Arbeitsblätter für Geschichte: Resistenz und Widerstand

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Widerstand gegen den Nationalsozialismus aus fachdidaktischer und fachwissenschaftlicher Perspektive

Dieser Beitrag beleuchtet den Widerstand gegen den Nationalsozialismus aus fachdidaktischer und fachwissenschaftlicher Perspektive. Dabei wird auf die Vielfalt des Widerstandes eingegangen, der Begriff "Widerstand" definiert sowie die Erinnerungspolitik erklärt. Des Weiteren werden didaktische Überlegungen bezüglich des Einsatzes des Themas im Unterricht angestellt und dessen didaktisches Potential beschrieben.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Neueste Geschichte, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Nationalsozialismus, Leben im totalitären Staat, Wiederstand, Resistenz und Widerstand, Widerstand, Nationalsozialismus, Fachdidaktik, Fachwissenschaft, Erinnerungspolitik

Geschichte Sekundarstufe 5-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

Der Begriff Opposition in der DDR und Fluchtmotive

Die SuS erläutern, weshalb der Begriff "Opposition" der Systemlogik der DDR widerspricht und finden zu den verschiedenen Stufen des Widerstands nach Peuckert geeignete Beispiele. Des Weiteren diskutieren sie, weshalb die Widerstandsforschung zum Dritten Reich in beiden deutschen Systemen erst verzögert erfolgte. Abschließend arbeiten die SuS unterschiedliche Fluchtmotive von Bürgern der DDR heraus und ordnen diese in eine Systematik ein.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Doppelte Staatsgründung 1949-1990, Nationalsozialismus, DDR, Wiederstand, Deutschland, Politik, Nachkriegszeit, Eiserner Vorhang, Berliner Mauer, Kommunismus

Geschichte Gymnasium Gesamtschule Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Wie wurde im Nationalsozialismus Widerstand geleistet?

Was geschah mit den Verschwörern des 20. Juli 1944?; Wie wurde im Nationalsozialismus Widerstand geleistet?; Dem Nationalsozialismus widerstehen: Jugendliche (Gruppe A); Dem Nationalsozialismus widerstehen: Geistliche (Gruppe B); Dem Nationalsozialismus widerstehen: Im Kriegsalltag (Gruppe C); Dem Nationalsozialismus widerstehen: Die Weiße Rose (Gruppe D); Dem Nationalsozialismus widerstehen: Juden (Gruppe E); Dem Nationalsozialismus widerstehen: Schriftsteller (Gruppe F)

Zum Dokument

Keywords

Geschichte Politik Gesamtschule Mittlere Schulen Realschule 9 . Klasse 14 Seiten Raabe

Wo beginnt Widerstand? Wo endet nonkonformes Verhalten? – Begriffe definieren

Die SuS beschreiben die Absicht des Verfassers einer Stasi-Akte und erklären die Begriffe "Opposition", "Widerstand" und "Resistenz". Des Weiteren charakterisieren sie das Verhältnis der Zeitzeugin Bärbel Grosse gegenüber der Autoritäten der DDR.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Zeitgeschichte, Nachkriegszeit, Teilung Deutschlands 1949-1990, Entwicklung der BRD und der DDR, Schüler, Lösung, Opposition, Widerstand, Resistenz, Verhalten

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittlere Schulen Mittelschule Sekundarstufe 1 10 . Klasse 4 Seiten Raabe

Der Nerother Wandervogel: Jugendliche zwischen Konformität und Widerstand

Die SuS erkennen im Text eines Volksliedes, welches vom Nerother Wandervogel in der Weimarer Republik gesungen wurde, die Schnittmenge zwischen der Ideologie der Bündischen Jugend und der HJ. Anhand einer Quelle stellen die SuS die Reaktion des Bundes im Jahr 1933 heraus und stellen fest, dass sich die Mitglieder zum Teil anpassten aber die Gewalt der NS-Regierung auch verweigerten. Diesen Widerspruch erklären die SuS am Ende der Stunde.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Leben im totalitären Staat, Resistenz und Widerstand, Widerstand, Weimarer Republik, NS-Regime, Nerother Wandervogel, Jugendliche, Widerspruch

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Widerstand ausstellen

Dieses Material enthält Berichte und Kommentare zu nationalem Denken und Widerstandserinnern. Dabei werden Umrisse einer deutschen Erinnerungsstätten-Topographie dargestellt.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Neueste Geschichte, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Nationalsozialismus, Ideologie des Nationalsozialismus, Widerstand, Nationalsozialistischer Widerstand, Umrisse einer deutschen Erinnerungsstätten-Topographie, Nationales Denken, Widerstandserinnern, Deutsches Widerstandserinnern in regionaler Vielfalt, Widerstandserinnern im Wandel, Gedenkstätten an NS-Täterorten

Geschichte Sekundarstufe Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Realschule 7-13 . Klasse 16 Seiten Friedrich

Ein U-Boot im Widerstand: Rettungswiderstand am Beispiel von Eugen Herman-Friede

Die SuS beschäftigen sich mit der Rettung des Judens Eugen Friede, indem sie biografische Informationen über ihn zusammenstellen und sich die Helferkette und ihre Akteure erarbeiten. Dabei lesen sie Auszüge aus den Memoiren seines Vaters über die Zeit bei den jeweiligen Familien. Abschließend vergleichen die SuS Zivilcourage und Widerstand in Vergangenheit und Gegenwart.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Leben im totalitären Staat, Resistenz und Widerstand, Widerstand, Rettung, Juden, Helferkette, Memoiren, Zivilcourage

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 13 Seiten Friedrich

Opposition und Widerstand in der DDR: Lösungsvorschläge

Dieser Beitrag präsentiert Lösungsvorschläge für die einzelnen Materialien.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Doppelte Staatsgründung 1949-1990, DDR, Deutschland, Politik, Nachkriegszeit, Eiserner Vorhang, Berliner Mauer, Kommunismus

Geschichte Gymnasium Gesamtschule Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 25 Seiten Raabe

Sigmund Freud II - Der Psychoanalytiker: Das Unbehagen in der Kultur

Die Schülerinnen und Schüler befassen sich mit Zitaten aus dem Werk Freuds, verfassen einen Kommentar und diskutieren ihre Ergebnisse anschließend im Plenum. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Leben im totalitären Staat, Resistenz und Widerstand, leben im totalitären staat (s1)

Geschichte Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 5-13 . Klasse 2 Seiten MedienLB

Nationalsozialismus: Hitlergruß – oder nicht?

Die Schüler übernehmen in einem Rollenspiel die Sichtweise zweier Passanten zur Zeit des Nationalsozialismus, die diskutieren, ob sie an der Feldherrnhalle in München vorbeigehen und dabei den Hitlergruß zeigen sollen oder ob sie einen Umweg über die sogenannte „Drückebergergasse“ nehmen sollen. Die Schüler setzen sich auf diese Weise mit den Einschränkungen und Vorschriften des NS-Regimes im Alltag auseinander und erfahren Möglichkeiten des zivilen Widerstands.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Leben im totalitären Staat, Resistenz und Widerstand, NSDAP, Machtergreifung, Viscardigasse, Drückebergergasse, SS

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 7 Seiten Auer