Veröffentlicht am

Hoher Besuch bei meinUnterricht.de

meinUnterricht-News

Der heutige Morgen fing für das ganze Team von meinUnterricht.de sehr aufregend an: Prof. Dr. Gesche Joost und Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Repräsentantinnen der Themen „Wissenschaft und Bildung“ sowie „Vernetzte Gesellschaft und Internet“ aus Peer Steinbrücks Kompetenzteam, waren zu Besuch bei K.lab, dem StartUp hinter meinUnterricht.de. Es ist kein Zufall, dass die Vertreterinnen des Kompetenzteams zusammen erschienen und beide Themen ins Gespräch gebracht haben, denn Bildung ohne Vernetzung ist heute kaum noch denkbar. Internet ist in fast allen Lebensbereichen vorhanden und gehört seit geraumer Zeit fest zur Lebensrealität von jungen Menschen. Und da Schule ja bekanntlich auch für das Leben ausbilden soll, ist es für beide Repräsentantinnen auch ganz selbstverständlich, dass eine gute Internetverbindung und eine Grundausstattung an leistungsfähigen Endgeräten genauso dazu gehören, wie Schulbücher und gut ausgebildete und zufriedene LehrerInnen. meinUnterricht.de ist eines der ersten Unternehmen, die die Themen „Vernetzung und Internet“ sowie „Wissenschaft und Bildung“ in ihrem Konzept   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Der Editor auf meinUnterricht.de

meinUnterricht-News

Wer ein halbwegs realistisches Bild vom Lehrerberuf hat, weiß, dass die Realität weit entfernt ist von dem hartnäckigen Klischee des Halbtagsjobs mit monatelangen Ferien. Ganz im Gegenteil: Nach dem Klingeln, wenn die Schüler nach Hause gehen, fängt für die meisten Lehrer die Arbeit erst an. Die kommenden Stunden müssen vorbereitet werden, das Material muss an die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schüler angepasst und die pädagogischen Anforderungen beachtet werden. Meist nutzen LehrerInnen daher nicht bereits vorgefertigtes Material, sondern stellen aus den vorhandenen Unterlagen ihre ganz eigenen Materialien zusammen. Dabei wollen die teilweise unübersichtlichen Regeln für die Verwendung und Vervielfältigung von Vorlagen beachtet werden, was den Prozess zusätzlich erschwert. Schere und Kleber sind noch immer häufig die Hautpwerkzeuge, die Warteschlange am Kopiergerät die Regel.Editor erleichtert die individuelle Vorbereitung meinUnterricht.de basiert von Anfang an auf dem Wunsch, die Arbeit der LehrerInnen mit gezielten Neuerungen zu vereinfachen und kommt dem nun ein großes Stück   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

5 Bloganbieter im Vergleich

Ratgeber Schule & Lehrberuf

Vor zwei Wochen haben wir über LehrerInnen im Netz – die bloggenden LehrerInnen – berichtet und festgestellt, dass sie schon lange nicht mehr die Exoten unter den BloggerInnen sind. Neben den Inhalten, die zum großen Teil einen vorher nicht dagewesenen Einblick in den Schulalltag und alle damit verbundenen Schwierigkeiten bieten, wirkt auch die Aufmachung vieler Blogs bereits recht professionell. Die LehrerInnen gehen sehr selbstbewusst mit dem Medium um. Jedes Blog hat seinen eigenen Charme und seinen ganz persönlichen Mehrwert für den Leser. Und dennoch, es würde wahrscheinlich nicht nur mich freuen, noch mehr LehrerInnen zu sehen, die sich an einen Blog trauen und ihre Erfahrungen aus dem Schulalltag mit uns teilen würden. Da die Blogger-Welt für die Neueinsteiger (und nicht nur für sie) recht unstrukturiert und unübersichtlich erscheinen kann, möchte ich an dieser Stelle eine kleine Auswahl an kostenlosen Blog-Anbietern vorstellen, die für einen Neuling auf dem Gebiet in Frage   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Wie wichtig Freundschaft ist

Unterrichtsmaterial

Wohl wissend, dass Ihr noch die wohlverdienten Sommerferien genießt, haben wir Euch dennoch eine Reihe von Unterrichtsmaterialien zu einem aktuellen Anlass zusammengestellt: dem Internationalen Tag der Freundschaft. Vielleicht eignen sich einige der Materialien zu einem lockeren Einstieg nach den Ferien? Wir wünschen Euch weiterhin schöne Ferien & viel Erfolg bei der Unterrichtsvorbereitung! „Miteinander im Schulalltag – Netter geht’s besser“, Fächerübergreifend, 3 Seiten, AOL-Verlag: http://goo.gl/whLQsC Höfliches Verhalten und gutes Benehmen sind oft auch Grundlagen und Fundamente für lang anhaltende Freundschaften. Dass diese auch das Klassenklima fördern, wird in dem diesem Arbeitsblatt aufbereitet und erarbeitet. Dabei wird immer von der Erfahrungs- und Erlebenswelt der Schülerinnen und Schüler ausgegangen. „Artgerechte Tierhaltung: Die Sprache des Hundes“, Biologie, 3 Seiten, Persen-Verlag: http://goo.gl/689DzG Auch der Hund, des Menschen bester Freund, will verstanden werden. Das folgende Arbeitsblatt zeigt auf anschauliche Art und Weise, wie sich Hunde verständigen und ausdrücken. Dies kann ebenso übergreifend mit dem Fach Deutsch   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Aus erster Hand – Lehrerblogs

