Arbeitsblätter für Französisch: Beurteilen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Methoden: Leistungsbeurteilung

Diese praxiserprobten Methoden wecken das Interesse der SuS und fördern deren Motivation. Die Themen bzw. Methoden im Überblick: Portfolio, Kooperative Bewertung, Kontinuierliche Unterrichtsbeobachtung, Lern- und Arbeitsverhalten, Projektmappe, Lernentwicklungsbericht.

Zum Dokument

Keywords Kriterienkatalog Bewertung, Beobachtungsbogen, Portfolio

Französisch Förderschule / Inklusion Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Hauptschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 10 Seiten Auer

La pensée parle, est parlante - Sprechen fördern von Anfang an

Im Kontext des freien Sprechens als eines der wichtigsten Ziele des fremdsprachlichen Unterrichts weist der Beitrag darauf hin, dass es Lehrern oftmals an methodischen Hilfestellungen mangelt, um diese Zielsetzung umzusetzen. Um dieser Lücke begegnen zu können, führt der Beitrag nicht nur in theoretische Betrachtungen bezüglich Sprechprozessen und deren Konsequenzen für den Unterricht ein, sondern formuliert ebenfalls die folgenden unterrichtspraktischen Anregungen zur Automatisierung des Sprechens und zur Vermittlung mitteilungsbezogener Sprechkompetenzen: Um das Partizipieren an Gesprächen zu fördern, werden die Übungen Questionnaires personnels (Beantworten von vorgegebenen Fragen zur eigenen Person) und Französisch im Gehen (Nacherzählen einer zuvor gelernten Geschichte während eines Spaziergangs unter Einbindung aller Schüler) vorgestellt, und um kohärentes Sprechen zu schulen, wird vorgeschlagen, Hausaufgaben häufiger vortragen zu lassen bzw. wiederkehrende Sprechrituale in das Unterrichtsgeschehen einfließen zu lassen.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Mündliche Produktion und Rezeption, Produktion mündlicher Texte, Zusammenhängendes Sprechen, An Gesprächen teilnehmen, Sprechkompetenz fördern, Sprechen üben, Mündliche Kompetenz, Kommunikation im Unterricht fördern, Methodik, Methodische Hilfen zur Sprechförderung, Sprechen als Prozess, Sprechen automatisieren, Sprachproduktionsmodell nach Levelt, Mitteilungsbezogenes Sprechen, Kommunikationssituationen, Sprechrituale, Freies Sprechen

Französisch Sekundarstufe 5-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

A chaque cours suffit sa tâche? - Bedeutung und Konzeption von Lernaufgaben

Testaufgabe, Rahmenaufgabe, Kompetenzaufgabe, Lernaufgabe … Diese und ähnliche Begriffe begegnen uns immer häufiger. Aber welche Bedeutung hat das viel diskutierte Aufgabenkonzept für den Französischunterricht?

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Lesen und Literatur, Mündliche Produktion und Rezeption, Schreiben, Sprachmittlung, Verfügung über sprachliche Mittel, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Lernaufgaben, Konzeption von Lernaufgaben, Aufgabenkonzepte, Einsatz von Aufgaben im Fremdsprachenunterricht, Aufgaben konzipieren, Tipps zum Erstellen von Lernaufgaben, Lernaufgabenkonzept, Merkmale von Lernaufgaben, Didaktische Hinweise, Task-based Language Learning, Komplexität von Lernaufgaben, Textauswahl für Lernaufgaben, Tipps zur Auswahl von Texten, Lernaufgabentypen, Aufgabenkultur im Unterricht

Französisch Sekundarstufe 5-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

„Mon fils n’a pas défiguré votre fils !“ - „Le Dieu du carnage“ im Unterricht der Oberstufe

Das erfolgreiche Theaterstück von Yasmina Reza bietet verständliche Figuren und Gesprächsthemen, funktioniert sehr gut im Unterricht und passt auch in Zeiten von Kerncurricula und Bildungsstandards optimal in zentrale Arbeitskontexte der Oberstufe.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe II, Mündliche Produktion und Rezeption, Schreiben, Produktion mündlicher Texte, Schreibverfahren, Szenisches Darstellen und Spielen, An Gesprächen teilnehmen, Kreatives Schreiben, Zusammenhängendes Sprechen, Argumentieren und Diskutieren, Literarische Texte als Schreibanregung, Präsentationen und Vorträge, Theater und Schule, Theaterstücke im Französischunterricht, Yasmina Reza "Le Dieu du carnage", La condition humaine, Portrait moral einer Figur, Figurenportrait, Standbilder deuten, Inszenierung von Theaterstücken, La Fontaine „Le loup et l’agneau“

