutsch: Computerspiele

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Stellung beziehen und argumentieren – wir schreiben eine Erörterung

Das Verfassen einer Erörterung ist ein komplexes Unternehmen. Die Schüler müssen ein Problem erfassen, einen Standpunkt einnehmen, eine Stoffsammlung, Gliederung und Argumentation erarbeiten sowie die Ausformulierung unter Beachtung verschiedener struktureller Aspekte vornehmen. Wichtig ist hierbei aber, den Schülerinnen und Schülern zu zeigen, dass die Argumentation kein Selbstzweck sein soll, sondern sich aus einer Beschäftigung mit einem Problem automatisch ergibt. Sie erkennen, dass sinnvolles Argumentieren als Basis eine gute Allgemeinbildung benötigt. Durch das Diskutieren über verschiedene Themen und Sachverhalte lernen sie, sich kritisch mit verschiedenen Inhalten auseinanderzusetzen, eine eigene Meinung zu bilden und diese auch zu vertreten. Dies sind Kompetenzen, die sie im späteren Leben benötigen und die sie zu mündigen Bürgern werden lassen.

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Hauptschule 7-10 . Klasse 12 Seiten Raabe

Töten lernen mit dem Joystick?

Töten lernen mit dem Joystick? Diskussionsthema: Verbot von Killerspielen?

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Gymnasium 9-10 . Klasse 14 Seiten Raabe

Keywords

Deutsch Sekundarstufe 1 5-13 . Klasse 23 Seiten Auer

Erwerb von Medienkompetenz: Einführung des Wortschatzes

Ein Wimmelbild zum Medienkonsum bei Jugendlichen führt die SuS in die Thematik ein. Weiterhin lernen sie Begriffe zu modernen Medien, Cybermobbing sowie Medienmissbrauch kennen und verwenden diese in Übungen. Lösungen sind als Anhang verfügbar.

Zum Dokument

Keywords Deutsch als Zweitsprache, Lernfeld "Sich orientieren", Lernfeld "Miteinander leben", Lernfeld "Was mir wichtig ist", Kerninhalte, Aufbaukurs, Grundkurs, Sich in Printmedien und elektronischen Medien orientieren, Wissenswertes aus Medien entnehmen, In Konfliktsituationen sprachlich angemessen handeln, Konsumartikel bewerten und vergleichen, Wortschatzarbeit, Wortschatzerweiterung, social media, soziale Medien, Anglizismen, Gewalt in den Medien, soziale Netzwerke, Medienwörter, Süchte, Suchtverhalten, Gefahren im Internet

DaZ Deutsch als Fremdsprache Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 7-10 . Klasse 6 Seiten Raabe

DaZ-Grammatiktrainer: Konjunktiv – Teil 1

Jenni würde gerne …; Was hättest du gerne? Was wärst du gerne?; Partnerinterview: Was würdest du machen, wenn …? (Teil I); Partnerinterview: Was würdest du machen, wenn …? (Teil II); Stell dir vor …; Ich bräuchte …; Alles noch mal gut gegangen!; Wenn ich doch bloß …

Zum Dokument

Keywords

Deutsch als Fremdsprache DaZ Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 8 Seiten scolix

Spielend lernen im Deutschunterricht

Schließen spielen und lernen sich aus? Oder andersherum: Kann sich der Lernerfolg durch Spielen verstärken? Der Basisartikel definiert "spielen", liefert einen Überblick über mögliche Spielformen und erläutert, warum im Deutschunterricht unbedingt gespielt werden sollte.

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Sekundarstufe 5-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

Erwerb von Medienkompetenz: Üben und Anwenden des Wortschatzes

In verschiedenen Übungen nutzen die SuS den erworbenen Wortschatz zu Medienkonsum, Cybermobbing und Medienmissbrauch. Ebenso werden Orts- und Zeitbestimmungen im Satz thematisiert. Die Grammatik betreffend, nähern sich die Lernenden den Relativpronomen. Lösungen sind als Anhang verfügbar.

Zum Dokument

Keywords Deutsch als Zweitsprache, Deutsch_neu, Lernfeld "Sich orientieren", Sekundarstufe I, Lernfeld "Miteinander leben", Lernfeld "Was mir wichtig ist", Kerninhalte, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Aufbaukurs, Grundkurs, Wortarten, Sich in Printmedien und elektronischen Medien orientieren, Wissenswertes aus Medien entnehmen, Pronomen, In Konfliktsituationen sprachlich angemessen handeln, Konsumartikel bewerten und vergleichen, Wortschatzarbeit, Wortschatzerweiterung, Medienkonsum, Umfrage durchführen, Influencer, Relativsätze, Apps, Mobbing im Internet, Süchte, Suchtverhalten, Ortsbestimmungen, Zeitbestimmungen, digitale Medien, fake news, Falschmeldungen, Gefahren im Internet

