Arbeitsblätter für Religion und Ethik: Umgang mit Trauer und Tod

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einander kennenlernen

Die Einheit umfasst verschiedene Übungen und Spiele, die die SuS darin unterstützen, sich selbst und andere besser kennenzulernen. Ebenso machen sie sich Gedanken über ihre Ängste und Wünsche, die sie in die neue Schule begleiten. Schließlich geht es auch um die Themen "Freundschaft" und "Klassengemeinschaft".

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Fächerübergreifend, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Individuum und Gemeinschaft, Klassengemeinschaft, Schulleben, Beziehungen, Schule als Ort der Gemeinschaft, Kennenlernen, Schulbeginn, Freundschaft, Zusammenleben, Miteinander, Kennenlernspiele, Gemeinschaft, Klassengemeinschaft, Fantasiereise, Klassengemeinschaft stärken, Schulwechsel, neue Schule, neue Klasse

Religion-Ethik Fächerübergreifend Philosophie Realschule Mittelschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Sekundarstufe 1 5-7 . Klasse 20 Seiten Raabe

Immanuel Kant und "Die Pflicht, Gutes zu tun". Mit Arbeitsblättern und Lösungen.

Enthält einen Einführungstext zu Kants "Kategorischem Imperativ" mit der Aufgabe, einige Fragen zu Kants Originaltext "Grundlegung zur Metaphysik der Sitten" (1785) und seinem Verständnis des guten Willens zu beantworten und zu diskutieren.

Zum Dokument

Keywords moral, Verhalten

Philosophie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule 8-10 . Klasse 6 Seiten Persen

Erste Achtsamkeitsübung - über die wechselseitige Abhängigkeit

Zu Beginn führen die SuS eine kurze Meditation durch. Anschließend lesen die SuS einen Text und skizzieren gemeinsam ein Beziehungsnetz an der Tafel. Zuletzt lernen sie die erste buddhistische Tugendregel kennen und erörtern eine ethische Grundfrage. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Ethik des Buddhismus, Unterrichtseinheit Buddhismus, Achtsamkeitsübungen, Achtung vor dem Leben, Weisheit, Sittlichkeit, Vertiefung

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe

Nächstenliebe im Christentum und in anderen Religionen

Die SuS verstehen die goldene Regel der Nächstenliebe und reflektieren diese in verschiedenen Religionen. Des Weiteren erkennen sie den Zusammenhang zwischen Nächstenliebe und Selbstliebe und betrachten sie im Kontext des kategorischen Imperativs.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Handeln in Verantwortung, Biblische Gebote zum Handeln in Verantwortung, Nächstenliebe, Hilfe, Respekt, Rücksicht, Zusammenleben, Toleranz, Unterstützung, Judentum, Islam, Buddhismus, Leitsatz

Philosophie Religion-Ethik Gesamtschule Mittlere Schulen Realschule Gymnasium Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 7 Seiten Raabe

John Stuart Mill und der Utilitarismus. Mit Arbeitsblättern und Lösungen.

Enthält einen Einführungstext zu den Grundideen des Utilitarismus mit der Aufgabe, einige Fragen zu Mills Originaltext ?Utilitarianism? (1861) zu beantworten und zu diskutieren.

Zum Dokument

Keywords moral, Glück, Verhalten, Gemeinschaft

Philosophie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule 8-10 . Klasse 7 Seiten Persen

Zweite Achtsamkeitsübung - über Stress, Gier und Großzügigkeit

Die SuS betrachten ein Bild und erläutern, was sie mit dem Begriff "Meditation" verbinden. Anschließend lernen sie zwei Arten der Meditation kennen, indem sie Texte lesen. Zuletzt beschäftigen sich die Lernenden mit der zweiten Achtsamkeitsübung der Buddhisten. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Unterrichtseinheit Buddhismus, Stress, Gier, Großzügigkeit, Achtsamkeitsübungen, Arten der Meditation, shamatha, Der Wunsch, zur Ruhe zu kommen, vipashyana, Der Wunsch, tief zu schauen und zu verstehen, Ziele der buddhistischen Meditation, Ethik des Buddhismus

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe

Dritte und vierte Achtsamkeitsübung - über Verantwortung und achtsame Kommunikation

Mithilfe eines Textes erläutern die SuS den Zusammenhang von Reichtum, Besitz, Gier, Anhaftung und Leiden. Anschließend untersuchen sie die Bedeutung von Verantwortung in den Achtsamkeitsübungen sowie in der Liebe zwischen zwei Menschen. Zuletzt beschäftigen sich die Lernenden mit einem vietnamesischen Sprichwort. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Ethik des Buddhismus, Unterrichtseinheit Buddhismus, Achtsamkeitsübungen, die dritte Achtsamkeitsübung, die vierte Achtsamkeitsübung, sexuelle Verantwortung, aufmerksames Zuhören, liebevolles Sprechen, Dalei Lama

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 7 Seiten Raabe

Die vier unermesslichen Geisteshaltungen

Die SuS erläutern zunächst, wie Leid und Glück im Buddhismus miteinander zusammenhängen. Anschließend lernen sie die vier unermesslichen Geisteshaltungen kennen, indem sie Texte lesen und passende Aufgaben bearbeiten. Außerdem führen die Lernenden ein Rollenspiel durch und benennen ihre Gefühle. Zuletzt machen sie ein Gedankenexperiment. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Buddhismus, Methoden, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Gedankenexperiment, Unterrichtseinheit Buddhismus, Ethik des Buddhismus, Gedankenexperiment Buddhismus, Liebende Güte, Mitgefühl, Freude, Gleichmut, Geisteshaltungen, Rollenspiel zu rechter Rede, Gefühle benennen, Buddhismus und Freude

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 10 Seiten Raabe

Fünfte Achtsamkeitsübung - über Verzicht und Glück

Die SuS erläutern, wie ein Buddhist den Verzicht auf Drogen begründen würde. Anschließend beschäftigen sie sich mit dem Zusammenhang von Achtsamkeit, Ethik und Meditation, indem sie einen Text lesen. Zuletzt betrachten die Lernenden Bilder, die unterschiedliche Themen buddhistischer Ethik illustrieren. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Unterrichtseinheit Buddhismus, Ethik des Buddhismus, Achtsamkeitsübungen, achtsamer Umgang mit Konsumgütern, rechte Achtsamkeit, Essay verfassen, Aspekte buddhistischer Ethik, Medienkonsum, Drogenkonsum

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe