Arbeitsblätter für Chemie: Gleichungen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Potentiometrische Titration von Chlorid und Iodid Stand: Dezember 2018

Die Potentiometrie ist ein elektroanalytisches Verfahren der quantitativen Analyse. In diesem als Vertiefung gedachten Beitrag erlernen die SuS im Rahmen eines Schülerexperiments alles notwendige über die potentiometrische Titration. Neben einer fachlichen Einführung ist ein Formular zur Gefährdungsbeurteilung zur Unterstützung der Lehrkraft bei der Planung und Druchführung des Unterrichts enthalten.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe II, Laborarbeit, Allgemeine Chemie, Standardverfahren, Redoxvorgänge, Titration, Oxidationszahl, Oxidation und Reduktion, Redoxgleichungen, Volumetrie, Maßanalyse, Stöchiometrie, Dosisanpassung, Arzneimittel

Chemie Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 24 Seiten Raabe

„Chemische Mathematik“ - Mathematisierungen im Chemieunterricht verstehen lernen

Der Beitrag zeigt beispielhaft einige „Stolpersteine“ in Bezug auf das Verstehen „chemischer Mathematik“ auf und stellt Überlegungen dazu an, durch welche Maßnahmen sich das Verständnis von Mathematisierungen im Chemieunterricht fördern ließe.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Allgemeine Chemie, Analyse, Atombau, Chemie im Alltag, Chemische Bindungen, Elemente der Hauptgruppen, Elemente der Nebengruppen, Komplexverbindungen, Laborarbeit, Lebensmittelchemie, Elektrochemie, Magnetochemie, Naturstoffe, Grundlagen, Geschwindigkeit chemischer Reaktionen, Fachdidaktische Grundlagen, Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht, Stöchiometrie, Rechnen, grafische Auftragung, Verbalisierung, Herleitung, gestufte Lernhilfen

Chemie Sekundarstufe 5-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Aufstellen und Anwenden des Massenwirkungsgesetzes, Berechnungen der Gleichgewichtskonstanten

Die Schüler*innen beschäftigen sich mit dem Massenwirkungsgesetz und der Berechnung der Gleichgewichtskonstanten. Außerdem enthält das Material ein Text-Memory zum chemischen Gleichgewicht und dem Prinzip des kleinsten Zwanges.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Allgemeine Chemie, Geschwindigkeit chemischer Reaktionen, Chemisches Gleichgewicht, Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht, Gleichgewichtskonstanten, Massenwirkungsgesetz, Berechnung von Gleichgewichtskonstanten, Gleichgewichtskonstante, chemisches Gleichgewicht, Gleichgewichtsreaktionen, Prinzip des kleinsten Zwangs, Le Chatelier

Chemie Gymnasium Gesamtschule 11-13 . Klasse 12 Seiten Raabe

Kalk - Vorkommen

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in Expertengruppen die verschiedenen Einsatzbereiche von Kalk heraus. Hierzu erhalten sie Informationstexte.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Elemente der Hauptgruppen, Gruppe 2/ Erdalkalimetalle, Kalkstein

Chemie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6-12 . Klasse 7 Seiten MedienLB

Von rot nach gelb - Erklärung des Farbumschlags von Methylorange mithilfe des Massenwirkungsgesetzes

Ziel des Unterrichtsbeispiels ist die Vertiefung des chemisch-mathematischen Zusammenhangs beim Massenwirkungsgesetz anhand des Farbumschlags bei Indikatoren. Die SuS führen ein Gedankenexperiment ausgehend vom Phänomen durch, indem sie sich Beeinflussungen und Konsequenzen überlegen.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe II, Allgemeine Chemie, Salze, Säuren und Basen, Geschwindigkeit chemischer Reaktionen, Chemisches Gleichgewicht, Quantifizierung von Mengen, Säuren und Basen, Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht, Abhängigkeiten, Konzentration, Säure-Base-Indikatoren, Konzentrationsabhängigkeit, Weiterführung, Modellkritik, Reaktionspartner, Konzentration

Chemie Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Berechnungen bei chemischen Gleichgewichten

Die Besprechung der Grundlagen von chemischen Gleichgewichten ist ein wichtiges Kapitel im Bildungsplan für die Kursstufe der allgemein bildenden Gymnasien in Baden-Württemberg. In den einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung für das Fach Chemie wird das Gleichgewichtskonzept als Basiskonzept für den Unterricht und das Verständnis des Faches Chemie eingestuft.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe II, Allgemeine Chemie, Geschwindigkeit chemischer Reaktionen, Umwandlung von Stoffen, Chemisches Gleichgewicht, Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht, Ausgangstoffe und Reaktionsprodukte, Endo- und exotherme Reaktionen, Reaktions- und Bildungsenthalpie, Massenwirkungsgesetz, Ausgangsbedingungen, Reaktionsgleichung, Temperatur, Stöchiometrie, Koeffizient

Chemie Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 3 Seiten Friedrich

Kalk - Ein Beispiel für den natürlichen Kalkkreislauf

Die Schülerinnen und Schüler ordnen vorgegebene Beschreibungen den richtigen Stellen in einer Abbildung zu. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Elemente der Hauptgruppen, Gruppe 2/ Erdalkalimetalle, Kalkstein

Chemie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6-12 . Klasse 6 Seiten MedienLB