Arbeitsblätter für Kunst: Deckfarbkasten/ Farben benennen und unterscheiden

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Malen mit der Schere: Fantasievolle Formen nach Matisse

Die SuS lernen den Künstler Matisse und dessen Werk "Lagoon" kennen. Sie untersuchen Farben auf ihre Wirkung und befassen sich mit den wichtigsten Farbkontrasten. Die SuS färben Papier mit unterschiedlichen Verfahren ein und fertigen einen Scherenschnitt an. Anschließend modellieren sie nach zweidimensionalen Vorbildern dreidimensionale Formen.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Flächiges Gestalten, Malen, Farbmischung, Farbkontraste, Farbwirkung, Deckfarbkasten/ Farben benennen und unterscheiden, Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben, Formen bei Matisse, Scherenschnitte von Matisse, Farben bei Matisse, Farbkontraste erzeugen, Künstler Steckbrief, Steckbrief erstellen, Form-Farb-Paare finden, Beobachtungsbogen Lehrer, Beobachtungsbogen Schüler

Kunst Grundschule 3-4 . Klasse 24 Seiten Raabe

Weiß im Kunstunterricht - Gestaltungsideen und Anregungen zu einer „Nicht-Farbe“

Die Unterrichtsideen in dieser Ausgabe zeigen, wie Grundschulkinder auf ganz verschiedenen Wegen zur Auseinandersetzung mit dem Thema „Weiß“ angeregt werden können. Mit allen Sinnen begegnen sie der „Farbe des Lichts“. Dabei zeigt sich, dass das Erlebnis „Weiß“ stets auch alle anderen Farben in sich birgt.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Flächiges Gestalten, Umwelterfahrung und -gestaltung/ Design, Kunstbegegnung und -betrachtung, Malen, Collagieren, Alltagsgegenstände/ Design, Begegnung mit einem Kunstwerk, Deckfarbkasten/ Farben benennen und unterscheiden, Farbmischung, Farbwirkung, Weiß, Nicht-Farbe, Illusionen, Arrangement, Lebensmittel, Performance, Bridget Riley, Robert Ryman, Malen, Tiere, Tarnung, weißes Papier

Kunst Grundschule 1-6 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Damit sie sich besser tarnen können … - Weiße Tiere im weißen Schnee

An ihre Umgebung angepasste Tiere erkennt man erst auf den zweiten Blick. Ein weißes Tier in einer weißen Landschaft zu verstecken, versuchen Kinder einer jahrgangsgemischten Klasse (1 – 2) malerisch umzusetzen. Eine Herausforderung stellt dabei das Mischen nuancierter Weißfarbtöne dar.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Flächiges Gestalten, Malen, Farbmischung, Deckfarbkasten/ Farben benennen und unterscheiden, Farbauftrag, Farbe Weiß, Tarnung, Schnee, Tiere, Weißnuancen, Weißtöne, Farbmischung, Farbnuancen, Farbe mischen, Malen, experimentieren, Temperafarbe, Deckfarben

Kunst Grundschule 1-4 . Klasse 3 Seiten Friedrich