Arbeitsblätter für Erdkunde: Lagebestimmung mit dem Gradnetz

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Die Himmelsrichtungen und das Gradnetz

Die SuS lesen verschiedene Himmelsrichtungen an einem aufgezeichneten Kompass ab. Anschließend suchen sie verschiedene Städte in Deutschland, die zu Beschreibungen passen. Die Lernenden lesen einen Text über das Gradnetz und setzen Begriffe in einen Lückentext ein.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Methoden im Geographieunterricht, Atlasarbeit, Lagebestimmung mit dem Gradnetz, Orientierung mit dem Atlas, Norden, Süden, Osten, Westen, Kompas, Länge, Breite

Erdkunde Mittlere Schulen Realschule Mittelschule Gesamtschule Hauptschule Gymnasium Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 4 Seiten Raabe

Die Bestimmung der Längen- und Breitengrade

Die SuS bestimmen die Breitengrade der Stadt Mainz im Atlas. Anschließend suchen sie andere Städte und kreuzen zustimmende Gradangaben an. Auch die Längengrade werden von den Lernenden bestimmt und ergänzt. Zuletzt notieren sie Gradnetzangaben zu sechs selbst aus gewählten Städten.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Methoden im Geographieunterricht, Atlasarbeit, Lagebestimmung mit dem Gradnetz, Orientierung mit dem Atlas, Norden, Süden, Osten, Westen, Kompas, Länge, Breite

Erdkunde Mittlere Schulen Realschule Mittelschule Gesamtschule Hauptschule Gymnasium Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 6 Seiten Raabe