Arbeitsblätter für Kunst: Räume

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Abituraufgaben Bayern 2012: Erstellen von Zeichnungen zu Textilstrukturen, Gestaltung einer Plastik sowie Beschreibung und Erläuterung des Begriffes "Abstraktion" allgemein und anhand Abbildungen von Plastiken von Henry Moores; Vergleich und Interpretatio

Abiturprüfung Bayern 2012: Erstellen von Zeichnungen zu Textilstrukturen, Gestaltung einer Plastik sowie Beschreibung und Erläuterung des Begriffes "Abstraktion" allgemein und anhand Abbildungen von Plastiken von Henry Moores; Vergleich und Interpretation von David Hockneys Bildern mit alten Meistern.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst, Grundlegende Erfahrungsbereiche der Jugendlichen, künstlerische Strategien, Verfahren und Techniken, Räume und Perspektiven einer veränderten Welterfahrung, erforschen, Zeichnen, untersuchen, skizzieren, plastik

Kunst Gymnasium 12 . Klasse 5 Seiten Abipruefungen

Abituraufgabe Bayern 2011: Anleitung zum Bau einer dreidimensionalen Modellskizze, Zeichnen verschiedener Gesamtmodelle mit schriftlichen Aufgaben

Abituraufgabe 2011: Die Schülerinnen und Schüler entwerfen ein Modell eines modernen Gebäudekomplexes, entwerfen Zeichnungen aus verschiedenen Perspektiven und setzen sich in einem schriftlichen Teil mit einem Gebäudekomplex aus dem 20. Jahrhundert sowie mit einem Zitat von Frank Lloyd Wright auseinander.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst, Grundlegende Erfahrungsbereiche der Jugendlichen, künstlerische Strategien, Verfahren und Techniken, Räume und Perspektiven einer veränderten Welterfahrung, Formen, bauen und konstruieren, Zeichnen, skizzieren

Kunst Gymnasium 12 . Klasse 1 Seiten Abipruefungen

Erstellen einer "Sehpyramide" nach dem Vorbild von Leon Battista Alberti

Die Schülerinnen und Schüler erstellen eine "Sehpyramide", um die Position von Leon Battista Alberti nachzuvollziehen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst, Grundlegende Erfahrungsbereiche der Jugendlichen, Verfahren und Techniken, Räume und Perspektiven einer veränderten Welterfahrung, Zeichnen, leon battista alberti

Kunst Gymnasium 11-12 . Klasse 7 Seiten Raabe

Unterrichtseinheit zum Thema "Zentralperspektive als raumschaffendes Mittel" + didaktische Hinweise, Verlaufsplaung und Vorlage für einen Arbeitsbericht

Die Schülerinnen und Schüler lernen die Zentralperspektive als raumschaffendes Mittel kennen und vergleichen diese mit anderen Möglichkeiten der Raumillusion.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst, Grundlegende Erfahrungsbereiche der Jugendlichen, Verfahren und Techniken, Räume und Perspektiven einer veränderten Welterfahrung, Zeichnen, Jenny Holzer

Kunst Gesamtschule Gymnasium Realschule 9-10 . Klasse 25 Seiten Raabe

Unterrichtseinheit zum Thema "Von der formalen Bildanalyse zur Bilderfindung am Beispiel Picasso" + didaktische Hinweise, Verlaufsplanung und Klausur

Die Schülerinnen und Schüler üben sich zunächst in der Bildbetrachtung an einem Schlüsselwerk Picassos "Les Demoiselles d´Avignon" in der Bildanalyse. Nachfolgend lernen die Schülerinnen im eigenen praktischen Tun welche gestalterischen und inhaltlichen Entscheidungen bei einer Bild-Erfindung getroffen werden müssen. Zum Abschluss der UE folgt eine Klausur.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst, Grundlegende Erfahrungsbereiche der Jugendlichen, Künstlerinnen und Künstler, Verfahren und Techniken, Ich, Körper und Gefühle, Künstler zu "Ich, Körper, Gefühle", Malen, Zeichnen, Räume und Perspektiven einer veränderten Welterfahrung, Künstler zu "Räume und Persepektiven einer veränderten Welterfahrung", Pablo Picasso, skizzieren, Paul Cézanne

Kunst Gymnasium 11-12 . Klasse 29 Seiten Raabe

Innovation und Kreativität in der Wirtschaft

Kreativität ist das Elixier einer von unablässiger Innovation geprägten Wirtschaft. Neben der technischen Innovation spielt das Design der Waren dabei die wichtigste Rolle. Einige Strategien und Trends, Mechanismen und Methoden, Personen und Produkte werden hier vorgestellt. In den Statements und den dort offensichtlich werdenden Methoden im Finden des Neuen werden auch die impliziten didaktischen Hinweise deutlich.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Umwelterfahrung und -gestaltung/ Design, Körperhaft-räumliches Gestalten, Grundlagen, Plastik, Skulptur und Objekt, Räume, Architektur, Fachdidaktische Grundlagen, Kreativität, Design, Gebrauchsgegenstände, Produktdesign, Medien, technische Neuerungen, Berufsorientierung, Formen, kreatives Milieu, Innovation, Konsumenten

Kunst Grundschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 1-13 . Klasse 9 Seiten Friedrich

Zuhause ist ein Raum - Über Lebens- und Erfahrungsräume

Das Primat des Tafelbildes wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts abgelöst durch raumgreifende Kunst. Von besonderer Intensität sind in dieser Hinsicht die Arbeiten von Gregor Schneider, der mit seinem Haus ur einen Ort geschaffen hat, in dem das Künstliche vom Realen nicht mehr zu unterscheiden ist. Informationen für die Lehrkraft werden vermittelt.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Umwelterfahrung und -gestaltung/ Design, Flächiges Gestalten, Kunstbegegnung und -betrachtung, Körperhaft-räumliches Gestalten, Räume, Darstellung von Räumlichkeit, Analyse und Interpretation von Architektur und Design, Grundlagen, Wahrnehmung von Räumen, Räumliche Wirkungs- und Wahrnehmungsgesetze, Gestalterische Mittel der Architektur, Fachdidaktische Grundlagen, Georg Schneider, Erfahrungsraum, Lebensraum, raumgreifende Kunst, Haus ur, Innenausbau, Gegenwartskunst

Kunst Grundschule Gymnasium Gesamtschule Mittelschule Hauptschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 1-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich