Arbeitsblätter für Kunst: Elementares

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Zeichnen: Sachen klären und verstehen

Dieser Beitrag gibt einen Überblick über das Zeichnen. Pädagogisch, psychologisch und kunstgeschichtlich begründete Argumente für das Zeichnen im Kunstunterricht werden aufgezeigt. Informationen für Lehrpersonen sind enthalten.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Flächiges Gestalten, Kunstbegegnung und -betrachtung, Zeichnen, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Rembrandt, Zeichnung, Struktur, Leonardo Da Vinci, Handlungsfähigkeit, Perspektive

Kunst Grundschule Gesamtschule Hauptschule Gymnasium Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 1-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

Wohnen. Raum erfahren. Raum gestalten - Koordination einer Erkundung

Wohnen bezieht sich als Handlung auf den Raum. Es braucht Raum. Eine Wohnung ist ein solcher Raum. Insofern soll das vorliegende Heft keine Fortführung von Unterrichtsansätzen zum Bereich Design und Architektur darstellen. Es liefert vielmehr den Anstoß zu einer Beschäftigung mit den Voraussetzungen von Raum.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Umwelterfahrung und -gestaltung/ Design, Körperhaft-räumliches Gestalten, Räume, Gestaltung von Räumen, Wohnen, Gestaltung, Modell, Erfahrung, Raum, Wahrnehmung

Kunst Grundschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 1-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Figürliche Darstellung - Didaktische Überlegungen und Vorschläge

Die SuS malen und zeichnen in jeder Altersstufe menschliche Figuren. Das tun sie, wenn man ihnen Gelegenheit und Material dazu gibt, auch ohne Kenntnis von Kunst – und auch ohne Kunstpädagogik. Die damit verbundenen Darstellungsabsichten sind unbegrenzt.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Körperhaft-räumliches Gestalten, Flächiges Gestalten, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Mensch, Figur, Material, Konzept, Reduktion, Schematismus, Anschauung, Konstruktion, Darstellung

Kunst Grundschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 1-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Druckverfahren im Experiment entdecken

Die SuS bereiten einfache drucktechnische Verfahren vor und führen diese durch. Dabei entdecken sie die Wirkungszusammenhänge zwischen Druckstock, Farbe und Papier im Abdruck. Zuletzt wählen die Lernenden Materialdruckergebnisse im Ausschnitt aus und stellen sie für eine Präsentation zusammen.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Sekundarstufe I, Flächiges Gestalten, Drucken, Druckgrafische Vorgänge, Druck, Trockenfläche, Walze, Materialdruck, Werkstatt, Körperdruck, Druckstock, Druckträger

Kunst Sekundarstufe 1 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 5-7 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Fotografie in der Grundschule - experimentell, analog, digital

Die Technik der Digitalfotografie macht es möglich, schon in der Grundschule die Fotografie einzusetzen – mit medienpädagogischen aber auch fotoästhetischen Zielsetzungen. Anhand eines Beispiels zeigt der Autor auf, wie man Kunstunterricht mit Hilfe der Digitalkamera gestalten kann.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Digitale Medien, Fotografie, Verfahren und Techniken, Fotografieobjekte, Verhalten vor der Kamera, Grundlagen der Bildgestaltung, Kamerabedienung, Techniken der Überarbeitung, Fotografie, Digitalkamera, Lochkamera, Belichtung, Bildbearbeitung, Ausdruck, Fotoästhetik, Kameraeinstellung

Kunst Grundschule 1-4 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Architektur als gebaute Wirklichkeit und Utopie - Explorationen in ein weites Feld

Architektur umgibt uns überall, in ihr leben wir. Doch wie kann es gelingen, das komplexe, vielschichtige Gebiet mit SuS aufzuschließen? Der Beitrag skizziert Annäherungen der SuS, Architektur als Raum zu verstehen und in all ihrer Symbolik zu deuten, aber auch gestaltend zu entwerfen.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Kunstbegegnung und -betrachtung, Körperhaft-räumliches Gestalten, Kunstrezeption und -verständnis, Architektur, Architekturanalyse und -interpretation, Wirklichkeit, Utopie, Modellbau, Raumerfahrung, Symbolik, Räumlichkeiten, Raumgröße

Kunst Sekundarstufe Grundschule Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Hauptschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 1-13 . Klasse 12 Seiten Friedrich

Lexikon: Ästhetik in der Mathematik

Kinder können über handelndes Lernen und forschendes Entdecken einen Zugang zu mathematischen Strukturen, Mustern und Gesetzmäßigkeiten bekommen. So nähern sie sich über ästhetisches Handeln der Mathematik und setzen dabei ihre kreativen Kompetenzen ein.

Zum Dokument

Keywords Mathematik_neu, Primarstufe, Raum und Form, Zahlen und Operationen, Symmetrie, Zahlbeziehungen, Körper, Ebene Figuren, Grundrechenarten, Rechenoperationen, Geometrische Muster, Ästhetik, Mathematik, Muster, Strukturen, Zahlbeziehungen, Gesetzmäßigkeiten, Kreativität, geometrische Figuren, Formen, Körper, Symmetrie

Kunst Mathematik Grundschule 1-6 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Wiederkehr der Übung

Übung macht den Meister – diese Sentenz wird nicht nur in der lebensweltlichen Erfahrung, sondern auch durch die Einsichten der interdisziplinären Übungsforschung mehr als bestätigt. Können, Expertise und Kompetenz werden vor allem durch Übung erworben.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Kunstbegegnung und -betrachtung, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Diagnose, Übung, Können, Raum, Methode, Flow

Kunst Grundschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 1-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich