Arbeitsblätter für Sport: Sprinten

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Vier Spielformen zur Förderung der Schnelligkeit

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Schnelligkeit als komplexe Fähigkeit. Er präsentiert vier Spielformen, die neben der Schnelligkeit spielerisch auch die Koordination, die Wahrnehmungsfähigkeit sowie die kognitiven Fähigkeiten schulen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Sport_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Laufen, Springen, Werfen/ Leichtathletik, Laufen, Schnelllaufen, Sprinten, Sprint, Schnelligkeit, Spielformen, Koordination, Kognition, Wahrnehmung, Komplex

Sport Sekundarstufe 5-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Die Burner-Olympiade - Die fünf berühmten Ringe stehen hier für fünf „heiße” Spiele

Die SuS nehmen im Rahmen der Burner-Olympiade als Projekttag an fünf Disziplinen teil. Die bewegungsintensiven Spiele sind dabei an die Olympischen Wettkämpfe des Altertums angepasst, aber so modernisiert und abgewandelt, dass sie den Interessen und Fähigkeiten der SuS entsprechen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Sport_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Spiele und Spielformen, Spielen, Raufen und Ringen, Kämpfen, Raufen, Ringen und Kämpfen, Laufen, Springen, Werfen/ Leichtathletik, Laufen, Werfen, Springen/ Leichtathletik, Gruppenbildung, Kämpfen um Objekte oder Räume, Ringen, Kräftemessen, Laufspiele, Laufen, Mannschaftsspiele, Zusammenspiel in Gruppen, Spielformen, Teamgeist, Räume verteidigen/ erobern, Wettkampf, Ringen auf dem Boden, Staffeln, Staffellaufen, Schnell laufen, Schnelllaufen, Sprinten, Alternative Spielformen, Parteiballspiele, Fußball, Zweikämpfe am Boden, Zieh- und Schiebekämpfe, Hammerball, Völkerball, Hindernis-Parcours

Sport Sekundarstufe Grundschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule 2-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Hürdenlauf in der Halle - Vom rhythmischen Sprinten zum Hürdenlauf

Die SuS erlernen auf interessante und schüleraktivierende Weise das Überlaufen von Hindernissen. Unabdingbar für das Erlernen des Hürdenlaufs ist eine gute Sprinttechnik, weshalb diese am Beginn dieses Unterrichtsmodells steht. Die komplexen Bewegungen des Hürdenlaufs selbst lassen sich auf zwei bis drei relavante Bewegungsmerkmale reduzieren.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Sport_neu, Sekundarstufe II, Laufen, Springen, Werfen/ Leichtathletik, Laufen, Sprinten, Rhythmisches Laufen, Hürdenläufe, Beweglichkeit, Stabilität, Koordinationsfähigkeit, Rhythmisierungsfähigkeit, Sprintschulung, Hindernisse überlaufen

Sport Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium 11-13 . Klasse 12 Seiten Friedrich