Arbeitsblätter für Deutsch: Gattungen und Epochen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Barock

Schnittstellen zwischen Dichtung und Lebensbedingungen oder auch zwischen verschiedenen Künsten sind für ein umfassendes Verständnis des Barock und seiner Literatur besonders spannend. Im Unterricht kann eine Spurensuche gerade an solchen Schnittstellen dazu beitragen, neben der Zeitgebundenheit barocker Literatur auch ihre mögliche Aktualisierbarkeit zu erkunden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Literatur, Literarische Gattungen, Grundlagen, Lyrik, Gattungen und Epochen, Barock, Literaturepochen, barocke Texte, barocke Lyrik, barocke Literatur, Motive des Barock, Memento mori, Vanitas mundi, Carpe diem

Deutsch Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittelschule Hauptschule 5-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

E.T.A. Hoffmann - Der goldne Topf: Romantik und Romantisches

Die SuS analysieren zunächst das Begriffsverständnis Safranskis. Anschließend untersuchen sie verschiedene Texte der Romantik, auf die Hoffmann antwortet, und bestimmen seine spezifische Gestaltung des Motivs des triadischen Geschichtsbildes. Mögliche Lösungen sind vorhanden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Literatur, Lesen, Schreiben, Literarische Gattungen, Erschließung von Texten, Schreibverfahren, Grundlagen, Epische Kurzformen, Pragmatisches Schreiben, Gattungen und Epochen, Erzählung (Lesebuchgeschichte), Analyse und Interpretation literarischer Texte, Märchen auf der neuen Zeit, Romantik, Fantasiestücke in Callot’s Manier, Triaden

Deutsch Gymnasium Gesamtschule Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 15 Seiten Raabe

Was kann alles „romantisch“ sein? - Kennenlernen eines (literar-) historischen Begriffs

Über die Beschäftigung mit verschiedenen Zeugnissen aus der Zeit der Romantik kann den SuS ein komplexes Bild einer (literar-) historischen Epoche vermittelt werden. Diese erscheint weder isoliert, noch wird sie auf abrufbare Merkmale reduziert.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Literatur, Lesen, Literarische Gattungen, Erschließung von Texten, Grundlagen, Epische Langformen, Lyrik, Epische Kurzformen, Gattungen und Epochen, Romantik, Märchen, Romantik, Literaturepochen, romantische Texte, Geschichte und Literatur, historisches Lernen, Gschichte im Literaturunterricht, Merkmale der Romantik, Lyrik der Romantik, Bilder der Romantik, Caspar David Friedrich, romantische Kunst, Joseph von Eichendorff, Märchen, Rumpelstünzchen, Brüder Grimm

Deutsch Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Realschule 8-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Untersuchen und Reflektieren von mittelalterlichen Polizeiordnungen

Die SuS erschließen eine spätmittelalterliche Polizeiordnung inhaltlich und sprachlich. Des Weiteren untersuchen sie weitere Ordnungen zu unterschiedlichen mittelalterlichen Themenbereichen hinsichtlich der beschriebenen Argumentationsweisen und enthaltener Textsortenmerkmale. Dabei setzen sich die SuS mit den originalen Sprachformen auseinander und stellen heraus, welche gesellschaftlichen Normen im Mittelalter galten.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Literatur, Lesen, Grundlagen, Verfügen über Leseerfahrungen, Verfügen über Leseerfahrung, Verfahren der Textanalyse, Kenntnis und Unterscheidung der Textsorten, Gattungen und Epochen, Mittelalter, Sprachformen, Textsortenmerkmale, Polizei, Normen, Ordnung, Argumentation, Gesellschaft

Deutsch Sekundarstufe 9-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

„In solcher Angst wischte ich mit meiner Sackpfeif hervor“ - Sprache im 17. Jahrhundert untersuchen und ihren Wandel reflektieren

Die SuS untersuchen einen Ausschnitt aus Grimmelhausens Roman "Der abenteuerliche Simplicissimus Teutsch". Dabei reflketieren sie den Sprachwandel im 17. Jhd. und bewerten sprachliche Entwicklungen aus ihrer eigenen Perspektive.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Literatur, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen, Lesen, Literarische Gattungen, Sprachreflexion, Erschließung von Texten, Grundlagen, Lyrik, Sprachwandel, Gattungen und Epochen, Barock, 17. Jahrhundert, Barockzeit, barocke Literatur, Wandel der deutschen Sprache, Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, Der abenteuerliche Simplicissimus, sprachliche Entwicklungen, Veränderungen der deutschen Sprache

Deutsch Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium 10-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Konstantin Richters Bettermann – ein Bildungsroman?

