Arbeitsblätter für Deutsch: Literarische Gespräche

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Konstantin Richters Bettermann: Deutschland 2000 - eine Wirtschaft im Umbruch

Die SuS lernen verschiedene Begriffe kennen und eignen sich Kontextwissen zur Neuausrichtung der deutschen Wirtschaft zu Beginn des 21. Jahrhunderts an, um den Roman "Bettermann" von Konstantin Richter verstehen zu können. Das Material umfasst zum einen den Vergleich zweier Bilder sowie die Definitionen wichtiger Begriffe und Ereignisse, die die SuS in Form eines Gruppenpuzzles erarbeiten.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Literatur, Sprechen und Zuhören, Lesen, Literarische Gattungen, Gesprächskompetenz, Erschließung von Texten, Epische Langformen, Literarische Gespräche, Argumentieren und Diskutieren, Gegenwartsliteratur, Konstantin Richter, Bettermann, Wirtschaft, Romaneinführung, Hintergrundwissen Wirtschaft 21. Jahrhundert, Daimler, Linde AG, Liberalisierung, Privatisierung, Telekommunikationsmarkt, Kontextwissen Bettermann

Deutsch Gymnasium 10-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Dem literarischen Leben Raum geben

Dieser Beitrag liefert Anregungen zur Gestaltung von Leseerlebnissen im Klassenraum und in der gesamten Schule.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Primarstufe, Lesen, Grundlagen, Anregung und Förderung von Lesen, Gesellschaft, Austausch, Vielfalt, Salon, Literatur, Leselust, Motivation, Aktion, Hörspiel, Film

Deutsch Grundschule 1-4 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Gesprächskultur im Unterricht

An vielen Stellen wird im Deutschunterricht zum Sprechen über spezifische Fachgegenstände angeregt, seien es Bilderbücher, die Handschrift oder ein selbst verfasster Text. Der Beitrag möchte das Potenzial des fachlichen Austauschs von Kindern im Unterricht herausarbeiten und das Spannungsverhältnis von Strukturierung und Offenheit der Gespräche beleuchten.

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Grundschule 1-6 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Literarisches Schreiben

Literarisches Schreiben im Deutschunterricht verfolgt zwei wesentliche Ziele: Es soll Produktions- wie Rezeptionskompetenzen gleichermaßen fördern. Wer literarisch schreibt, lernt zweifach über Literatur: darüber, wie sie gemacht ist, und darüber, wie man sie machen kann.

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Sekundarstufe 1 5-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Die Bedeutung der Erzählweise Im Roman "Halbschatten"

Die SuS analysieren das Erzählprinzip, indem sie in Gruppenarbeit die Hausaufgaben zur Erzählweise besprechen. In einem Plenumgespräch werden Schwierigkeiten diskutiert und vorläufige Ergebnisse festgehalten. Die SuS erlernen zudem Lesestrategien, um den komplexen Roman zu verstehen, indem sie als Hausaufgabe wichtige Textstellen markieren sollen und biografische Recherchearbeit leisten.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Sprechen und Zuhören, Schreiben, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Lesen, Literatur, Gesprächskompetenz, Schreibverfahren, Prozessorientiertes Schreiben, Grundlagen, Lesen und Medien, Literarische Gattungen, Argumentieren und Diskutieren, Literarische Gespräche, Pragmatisches Schreiben, Planen von Texten, Historische Entwicklung, Suchen von Informationen in Medien, Epische Langformen, Recherchemöglichkeiten, Lesetechniken, Gegenwartsliteratur, Lesestrategien, Lesetechniken, Erzählprinzip, Erzählweise, Uwe Timm

Deutsch Gymnasium 10-13 . Klasse 3 Seiten Raabe

Friedrich Schiller: "Kabale und Liebe" -Thematischer Hintergrund

Die SuS tauschen sich in Gruppen mittels der Methode des stummen Schreibgesprächs über ihre Leseeindrücke aus und präsentieren diese im Plenum. Anschließend tragen sie Hintergrundinformationen zur Dramenhandlung zusammen und präsentieren diese in Form von Kurzvorträgen. Diese werden von der Lerngruppe bewertet. Mögliche Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Lesen, Sprechen und Zuhören, Literatur, Erschließung von Texten, Präsentieren, Gesprächskompetenz, Lesen und Medien, Literarische Gattungen, Referate und Vorträge, Literarische Gespräche, Suchen von Informationen in Medien, Drama, Sturm und Drang, Leseeindruck, Absolutismus, Soldatenhandel, Herzog Carl Eugen von Württemberg

Deutsch Gymnasium Gesamtschule 10-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Literarisches Lernen - Ästhetisch-fiktionale Texte erschliessen und verstehen

Was ist mit literarischem Lernen gemeint? Und wie unterscheidet es sich vom Ansatz der literarischen Bildung? Hier werden Antworten auf diese und weitere Fragen gegegeben, indem der Literaturunterricht, seine Entwicklung, Gegenstände und Ziele in den Blick genommen werden.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Primarstufe, Literatur, Grundlagen, Ziele und Kompetenzen, Historische Entwicklung, literarisches Lernen, literarische Bildung, Entwicklung des Literaturunterrichts, Gegenstände des Literaturunterrichts, Ziele des Literaturunterrichts, literarische Lernprozesse, Lesekompetenz, Umgang mit Literatur

Deutsch Grundschule 1-6 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Gespräche im Unterricht

Gespräche im Unterricht verlaufen anders als Gespräche im Alltag. Dies stellt für Kinder eine Herausforderung dar, da sie sich in einer neuen interaktiv-institutionellen Rolle wiederfinden, die mit besonderen gesprächsbezogenen Anforderungen einhergeht.

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Grundschule 1-6 . Klasse 2 Seiten Friedrich

John Maynard und Winn-Dixie – zwei unterschiedliche Helden: Schritt für Schritt Figuren charakterisieren

Die SuS konzentrieren sich auf das Lesen und Finden von Hinweisen in Texten, die eine literarische Figur beschreiben und charakterisieren. Sie setzen sich mit einer Ballade Theodor Fontanes und deren Titelfigur als Held auseinander und beschäftigen sich anhand des Kinderromans von Kate DiCamillo mit einem Hund als Alltagshelden. Schritt für Schritt lernen sie, eine Figurencharakterisierung zu gliedern und auszuformulieren.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Lesen, Literatur, Schreiben, Erschließung von Texten, Grundlagen, Schreibverfahren, Verfahren der Textinterpretation, Kreatives Schreiben, Literarische Texte als Schreibanregung, John Maynard, Theodor Fontane, Kate DiCamillo, Figurencharakterisierung, literarische Figuren, Figuren charakterisieren, Figurenbeschreibung

Deutsch Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittelschule Hauptschule 6-7 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Keywords

Deutsch Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule 9-13 . Klasse 18 Seiten Bange

Vom Fischereiten und Augentauchen: Literarische Unterrichtsgespräche zur Sprachreflexion

Dieser Beitrag beschreibt das Unterrichtskonzept der Literarischen Unterrichtsgespräche nach dem Heidelberger Modell als Anlass, um die Bedeutung von Wörtern und Texten zu reflektieren.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Primarstufe, Sprechen und Zuhören, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Grundlagen, Anregung und Unterstützung von Sprachreflexion, Lesen, Leben, Gedicht, Irritation, Gedanken, Titel, Wörter, Ozean, Brücke, Schluss, Erfahrung, Phase, Offenheit

Deutsch Grundschule 1-4 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Lesesozialisation - Literarische Sozialisation - Literaturdidaktik: Informationstext für Lehrer

Informationstext für Lehrer zum Thema Lesesozialisation und literarische Sozialisation, welche Begründungen für Literatur in der Schule gegeben werden und was Literaturdidaktik heute leisten kann

Zum Dokument

Keywords Literaturdidaktik, deutschdidaktik, literarische Sozialisation, Lesesozialisation

Deutsch Schulartenübergreifend - . Klasse 17 Seiten Auer