Vielseitige Arbeitsblätter für einen differenzierten Chemieunterricht in der 9. Klasse

Die 9. Klasse bedeutet für einen Teil der SchülerInnen das Ende der Schulzeit und somit den Beginn einer Berufsausbildung. Wenn Sie SchülerInnen, die nach der 9. Klasse die Schule verlassen, gemeinsam mit denen unterrichten, welche weiterhin die Schule besuchen werden, ist es besonders wichtig, Unterrichtsmaterial für einen differenzierten Chemieunterricht zur Verfügung zu haben. Mit meinUnterricht.de haben Sie die Möglichkeit Arbeitsblätter und Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu einem Thema zu finden, welche Sie je nach Lernstand Ihrer einzelnen SchülerInnen einsetzen können.

Damit die SchülerInnen verschiedene Unterrichtsformate angeboten bekommen, können Sie beispielsweise das Thema Salze mittels kooperativem Lernen an die SchülerInnen herantragen. Dadurch können die Schwächeren von den Stärkeren profitieren. Für den Chemieunterricht in der 9. Klasse eignet sich vor allem das Format der Lernfirma. Die Lernfirma ist eine didaktisch konstruierte Einrichtung, in welcher betriebliche Abläufe simuliert werden. Auf meinUnterricht.de finden Sie Begleitmaterialien für eine Lernfirma zum Thema Säure-Basen-Chemie. Diese Art, den Chemieunterricht zu gestalten ist besonders hilfreich für die SchülerInnen, die nach der 9. Klasse in eine Berufsausbildung übergehen. Aber auch für diejenigen, die noch weiterhin die Schule besuchen ist es eine Möglichkeit, betriebliche Abläufe in Verbindung mit dem Fachunterricht in Chemie kennenzulernen.

Weitere Themen, die im Chemieunterricht in der 9. Klasse relevant sein können sind die Löslichkeit von Chemikalien, der Treibhauseffekt mit den beteiligten Treibhausgasen sowie die Alkoholische Gärung .

Auf schnellstem Weg die richtigen Arbeitsblätter für den Chemieunterricht in Ihrer 9. Klasse finden

Wenn Sie bei der Unterrichtsplanung nicht unnötig viel Zeit damit verschwenden möchten, an passende Arbeitsblätter zu gelangen, dann nutzen Sie meinUnterricht.de. Um möglichst schnell an die Unterrichtsmaterialien zu gelangen, die Sie in Ihrem Chemieunterricht in der 9. Klasse verwenden können, gibt es eine Vielzahl an Filtern. Je mehr Informationen Sie angeben, desto differenzierter sind die Dokumente, die Ihnen dann noch angezeigt werden. Wenn Sie wissen,dass Sie das Thema Salze mittels eines Experimentes einführen möchten, was die SchülerInnen jeweils in Partnerarbeit durchführen sollen, dann können Sie genau das einfach in die Suchmaske eingeben.

Wenn Sie dann passende Übungen gefunden haben, legen Sie diese einfach in Ihrem persönlichen Account ab, wo Sie Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen. Dadurch stellt auch das Planen einer Vertretungsstunde kein Problem mehr für Sie da. Zum Einen haben Sie irgendwann eine große Sammlung an Arbeitsblättern für das Fach Chemie und die Klassenstufe 9, auf welche Sie in einem solchen Moment zurückgreifen können und zum Anderen benötigen Sie lediglich eine Internetverbindung um spontan in kürzester Zeit Material für Ihre bevorstehende Vertretungsstunde zu finden, welches Sie direkt in Klassensatzstärke ausdrucken können. Um dies zu ermöglichen holen wir vorab jegliche Nutzungs- und Urheberrechte ein.

Profitieren Sie von den vielseitigen Vorteilen

Überzeugen Sie sich direkt von den vielfältigen Vorteilen, die Ihnen meinUnterricht.de für die Unterrichtsplanung und –gestaltung bietet. Dafür schließen Sie einfach eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft ab und erhalten als Willkommensgeschenk fünf gratis Downloads. Wenn Sie anschließend das komplette Angebot nutzen möchten um die Arbeitsblätter in Ihrem Chemieunterricht verwenden zu können, schließen Sie ganz einfach eine Premium-Mitgliedschaft ab und profitieren Sie von der gesamten Bandbreite an Vorteilen, die wir Ihnen bieten.

Da uns eine durchgehend hohe Qualität der angebotenen Lehrmaterialien sehr am Herzen liegt, kooperieren wir mit verschiedenen Fachverlagen wie unter anderem Auer, dem AOL-Verlag sowie Raabe. Alle Unterrichtsmaterialien, die wir Ihnen zur Verfügung stellen orientieren sich an den jeweiligen Rahmenlehrplänen.