Arbeitsblätter für Wirtschaft: Tausch, Kauf und Märkte

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einführung

Wie das jüngste Interbrand-Ranking zeigt, haben Apple und Google 2016 zum vierten Mal in Folge Coca-Cola vom "Markenwert-Thron" gestoßen. Der Markenwert ist das Ergebnis vielfältiger Marketingaktivitäten. Erkunden Sie mit Ihren Schülern am Beispiel der Schoko GmbH, wie man mithilfe der SWOT- oder der Portfolio-Analyse und den Instrumenten des Marketing-Mix eine Marketingstrategie entwickelt und diese umsetzt. Führen Sie Ihre Schüler mithilfe von handlungsorientierten Aufgaben und Szenarien ganz nah an die Alltagspraxis einer Marketingabteilung heran. Mit einer Lernstationenarbeit und einer Anleitung zur Erstellung einer kognitiven Landkarte.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Marketing, Käufer, Verkäufer, Produkt

Wirtschaft Politik Gymnasium Gesamtschule 10-12 . Klasse 1 Seiten Raabe

Infografik: Die größten Exporteure der Welt

Die SuS erhalten eine Graphik und einen Infotext zum Wert der Exporte für die Top-25-Länder. Dabei sind die Ausfuhren im Jahr 2017 in Milliarden Euro angegeben.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Wirtschaft, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Sozialstruktur und sozialer Wandel, Tausch, Kauf und Märkte, Statistiken, Datenauswertung, Graphiken, China als Export-Weltmeister, Spitzentrio des Welthandels

Politik Wirtschaft Sekundarstufe 8-13 . Klasse 1 Seiten dpa-infografik

Infografik: Die größten Importeure der Welt

Die SuS erhalten eine Graphik und einen Infotext zum Wert der Importe für die Top-25-Länder weltweit. Dabei sind die Einfuhren im Jahr 2017 in Milliarden Dollar angegeben.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Wirtschaft, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Sozialstruktur und sozialer Wandel, Tausch, Kauf und Märkte, Statistiken, Datenauswertung, Graphiken, Importe aus dem Ausland, Rohstoffimport, Import von Fertigprodukten, Halbfertigprodukte

Politik Wirtschaft Sekundarstufe 8-13 . Klasse 1 Seiten dpa-infografik

Wirtschaftswachstum und Bruttoinlandsprodukt

Ein Haushalt kann ein positives, ein negatives oder ein Nullwachstum aufweisen. Ob das Wirtschaftswachstum in Deutschland zunimmt, kann anhand des realen Bruttoinlandsprodukts festgestellt werden. Der Film zeigt allerdings, dass dies verzerrt ist und nennt weitere Aspekte, die Politiker einbeziehen wollen.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, wirtschaftliche Größen, private Haushalte, Unternehmen, Volkswirtschaft des Landes, positives Wachstum, Nullwachstum, Minuswachstum, Wachstum der Wirtschaft, reales BIP, Preisanstieg, Märkte, Berechnung des Bruttoinlandsprodukts, Alternativen für das BIP

Politik Wirtschaft Sekundarstufe 5-13 . Klasse 0 Seiten JPP Medien

Globalisierung

Speziell in der Wirtschaft spielt der Begriff der Globalisierung eine große Rolle. Der Film erklärt, wie durch reduzierte Handelsbeschränkungen und technischen Fortschritt die Vernetzung vieler Nationen im Handel voranschreitet. Auch negative Auswirkungen wie Umweltverschmutzung und Ausbeutung werden genannt.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaftsordnung, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaft, Globalisierung, Tausch, Kauf und Märkte, weltweite Verpflechtung, grenzüberschreitender Handel, WTO, World Trade Organisation, Liberalisierung des Welthandels, Prinzipien für WTO-Mitglieder, Welthandel, Globalisierung der Wirtschaft, Mobilität, negative Auswirkungen der Globalisierung

Politik Wirtschaft Erdkunde Sekundarstufe 5-13 . Klasse 0 Seiten JPP Medien

Verbraucherschutz

Da einzelne Verbraucher oft machtlos gegenüber Anbietern sind und häufig keinen Zugang zu relevanten Informationen haben, wurde der Verbraucherschutz eingerichtet. Der Film erklärt, wie in Europa und in Deutschland Verbraucherschutzgesetze geschaffen werden und zeigt, welche Stellen Informationen anbieten.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Rechte und Pflichten, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Verbraucherzentrale, Rechte des Verbrauchers, Benachteiligungen für Verbraucher, strukturelle Unterlegenheit, Gesetze zum Verbraucherschutz, Interessenvertretung des Verbrauchers, Konsum

Politik Wirtschaft Sekundarstufe 8-13 . Klasse 0 Seiten JPP Medien

Das Phänomen Vlogging

Die SuS beschäftigen sich mit dem aktuellen Phänomen der Blogger als Influencer. Dabei analysieren sie Fallstudien zu den Youtube-Kanälen "BibisBeautyPalace" und "Sami Slimani" und überprüfen ihr eigenes Konsumverhalten in einem Selbsttest. Abschließend erstellen die SuS eigenständig eine Verbraucherschutzbroschüre.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Wirtschaftsordnung, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Konsum, Nachhaltigkeit, Youtube, Influencer

Wirtschaft Politik Gymnasium 9-12 . Klasse 13 Seiten Raabe

Institutionalisiertes Vertrauen - Die Stiftung Warentest als Institution der Verbraucher

Trotz der Fülle an Informationen lassen sich einige Eigenschaften von Waren und Dienstleistungen nicht immer erschließen. Für die Verbraucher herrscht daher oft Intransparenz. Institutionen wie die Stiftung Warentest können hier das notwendige Vertrauen schaffen. Die SuS gewinnen einen Einblick in die Ermittlung objektivierbarer Merkmale des Nutz- und Gebrauchswertes sowie der Umweltverträglichkeit von Gütern.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Konsumgütermarkt, Einkauf, Verbraucherschutz, Dienstleistungstest, Funktionen von Institutionen, Kaufsituationen, Warenleistungen, Dienstleistungen

Wirtschaft Politik Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittelschule 7-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Der originäre Beitrag der ökonomischen Bildung zur Verbraucherbildung

Der Beitrag betrachtet die Verbraucherbildung näher. Diese ist in den letzten Jahren Thema einer bildungspolitischen Diskussion. Eines ihrer Merkmale ist die Lockerung und teils sogar Aufhebung der lange vorherrschenden engen Bezüge zur ökonomischen Bildung. Thematisiert werden u.a. die Bildungsrelevanz methodischer Grundlagen der Ökonomik, Handlungsmöglichkeiten von Verbrauchern auf Märkten sowie Probleme bei der Durchsetzung von Verbraucherinteressen.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Bildungspolitik, Wirtschaftswissenschaft, Verbraucherinteressen, Verbrauucherverhalten, Nachhaltigkeit, nachhaltiger Konsum, Konsumverhalten

Wirtschaft Politik Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium Realschule Mittelschule 7-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich