Gestalten Sie Ihren Physikunterricht in der 6. Klasse abwechslungsreich und spannend

Im vorangegangen Schuljahr konnten die SchülerInnen bereits einen ersten Einblick in die Welt der Physik und ihre allgegenwärtige Präsenz gewinnen. Nun sollte das Wissen erweitert und die erlernten Kompetenzen gestärkt und ausgebaut werden. Indem Sie Themengebiete wiederholen und auf die Inhalte des letzten Schuljahres eingehen, können die SchülerInnen die Inhalte miteinander verknüpfen und neue Phänomene besser und eigenständig verstehen lernen. Im Themengebiet der Wärmelehre können beispielsweise verschiedene Wettererscheinungen beobachtet und deren Ursachen untersucht werden. So kann die Frage, wieso es bei einem Gewitter immer zuerst blitzt, bevor ein Donner zu hören ist, mittels eines Experimentes oder einer Projektwoche erarbeitet werden. Des Weiteren können anschauliche Versuche zur Erklärung der Kapillarkraft oder auch der Reaktion verschiedener Feststoffe, Gase und Flüssigkeiten bei Erwärmung durchgeführt werden. Im Bereich der Optik können zum Aspekt der Bildentstehung an Sammellinsen Begriffe wie Brennpunkt , Brennweite und Bildgröße eingeführt werden. Je anschaulicher der Physikunterricht in Klasse 6 gestaltet werden kann, desto intensiver können die SchülerInnen sich mit den verschiedenen Themengebieten auseinandersetzen und diese verinnerlichen.

Nutzen Sie meinUnterricht.de für eine effektive Unterrichtsplanung

Durch verschiedene Filter finden Sie, ohne großen Zeitaufwand, genau die Arbeitsblätter und Übungen, die Sie für Ihren Physikunterricht in der 6. Klasse suchen. Sie haben die Möglichkeit zuerst grundlegende Informationen anzugeben, wie das Fach Physik und die Klassenstufe 6. Darüber hinaus können Sie die Schulform angeben, an der Sie unterrichten. So lässt sich auch schnell Material generieren, welches sich für den Physikunterricht an Förderschulen oder den inklusiven Unterricht eignet. Wenn Sie schon eine genaue Vorstellung davon haben, welches Thema Sie behandeln oder welches Lehr-Lernformat Sie in der folgenden Unterrichtsstunde einsetzen möchten, dann können Sie auch ganz gezielt nach Aufgaben suchen, die sich für das Experimentieren oder die Partner- und Gruppenarbeit eignen.

Da Sie sich von jedem mobilen Endgerät in Ihren persönlichen Account einloggen können, sind Sie unabhängig von Ihrem Schreibtisch und können auch mal kurzfristig noch passendes Unterrichtsmaterial heraussuchen, wenn Sie beispielsweise eine spontane Vertretungsstunde planen müssen. Die Dokumente, die Ihnen gefallen, können Sie entweder direkt auf Ihr Gerät downloaden und ausdrucken oder Sie speichern diese für einen späteren Zeitpunkt in einer Ihrer persönlichen Kollektionen ab und können Sie dann zu einem beliebigen Zeitpunkt verwenden. Die Verwendung aller von uns zur Verfügung gestellten Materialien ist für Sie rechtlich vollkommen unbedenklich, denn wir holen vorab jegliche Nutzungs- und Urheberrechte für Sie ein. Sie können also jedes Arbeitsblatt bedenkenlos an Ihre SchülerInnen verteilen und im Physikunterricht der 6. Klasse verwenden.

Garantiert durchgehend hohe Qualität und eine stetig wachsende Datenbank

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachverlagen aus dem Bildungsbereich können wir Ihnen eine durchgehend hohe Qualität der Arbeitsblätter garantieren. Zu unseren Kooperationspartnern gehören unter anderem der Betzold Verlag, Raabe sowie Auer. Darüber hinaus bieten auch einige Anbieter freier Bildungsmedien Unterrichtsmaterial für Sie an. Die Sammlung an Arbeitsblättern und Übungen wird stetig erweitert und bleibt somit immer auf einem aktuellen Stand.

Schließen Sie noch heute eine Basis-Mitgliedschaft ab und erhalten Sie als Willkommensgeschenk fünf gratis Downloads von uns geschenkt. Wenn Sie sich von dem umfassenden Angebot überzeugen konnten und dieses in vollem Umfang nutzen möchten, können Sie Ihre Mitgliedschaft zu einer Premium-Mitgliedschaft upgraden und von allen Vorteilen, die meinUnterricht.de bietet, profitieren.