Arbeitsblätter für Religion und Ethik: Entstehung des NT

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Verschuldung Jugendlicher

Die SuS schauen einen Film über ein verschuldetes Paar und fassen die Probleme in eigenen Worten zusammen. Anschließend betrachten sie eine Grafik und lesen einen Text über Schufa und Scoring. Zuletzt füllen die Lernenden Lücken zu den drei Stufen der Geschäftsfähigkeit mithilfe eines Auszugs aus dem Gesetzbuch aus. Lösungen und Hinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Politik_neu, Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Sprechen und Zuhören, Schreiben, Wirtschaft und Arbeitswelt, Miteinander leben, Informieren, Gesprächskompetenz, Schreibverfahren, Produktion, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Individuum und Gemeinschaft, Informieren in Alltag, Medien und Unterricht, Berichten, Beschreiben und Schildern, Argumentieren und Diskutieren, Pragmatisches Schreiben, Produktionsfaktoren, Funktionen des Gelds, Geldformen, Internetkauf, Zahlungsarten, Mein Lebensweg, Analyse von Sachtexten, Kapital, Einkommen, Sparen, Kredit, Investition, Finanzierung, Arbeit und Beruf, Grundlagen des Wirtschaftens, Verschuldung Jugendlicher, Hintergründe Schulden, Prävention Verschuldung, Ich kauf mich happy, Schuldenfalle, junge Erwachsene und ihre Schulden, Kreditwürdigkeit, Bürgerliches Gesetzbuch, BGB, Taschengeldparagraf, Kreditarten, Ratenkredit, Auto-Kredit, Dispositionskredit, Kreditkarten, Peer-to-Peer-Kredite

Deutsch Religion-Ethik Arbeitslehre Hauswirtschaft Sozialwissenschaft Philosophie Wirtschaft Politik Hauptschule Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 Realschule 7-10 . Klasse 12 Seiten Raabe

Erste Achtsamkeitsübung - über die wechselseitige Abhängigkeit

Zu Beginn führen die SuS eine kurze Meditation durch. Anschließend lesen die SuS einen Text und skizzieren gemeinsam ein Beziehungsnetz an der Tafel. Zuletzt lernen sie die erste buddhistische Tugendregel kennen und erörtern eine ethische Grundfrage. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Ethik des Buddhismus, Unterrichtseinheit Buddhismus, Achtsamkeitsübungen, Achtung vor dem Leben, Weisheit, Sittlichkeit, Vertiefung

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe

Melancholie und Philosophie

Die SuS stellen einen Bezug zwischen der Komposition eines Bildes von Albrecht Dürrer und dessen Bildtitel her. Außerdem lesen die Lernenden in Partnerarbeit einen Text über Aristoteles bzw. über Descartes und tauschen anschließend Informationen aus. Zuletzt halten sie die Ergebnisse stichpunktartig in einem Tafelbildvorschlag fest. Lösungsvorschläge und Hinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Begriffe, Philosophische Fragen und Themen, Methoden, Philosophie, Wirklichkeit, Sinn, Gewissen, Leben und Tod, Körper und Seele, Glück und Unglück, Bildbetrachtungen, Melencolia, Albrecht Dürrer, Humanismus, Reformation, Bildinterpretation, Philosophieren mit Bildern, Wesen der Philosophie, Einführung Philosophie, Unterrichtsreihe Philosophieren, Antike Philosophie, neuzeitliche Philosophie, Bedeutung der Philosophie

Religion-Ethik Philosophie Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Dritte und vierte Achtsamkeitsübung - über Verantwortung und achtsame Kommunikation

Mithilfe eines Textes erläutern die SuS den Zusammenhang von Reichtum, Besitz, Gier, Anhaftung und Leiden. Anschließend untersuchen sie die Bedeutung von Verantwortung in den Achtsamkeitsübungen sowie in der Liebe zwischen zwei Menschen. Zuletzt beschäftigen sich die Lernenden mit einem vietnamesischen Sprichwort. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Ethik des Buddhismus, Unterrichtseinheit Buddhismus, Achtsamkeitsübungen, die dritte Achtsamkeitsübung, die vierte Achtsamkeitsübung, sexuelle Verantwortung, aufmerksames Zuhören, liebevolles Sprechen, Dalei Lama

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 7 Seiten Raabe

Die vier unermesslichen Geisteshaltungen

Die SuS erläutern zunächst, wie Leid und Glück im Buddhismus miteinander zusammenhängen. Anschließend lernen sie die vier unermesslichen Geisteshaltungen kennen, indem sie Texte lesen und passende Aufgaben bearbeiten. Außerdem führen die Lernenden ein Rollenspiel durch und benennen ihre Gefühle. Zuletzt machen sie ein Gedankenexperiment. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Buddhismus, Methoden, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Gedankenexperiment, Unterrichtseinheit Buddhismus, Ethik des Buddhismus, Gedankenexperiment Buddhismus, Liebende Güte, Mitgefühl, Freude, Gleichmut, Geisteshaltungen, Rollenspiel zu rechter Rede, Gefühle benennen, Buddhismus und Freude

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 10 Seiten Raabe

Philosophieren im Dialog mit Bildern - Gruppenpuzzle

Die SuS werden zum Experten eines Kunstwerks und seinem philosophischen Gehalt, indem sie Aufgaben zur Interpretation bearbeiten. Anschließend bereiten die Lernenden eine Präsentation ihres Werkes vor. Zuletzt werden de Ergebnisse der arbeitsteiligen Gruppenarbeit in Form eines Kurzvortrages mit Handout zum jeweiligen Kunstwerk präsentiert. Lösungsvorschläge und Hinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Begriffe, Philosophische Fragen und Themen, Methoden, Philosophie, Wirklichkeit, Sinn, Gewissen, Leben und Tod, Körper und Seele, Glück und Unglück, Bildbetrachtungen, Anthropologie, Einführung Philosophie, Philosophie mit Bildern, Bildinterpretation, Gruppenpuzzle Philosophie, Moralphilosophie, Erkenntnistheorie, Metaphysik, Chuck Close, Ethische Prinzipien, Schreibmeditation Bildinterpretation

Religion-Ethik Philosophie Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 20 Seiten Raabe