Die SuS erkennen Grundprinzipien des Bildungsromans in "Bettermann" von Konstantin Richter wieder, indem sie verschiedene Aspekte zur Definition eines Bildungsromans tabellarisch ausarbeiten und auf Alexander beziehen. Als Gesamtsicherung dient eine Diskussion über die Gattungsspezifik des Romans.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Literatur, Sprechen und Zuhören, Schreiben, Lesen, Literarische Gattungen, Gesprächskompetenz, Schreibverfahren, Erschließung von Texten, Grundlagen, Epische Langformen, Literarische Gespräche, Argumentieren und Diskutieren, Pragmatisches Schreiben, Gattungen und Epochen, Gegenwartsliteratur, Analyse von Sachtexten, Bildungsroman, Konstantin Richter, Prinzipien Bildungsroman, Bettermann Bildungsroman, Unabgeschlossene Sozialisation, Gruppendiskussion Bettermann

Deutsch Gymnasium 10-13 . Klasse 2 Seiten Raabe

Vom Schulbuchtext zum Lerntext

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich prüfungsrelevantes Wissen über literarische Epochen – hier exemplarisch den Realismus – und lassen es in einen eigenen Lerntext münden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Literatur, Schreiben, Grundlagen, Schreibverfahren, Gattungen und Epochen, Pragmatisches Schreiben, Analyse von Sachtexten, Textproduktion, Klausurvorbereitung, Wissensaufbereitung, Prüfungsvorbereitung, Textrezeption, Schulbuchanalyse

Deutsch Gymnasium Berufliche Schule 11-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Barocklyrik mit Audioguides erschließen

Die SuS erschließen Barockgedichte durch die textnahe Lektüre, den Austausch über Interpretationshypothesen im literarischen Gespräch und das Auswählen und Aufbereiten von Kontextinformationen. Sie erstellen kurze Audiobeiträge für Audioguides, die eine "Führung" durch die Lyrik des Barocks ergeben.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Literatur, Lesen, Literarische Gattungen, Grundlagen, Lesen und Medien, Lyrik, Gattungen und Epochen, Barock, Barockzeit, barocke Literatur, barocke Gedichte, barocke Lyrik, Barocklyrik, Audioguide, Audiobeitrag

Deutsch Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium 10-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

„Vorgang – nicht Ergebnis“ - Max Frischs Skizze eines Unglücks (II)

Die SuS reflektieren durch die Beschäftigung mit Max Frischs Skizze die Möglichkeiten und Grenzen der Sprache und das Verhältnis von Leben und Schreiben. Sie lernen die Skizze als literarische Gattung kennen, die sie auch selbst produktiv anwenden können und erkennen dabei die besonderen Ausdrucksmöglichkeiten dieser Form.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Literatur, Grundlagen, Literarische Gattungen, Gattungen und Epochen, Epische Langformen, Literatur der BRD (1950-1990), Skizze als literarische Gattung, Konzept eines literarischen Werkes, erster Entwurf eines literarischen Werkes, Skizze in der Literatur, Merkmale der Skizze

Deutsch Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Gymnasium 10-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Robert fliegt durch die Jahrhunderte - Adaptionen eines Kinderbuchklassikers als (historische) Intertexte

Die SuS analysieren Adaptionen eines literarischen Textes, die über einen Zeitraum von circa 130 Jahren entstanden sind. Dabei untersuchen sie, wie literarische Texte in historischen Kontexten jeweils aktualisiert werden und welche zeitgeschichtlichen Spiegelungen in ihnen zu erkennen sind. Sie erläutern, auf welche Weise auf den Prätext aus Heinrich Hoffmanns "Struwwelpeter" Bezug genommen wird.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe II, Literatur, Lesen, Grundlagen, Erschließung von Texten, Historische Entwicklung, Gattungen und Epochen, Intertextualität, Intertextualitätstheorie, Struwwelpeter, Heinrich Hoffmann, historisches Lernen, Geschichte und Literatur, Poststrukturalismus, Literaturtheorie, Strukturalimus

Deutsch Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich