Arbeitsblätter für Französisch: Korrekte Aussprache und Intonation üben

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einführung

Der Umgang mit heterogenen Lerngruppen gehört zu den zentralen Herausforderungen des Unterrichts. Immer wieder fragen sich Lehrkräfte, mit welchen Inhalten und Methoden sie den unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler am besten gerecht werden. Diese Ausgabe zeigt, wie individualisiertes Lernen bei der Entwicklung und Förderung der sprachlichen Kompetenzen gelingen kann. Aus dem Inhalt: Heterogenität und individuelle Förderung: Wie sich einzelne Phasen des Unterrichts an individuellen Lernbedürfnissen ausrichten lassen Sprechtraining: der "Sprechfächer" als Hilfestellung im Anfangsunterricht Präsentieren: die Kleidung für ein erstes Rendez-vous zusammenstellen Präsentieren: individualisierende Aufgaben und kooperative Lernphasen zum Thema Traumberuf Projektarbeit: auf individualisierten Wegen die Provence erkunden.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Mündliche Produktion und Rezeption, Verfügung über sprachliche Mittel, Interkulturelle Kompetenzen und Landeskunde, Produktion mündlicher Texte, Aussprache und Intonation, Sprachreflexion, Soziokulturelles Orientierungswissen, An Gesprächen teilnehmen, Zusammenhängendes Sprechen, Flüssig sprechen, Korrekte Aussprache und Intonation üben, Alltagsleben, Persönliche Identität, Unterrichtsgespräche, Reisen, Individualisiertes Lernen, Individuelles Lernen, Individuelle Förderung, Selbstständiges Lernen, Heterogenität im Französischunterricht, Umgang mit Heterogenität, Sprechkompetenz fördern, Differenzierung, Lehr-/Lernkreislauf, Sprechfächer, Sprechkompetenz in heterogenen Lerngruppen, Provence, Berufswahl, Individuelle Erschließungswege über Lernstile, Individuelle Lernwege, Projektarbeit durchführen

Französisch Sekundarstufe 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Sprechtraining: Sprechfächer

Die SuS bauen einen Sprechfächer, der sie beim individuellen Lernen von Redemitteln zu beliebigen Themen unterstützt. Somit wird der Sprechfluss gefördert und Aussprache sowie Intonation werden individuell trainiert. Die SuS wenden den Sprechfächer im Unterricht in kooperativen Sprechaufgaben an.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Verfügung über sprachliche Mittel, Aussprache und Intonation, Wortschatz und Idiomatik, Flüssig sprechen, Korrekte Aussprache und Intonation üben, Wortschatz, Themenspezifischer Wortschatz, Sprechfächer im Unterricht, Individuelle Förderung, Individuelles Lernen, Sprechen mit dem Sprechfächer trainieren, Sprechtraining für konkrete Situationen, Aussprache und Intonation üben, Redemittel üben

Französisch Sekundarstufe 1 5-9 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Keine Angst vor dem Wolf! - Wege zum Theater : „Avant la peur du loup“ im Unterricht

N’ayez pas peur du théâtre : Das einaktige Stück von Véronique Herbaut eröffnet bereits im zweiten Lernjahr einen attraktiven Zugang zum Theater und ermöglicht es Lernenden, Sprache durch Spielen besser zu verstehen und sinnlich zu erfahren.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Mündliche Produktion und Rezeption, Lesen und Literatur, Schreiben, Verfügung über sprachliche Mittel, Produktion mündlicher Texte, Texte, Schreibverfahren, Aussprache und Intonation, Szenisches Darstellen und Spielen, Literarische Gattungen, An Gesprächen teilnehmen, Kreatives Schreiben, Korrekte Aussprache und Intonation üben, Unterrichtsgespräche, Theater und Schule, Theaterstück, Szenisches Spielen, Inszenierung von Theaterstücken, Wald, Bäume, Véronique Herbaut „Avant la peur du loup“., Szenische Verfahren, Lied "Coucou hibou", Innerer Monolog

Französisch Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule Mittelschule 5-9 . Klasse 6 Seiten Friedrich