DaZ Deutsch als Fremdsprache Deutsch Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 7-10 . Klasse 18 Seiten Raabe

Menschen, Tiere und Dinge

Adjektive in der Grundform; Adjektive im Satzzusammenhang; Adjektive vor Nomen mit Artikel; Steigerungsstufen bei Adjektiven; Wortbildung; Gegenteil-Paare; Mein Personen-Ratespiel; Domino; Memo-Spiel

Zum Dokument

Keywords

Deutsch als Fremdsprache DaZ Grundschule 2-4 . Klasse 16 Seiten Persen

Erwerb von Medienkompetenz: Test, Selbsteinschätzung und Wortschatzliste

Um ihre erworbenen Kenntnisse zu überprüfen, bearbeiten die SuS einen Test zum Thema "Medienkompetenz" und schätzen ihre Leistungen mit Hilfe eines Fragebogens selbst ein. Ebenso Teil des Materials ist die Wortschatzliste zum Thema. Lösungen sind als Anhang verfügbar.

Zum Dokument

Keywords Deutsch als Zweitsprache, Deutsch_neu, Lernfeld "Sich orientieren", Sekundarstufe I, Lernfeld "Was mir wichtig ist", Lernfeld "Miteinander leben", Kerninhalte, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Aufbaukurs, Grundkurs, Wortarten, Sich in Printmedien und elektronischen Medien orientieren, Wissenswertes aus Medien entnehmen, Pronomen, Konsumartikel bewerten und vergleichen, In Konfliktsituationen sprachlich angemessen handeln, Wortschatzarbeit, Wortschatzerweiterung, neue Medien, digitale Medien, Internet, Relativpronomen, Relativsätze, Ortsbestimmungen, Zeitbestimmungen, Gefahren im Internet

DaZ Deutsch als Fremdsprache Deutsch Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 7-10 . Klasse 5 Seiten Raabe

DaZ-Grammatiktrainer: Konjunktiv – Teil 3

Schlagzeilen; Wie bitte? (Teil II); Partnerdiktat: würde, wäre, hätte; Wiederholungsspiel; Test; Wortschatzboxen

Zum Dokument

Keywords

Deutsch als Fremdsprache DaZ Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 8 Seiten scolix

Computerspiele im Unterricht?! - Materialgestützt argumentieren zu einem brisanten Thema

Die SuS analysieren die Argumentationsstrategien von Sachtexten zum Thema "Computerspiele im Unterricht". Auf Grundlage des Materials und eigener Recherche im Internet führen sie eine amerikanische Debatte durch, in der sie sich mit Gegenargumenten auseindersetzen. Abschließend äußern sie ihre eigene Meinung in einem Blogeintrag, der wiederum von den Mitschülern kommentiert wird.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Schreiben, Sprechen und Zuhören, Schreibverfahren, Grundlagen, Gesprächskompetenz, Pragmatisches Schreiben, Anstoßen von Schreibprozessen: Schreibaufgaben, Argumentieren und Diskutieren, Argumentieren, Analyse von Sachtexten, Schreibverfahren, materialgestütztes Schreiben, materialgestütztes Argumentieren, Argumentation, Schreiben auf der Grundlage von Material, Argumentationsstrategien, Sachtexte, amerikanische Debatte, Computerspiele

Deutsch Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittelschule 8-10 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Let’s Play, Talk & Analyze - Gespräche über narrative Computerspiele

Beim Spielen multilinearer, entscheidungsbasierter narrativer Computerspiele müssen Spielende Entscheidungen treffen, die die Geschichte und den Spielverlauf verändern – ein Anlass zur kommunikativen Verarbeitung im Gespräch.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Sprechen und Zuhören, Gesprächskompetenz, Vorbereitung, Computerspiel, Phasen, Textbegegnung, Objektivierung, Applikation, Gestaltung, Quartett, Gefühle

Deutsch Sekundarstufe 5-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Schreibförderung: Schullandheim: Brief an die Jugendherberge: Hinweise zum Ablauf, Arbeitsblätter

Die Schülerinnen und Schüler werden durch verschiedene Aufgabenstellungen dazu angeregt, sich mit der Textsorte Brief auseinanderzusetzen und selbstständig einen Brief an eine Jugendherberge zu verfassen und zu überarbeiten. Die Arbeitsmaterialien stehen in drei Differenzierungsstufen zur Verfügung. Hinweise zum Ablauf sind enthalten.

Zum Dokument

Keywords Deutsch, Deutsch_neu, Schreiben, Sprache, Primarstufe, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Didaktik, Produktion formaler Texte, Schreibprozesse initiieren, Sprachbewusstsein, Aufbau von Kompetenzen, Unterricht vorbereiten, Briefe schreiben, Schreibverfahren, Strategien für Schüler zur individuellen Fehleranalyse, Leistungsdifferenzierung, Pragmatisches Schreiben

Deutsch Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6 . Klasse 9 Seiten Auer