Arbeitsblätter für Geschichte: Mittelalter

meinUnterricht.de ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem Sie hochwertige Unterrichtsmaterialien ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für Ihren Unterricht verwenden können.

Europa:Die große Hexenverfolgung. Einstieg mit der Erfassung von Vorwissen zum Thema "Hexenverfolgung"
1 Schlagworte: Europa, Hexen, Mittelalter
Geschichte Gymnasium Klasse: - 4 Seiten Raabe
Europa:Rätsel zur Völkerwanderung
1 Schlagworte: Mittelalter
Geschichte Gymnasium Klasse: 6-7 2 Seiten Raabe
Mittelalter: Europa: Welche Bedeutung hatte Kleidung als Statussymbol im Mittelalter und welche Regeln bzw. Strafe gab es für die Einhaltung bzw. Nichteinhaltung der Kleiderordnung?
1 Schlagworte: Mittelalterliche Kleidung, Mittelalter, Mittellaterliche Ständegesellschaft, Mittelalterliche Gesetze
Mittelalter:Europa:Die Bedeutung von Gott, Engeln, Himmel und Hölle und dem Teufel für die mittelalterliche Gesellschaft.
1 Schlagworte: Mittelalter, Mittellaterliche Ständegesellschaft, Religionsgeschichte, Teufel
Geschichte Gymnasium Klasse: - 2 Seiten Raabe
Deutschland: Mittelalter: Die Schüler setzen sich mit den Bewohnern und deren Berufe in der mittelalterlichen Stadt auseinander. Dazu betrachen sie die Stadt Freiburg am Breisgau.
1 Schlagworte: Mittellaterliche Ständegesellschaft, Mittelalter, Kaufleute
Deutschland:Mittelalter:Die Umweltverschumtzung in der mittelalterlichen Stadt anhand von Freiburg Breisgau.
1 Schlagworte: Mittelalter, Umweltverschmutzung, Mittelalterliche Stadt
Geschichte Realschule Klasse: 6 4 Seiten Raabe
Europa - Mittelalter: Herrschaftsverhältnisse skizziert und illustriert.
1 Schlagworte: Mittelalterliche Gesellschaft, Mittelalter, Europa
Geschichte Gymnasium Klasse: 5-10 1 Seiten Friedrich

meinUnterricht.de ist Ihr Werkzeugkasten für den Schulalltag. Hier finden Sie tausende hochwertige Verlagsmaterialien für alle Schulformen, Fächer und Differenzierungsniveaus. Sie können sämtliche Unterrichtsmaterialien präzise eingrenzen, rechtssicher und bedenkenlos mit Ihren Schülern teilen und sogar zur Grundlage von selbsterstellten Arbeitsblättern machen.