Ratgeber Schule & Lehrberuf

Blogs sind etwas Wunderbares. Ganz nach der ursprünglichen Idee des Internets geben sie allen die Möglichkeit, sich öffentlich zu äußern. Sie decken alle nur denkbaren Themen ab, von ernsten Diskussionen über Datenschutz bis zu spaßigen Bildreihen oder wütenden Kommentaren zu aktuellen politischen Geschehnissen. Auch das Thema Bildung kommt in Blogs nicht zu kurz. Was jedoch immer noch für viele ein Novum darstellt, sind Blogs von LehrerInnen. Dabei sind gerade sie diejenigen, die uns den besten Einblick in die „black box“ Schule geben können. Sie können den üblichen Klischees über den Schulalltag und den Lehrerberuf entgegenwirken. Durch Blogs Vorurteile auflösen Durch bloggende LehrerInnen kann sich der Blickwinkel auf den Beruf und dessen Schwierigkeiten ändern: LehrerInnen berichten von ihrer Frustration, ihren Problemen mit Schülern und ihren ganz alltäglichen Schulerfahrungen (zum Beispiel Frau Freitag oder Fräulein Krise). Andere Blogger-LehrerInnen schreiben eher abstrakter über aktuelle Themen oder Neuigkeiten rund um das Thema Bildung (wie   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Zeit verstehen und nutzen

Didaktik & Methodik

Für einige von Euch haben die Sommerferien gerade erst begonnen, für viele andere steht der Schuljahresanfang 2013/14 bereits fast vor der Tür. Egal, ob Euch bis zum Neubeginn noch viel Zeit bleibt, oder nur noch wenige Tage – die nächste Unterrichtsstunde kommt bestimmt! Für den Fall, dass Du bereits mitten in den Vorbereitungen steckst, haben wir Euch heute einige Unterrichtsanregungen zum Thema Zeit herausgesucht. Weiterhin schöne Ferien & viel Erfolg bei der Unterrichtsvorbereitung! „Maldiktat What time is it?“, Englisch, 3 Seiten, Persen-Verlag: http://goo.gl/GQRQkN.  Diktate werden häufig von Schülerinnen und Schülern gefürchtet. Dieses kreative Diktat zum Thema „What time is it?“ hilft den Kindern jedoch auf neue und spielerische Art, ihre Kenntnisse zu testen und zu festigen. „Woraus besteht die Welt“, Chemie, 4 Seiten, Raabe-Verlag: http://goo.gl/SvAJyF In der Podiumsdiskussion „Alles von gestern?“ lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur, die verschiedenen wissenschaftlichen Ansichten einerseits der alten Griechen, andererseits der modernen Experten   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Relaunch meinUnterricht.de

meinUnterricht-News

Lange haben wir an ihr gearbeitet und darauf gewartet, sie Euch zeigen zu können: Seit Dienstagnacht steht unsere neu gelaunchte Website! Hier gelangt Ihr zu ihr und profitiert von allen Vorzügen, die sie für Lehrer bereithält. www.meinunterricht.de Und worauf funktioniert meinUnterricht.de? Windows8 ✓, OS X ✓, iOS ✓, Android ✓, Android Tablet ✓, Windows Phone8 ✓

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Faszination Universum im Unterricht lehren

Unterrichtsmaterial

Wenig übt auf (junge) Menschen so viel Faszination aus wie das Universum. Erst vor Kurzem ging durch die Medien, dass ein amerikanisches Unternehmen noch vor Ende dieses Jahres Weltraumreisen für Privatpersonen möglich machen will. Weil sich ein solcher Urlaub mit rund 150.000€ pro Person allerdings nicht für die nächste Klassenfahrt eignet, haben wir Euch heute eine Reihe von Materialien zum Weltraum zusammengestellt. Entdecker und Eroberer: Wandel des antiken Weltbilds, Geschichte, 5 Seiten, Raabe-Verlag: http://goo.gl/o7G1g Das Weltbild der heutigen Gesellschaft weicht deutlich von dem der Antike ab. Nicht zuletzt die Vorstellung über das Aussehen der Erde ist von Kontroversen gekennzeichnet. Damit die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in diese Zeit gewinnen, erarbeiten sie mithilfe diverser Karten die Lage der Kontinente und die damit einhergehenden Schwierigkeiten des Handels. Das Erdzeitalter, Biologie, 3 Seiten, Persen-Verlag: http://goo.gl/jY0H4 Vor ungefähr 600 Millionen Jahren entstand das erste Leben auf der Erde. Vom Erdaltertum über das Erdmittelalter   […]

Zum Artikel
Veröffentlicht am

Sport im Schüleralltag und als Schulthema

Unterrichtsmaterial

Die Zahl der Sportvereine und Sportarten ist nahezu unüberschaubar und sie wächst von Tag zu Tag. „Sport“ ist ein äußerst präsentes Thema in den Medien und auch im Alltag der Kinder und Jugendlichen. Warum also nicht diese Interessen der Schülerinnen und Schüler aufgreifen und für die Erläuterung von Erosion in den Alpen oder andere Schulthemen fruchtbar machen? „Bodenerosion durch Mountainbikes“, Erdkunde, 3 Seiten, Raabe-Verlag: http://goo.gl/YkDWA Mountainbiking zählt zu den abenteuerlicheren Sportarten. Welche Auswirkungen diese Betätigung jedoch auf die Natur haben kann, ist vielen Sportlerinnen und Sportlern häufig nicht bekannt. Das nachfolgende Dokument ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, nah und anschaulich Folgen wie Bodenerosion in den Alpen nachzuvollziehen und zu verstehen. „Mechanik im Sport: Basketball – den schiefen Wurf analysieren“, Physik, 3 Seiten, Raabe-Verlag: http://goo.gl/OtxN6 Wie oft ärgern sich Schülerinnen und Schülern, wenn sie beim Basketball den Korb nicht treffen?! In einem Schülerversuch und anschließender Analyse setzen sich die Jugendlichen mit   […]

Zum Artikel