Französisch Gesamtschule Gymnasium Berufliche Schule Mittlere Schulen 10-13 . Klasse 8 Seiten Friedrich

Roman graphique: Freundschaft und Liebe

Die SuS behandeln anhand des roman graphique "Le bleu est une couleur chaude" von Julie Maroh die Themen "Freundschaft" und "Liebe". Sie setzen sich mit der Geschichte der Protagonisten sowie deren Schwierigkeiten auseinander und versetzen sich in ihre Situationen hinein. So verfassen die SuS beispielsweise selbst Dialoge oder diskutieren über verschiedene Problemstellungen.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Lesen und Literatur, Mündliche Produktion und Rezeption, Schreiben, Interkulturelle Kompetenzen und Landeskunde, Texte, Produktion mündlicher Texte, Schreibverfahren, Soziokulturelles Orientierungswissen, Literarische Gattungen, An Gesprächen teilnehmen, Pragmatisches Schreiben, Persönliche Identität, Unterrichtsgespräche, Bildliche und graphische Darstellungen versprachlichen, Lebensvorstellungen und Identität, Familie und Freunde, Argumentieren und Diskutieren, Roman graphique, BD, BD im Französischunterricht, Über Freundschaft anhand einer BD diskutieren, Freundschaft, Liebe, Umgang mit Homosexualität, Outing in der Schule, Dialoge erfinden, Bildsprache

Französisch Sekundarstufe 8-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Förderung kommunikativer Kompetenz: Shopping

In einem an die französische Fernsehsendung "Les Reines du Shopping" angelehntem Lernsetting stellen die SuS ihr eigenes Outfit zusammen, stellen dies vor und diskutieren anschließend über das Thema "Shopping und Mode". Hierbei arbeiten sie unter anderem mit Learning-Apps und bearbeiten somit differenzierende Übungen. Somit wird insbesondere die kommunikative Kompetenz der SuS gefördert.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Verfügung über sprachliche Mittel, Medien, Wortschatz und Idiomatik, Aussprache und Intonation, Klassifizierung, Wortschatz, Flüssig sprechen, Digitale Medien, Themenspezifischer Wortschatz, Apps, Kommunikative Kompetenz, Medienkompetenz, Individuelles Lernen fördern, Heterogenität im Französischunterricht, Individualisiertes Lernen, Arbeit mit Learning-Apps, Thema Shopping und Mode, Dialogisches und monologisches Sprechen, Selbstgesteuertes Lernen mit Apps

Französisch Sekundarstufe 1 7-9 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Lehr-/Lernkreislauf: Berufswahl

In einem Lehr-/Lernkreislauf beschäftigen sich die SuS in individuellen Aufgaben mit dem Themenbereich "Berufswahl" und fördern so das individualisierte Lernen. Hierbei beurteilen sie verschiedene Berufe und präsentieren ihren persönlichen Traumberuf. Somit arbeiten die SuS in kooperativen Lernphasen und geben sich gegenseitig Rückmeldung.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Interkulturelle Kompetenzen und Landeskunde, Mündliche Produktion und Rezeption, Verfügung über sprachliche Mittel, Medien, Soziokulturelles Orientierungswissen, Produktion mündlicher Texte, Sprachreflexion, Klassifizierung, Alltagsleben, Persönliche Identität, Zusammenhängendes Sprechen, Digitale Medien, Ausbildung und Beruf, Internet, Heterogenität, Umgang mit Heterogenität, Heterogenität im Französischunterricht, Heterogene Lerngruppen, Individualisiertes Lernen, Individuelles Lernen fördern, Berufe, Rückmeldung geben

Französisch Sekundarstufe 8-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Tâches et tests: une course d’obstacles - Lern- und Testaufgaben unterscheiden

Kann ich eine Lernaufgabe auch für die Klassenarbeit einsetzen? Dieser Beitrag beantwortet häufig gestellte Fragen zum Lernen und Testen im Unterricht und nimmt die Qualität verschiedener Aufgaben unter die Lupe.

Zum Dokument

Keywords Französisch_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Mündliche Produktion und Rezeption, Schreiben, Sprachmittlung, Verfügung über sprachliche Mittel, Lesen und Literatur, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Lernaufgaben konzipieren, Einsatz von Lernaufgaben, Fachdidaktik, Hinweise, Ratgeber, Tipps, Unterrichtsplanung, Aufgabenqualität, Unterscheidung Lernaufgaben und Testaufgaben, Schreibkompetenz, Lesekompetenz, Lernaufgaben erstellen, Differenzierung bei Lernaufgaben, Qualitätsanalyse von Aufgaben, Evaluation, Leistungsmessung, Qualitätsmerkmale von Aufgaben

Französisch Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich