Arbeitsblätter für Geschichte: Zweiter Weltkrieg

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Das Dritte Reich: Sturmabteilung und Schutzstaffel

Die SuS beschäftigen sich mit der Sturmabteilung und der Schutzstaffel während der Zeit des Nationalsozialismus. Dabei stellen die Lernenden Recherchen an und arbeiten an historischen Quellen und erarbeiten sich so die Rolle und die Aufgabengebiete der beiden Organisationen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen, Neueste Geschichte, Historische Überlieferung, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Deutung historischer Quellen, NSDAP, Kurt von Schleicher, Adolf Hitler, SS, Nationalsozialismus, Radikalisierung

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 8-10 . Klasse 7 Seiten Persen

Der 8. Mai 1945 als Tag der Erinnerung: Zeitgenössische Erinnerungen in Gruppenarbeit erarbeiten

Europa:8.Mai 1945:Eine Gruppenarbeit zur Einführung oder als Ergebnissicherung zum Thema "Die Stunde 0".

Zum Dokument

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, Handlungs- und Kulturräume, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Deutsche Geschichte, Zweiter Weltkrieg, Stunde 0, Konzentrationslager, Kriegsgefangene

Geschichte Gymnasium - . Klasse 7 Seiten Raabe

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Freiheitsverständnis und Partizipationsstreben, Historische Akteure, Zweiter Weltkrieg, Widerstand, Sophie Scholl, weiße rose

Geschichte Gymnasium - . Klasse 7 Seiten Raabe

Bilanz und Folgen des Zweiten Weltkrieges

Am Thema Bilanz und Folgen des Zweiten Weltkriegs üben die Lernenden den Umgang mit diskontinuierlichen Texten.

Zum Dokument

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Zweiter Weltkrieg

Geschichte Gymnasium 11-12 . Klasse 9 Seiten Raabe

Der Generalplan Ost

Die SuS erörtern den Zweck des Geheim-Erlass Hitlers zur Festigung des deutschen Volkstums und beschreiben Meyers Erwartungen an die künftige Siedlungspolitik und sein Verständnis diesbezüglich. Des Weiteren analysieren sie Landkarten in Bezug auf Hitlers Absichten gemäß des Geheimerlasses und betrachten Tabellen zur Siedlung und Bevölkerungsplanung in den Ostgebieten. Abschließend halten die SuS ein Referat über die Behandlung des fremden Volkstums und beschäftigen sich mit den Auswahlkriterien zur Rückdeutschung der Bevölkerung sowie der Klassifikation der zu vertreibenden Menschen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, zweiter Weltkrieg, Osten, Generalplan Ost, Hitler, Geheimerlass, Festigung, Siedlungspolitik, Landkarten, Tabellen, Bevölkerungsplanung, Referat, Rückdeutschung, Klassifikation

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Kressman Taylor: "Adressat unbekannt": Politische Veränderungen.

Nationalsozialismus: Die Schüler erlernen die Methode der Zeitzeugenbefragung.

Zum Dokument

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, Didaktik, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Lebenswelten, Aufbau von Kompetenzen, Methoden im Geschichtsunterricht, Zweiter Weltkrieg, Zeitzeugenbefragung, Nationalsozialismus

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule 7-13 . Klasse 7 Seiten Raabe

Der 8. Mai 1945 als Tag der Erinnerung: Rede Richard von Weizsäcker vom 8. Mai 1985 mithilfe der Placemat-Methode bearbeiten und verstehen

Europa:8.Mai 1945:Die Rede vom Bundespräsidenten Richard Weiszäcker zum Gedenkan an den Tag der Befreiung, in einer Gruppenarbeit analaysieren.

Zum Dokument

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Zweiter Weltkrieg, richard weiszäcker, bundespräsident

Geschichte Gymnasium - . Klasse 3 Seiten Raabe

Keywords Geschichte, Leitprobleme, Epochen, Freiheitsverständnis und Partizipationsstreben, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Konflikte, Kriege, Frieden, Historische Akteure, Widerstand, Zweiter Weltkrieg, Sophie Scholl, Weiße Rose

Geschichte Gymnasium - . Klasse 7 Seiten Raabe

Charles de Gaulle: Der letzte große Staatsmann - De Gaulles Appell vom 18. Juni 1940

Die Schülerinnen und Schüler übersetzen den französischen Text von Charles de Gaulle zur verlorenen Schlacht 1940. Eine Lösung ist enthalten.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945

Geschichte Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 5-13 . Klasse 2 Seiten MedienLB

Zweiter Weltkrieg: Auswirkungen und Folgen von Flucht und Vertreibung

Die SuS setzen sich mit den Folgen und Auswirkungen von Flucht und Vertreibung auseinander. Dazu analysieren sie in Expertengruppen verschiedene Quellen, wie Tabellen, Zeitungsausschnitte und Berichten. Ihre Ergebnisse tragen die Lernenden anschließend in ihren Stammgruppen zusammen. Abschließend nehmen die SuS anhand eines Textes Stellung zur Integration der Flüchtlinge.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Grundlagen, Friedenspolitik, Historische Überlieferung, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Deutung historischer Quellen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Integrationswunder, Schmähgedicht, Vertriebene, Unterbringung, Versorgung, Minderheitengebiete, Ostgebiete

Geschichte Gymnasium Gesamtschule 10-13 . Klasse 7 Seiten Raabe

Flucht und Vertreibung der Deutschen aus den Ostgebieten

Die SuS erstellen mit Hilfe von Text- und Filmquellen einen kurzen Dokumentarfilm zum Thema "Flucht und Vertreibung der Deutschen aus den Ostgebieten". Dabei erkennen sie, dass Dokumentationsfilme hinsichtlich ihrer Objektivität kritisch hinterfragt werden müssen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Quellenkritik, Dokumentationsfilm, Flucht, Ostpreußen, Vertreibung, Ostgebiete, Filmquelle

Geschichte Gymnasium Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 11 Seiten Friedrich

Flucht und Vertreibung im Zuge des Zweiten Weltkriegs: Lernerfolgskontrolle

Die SuS wiederholen, reflektieren und vertiefen ihr Wissen und ihre Kenntnisse zum Thema Flucht und Vertreibung im Zuge des Zweiten Weltkriegs in einer Lernerfolgskontrolle. Dazu vergleichen die Lernenden die Flucht von damals mit aktuellen Flüchtlingsfragen. Dem Material sind sowohl Lösungen als auch Bewertungsvorschläge beigefügt.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Klausur, Test, Klassenarbeit, Vertriebene, Flüchtlinge

Geschichte Gymnasium Gesamtschule 10-13 . Klasse 3 Seiten Raabe

KZ-Häftlinge in den Jahren nach 1945

Die SuS reflektieren anhand biographischer Texte die Bedeutung des Begriffs "Freiheit" für viele KZ-Häftlinge. Im Zuge dessen werden sie sich darüber bewusst, dass die physische Befreiung aus dem KZ für viele Überlebende nicht automatisch auch eine psychische Freiheit bedeutete.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Kriegsende, KZ-Häftlinge, Freiheit, Gruppenpuzzle, Konzentrationslager

Geschichte Gymnasium Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 9 Seiten Friedrich

Geschichtsunterricht kritisch hinterfragt – eine Podiumsdiskussion

Die SuS befassen sich anhand eines Interviews bzw. eines Artikels mit der Bedeutung des Fachs Geschichte in den Schulen. Am Beispiel des Nationalsozialismus erarbeiten sich die Lernenden Thesen, die sie anschließend in einer Podiumsdiskussion verarbeiten und austauschen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen, Neueste Geschichte, Zeitgeschichte, Historische Überlieferung, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Nachkriegszeit, Teilung Deutschlands 1949-1990, Diktatur, Demokratie, BRD, DDR, Meinungsfreiheit, Wahlen, Menschenrechte

Geschichte Realschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittlere Schulen 10 . Klasse 6 Seiten Raabe

Die Situation ehemaliger Zwangsarbeiter nach Kriegsende

Die SuS beschreiben eine Statistik über die Situation von Zwangsarbeitern in Deutschland 1944. Des Weiteren lesen sie einen Beschwerdebrief eines Bürgers über die hohe Kriminalität unter Zwangsarbeitern. Die Betrachtung der Situation der Arbeiter vor und nach Kriegsende regt zu Fragen nach deren mentaler Verfassung sowie der fehlenden Empathie des Beschwerdeführers auf.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Zwangsarbeiter, Beschwerdebrief, Kriegsende, Statistik, Kriminalität

Geschichte Gymnasium Mittelschule Realschule Gesamtschule Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Eine Stationenarbeit über sowjetische Zwangsarbeiter im Deutschen Reich

Die SuS beschäftigen sich mit der Zwangsarbeit ukrainischer Bürger in Deutschland, indem sie zu einem Fallbeispiel einer Zwangsarbeiterin eine Stationenarbeit durchführen. Dabei erarbeiten sie sich Informationen über die Anwerbung, den Transport, die Unterschiede bei der Behandlung von Zwangsarbeitern und ihre Lebensbedingungen. Abschließend erstellen die SuS ein Plakat oder eine Collage über die Lebensbedingungen sowjetischer Zwangsarbeiter.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Neueste Geschichte, Friedenspolitik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Zweiter Weltkrieg, Zwangsarbeiter, Stationenarbeit, Deutsches Reich, Sowjetunion, Ukraine, Fallbeispiel, Anwerbung, Transport, Unterschiede, Behandlung, Lebensbedingungen, Plakat, Collage

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Deutsch-französische Beziehungen anhand der biografische Betrachtung Charles de Gaulle

Die SuS lesen einen Brief des jungen Offiziers Charles de Gaulle an seine Mutter und eine Rede des Selben als Ministerpräsident im Oktober 1945 zu französischen Offizieren. Des Weiteren beschreiben sie die Sicht Charles de Gaulles auf Deutschland. Abschließend stellen die SuS Gaulles deutschlandpolitische Entwicklung anhand der Etappen in den Jahren 1919, 1946 und 1962 dar.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Friedenspolitik, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Frankreich, Deutschland, Beziehungen, Biografie, Brief, Mutter, Charles de Gaulle, Offizier, Ministerpräsident, 1945, Politik, Zweiter Weltkrieg

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Etablierung des britischen Wohlfahrtsstaates nach dem Zweiten Weltkrieg

Die SuS beschäftigen sich mit den sozialen Spannungen in Großbritannien der 30-er Jahre bis hin zur Labour Regierung nach 1945. Dabei lesen sie Augenzeugenberichte aus der Kriegszeit sowie Wahlergebnisse des Jahres 1945. Des Weiteren erarbeiten sie die Ursachen für den Wahlerfolg der Labour Partei und inwiefern deren Versprechungen nach dem Krieg eingehalten wurden.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Labour Partei, Kriegsende, Wohlfahrtsstaat, Großbritannien, Kriegszeit, Wahlergebnisse

Geschichte Gymnasium Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 7 Seiten Friedrich

Die Ausstellung „Verbrechen der Wehrmacht“ in der Diskussion

Die SuS beschreiben eine Fotografie der Erschießung von Zivilisten an der Friedhofsmauer in der Sowjetunion im Jahr 1941. Des Weiteren interpretieren sie eine Karikatur von Luis Murschetz aus dem Jahr 1997. Abschließend analysieren die SuS Leserbriefe auf der Grundlage vorformulierter Fragestellungen und halten ihre Ergebnisse an der Tafel fest.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Neueste Geschichte, Friedenspolitik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Ursachen und Merkmale von Kriegen, Zweiter Weltkrieg 1939-1945, Zweiter Weltkrieg, Sowjetunion, Karikatur, Leserbrief, Ausstellung, Fotografie, Vernichtung, Erschießung, Zivilisten, Fragestellungen, Verbrechen der Wehrmacht

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 7 Seiten Friedrich

LS 04 NS-Außenpolitik – Der Weg in den Krieg

Ziel der Doppelstunde ist es, wichtige Etappen und Ereignisse der NS-Außenpolitik zu erarbeiten. Dabei erkennen die SuS, dass die Nationalsozialisten ihre außenpolitischen Ziele vor der Öffentlichkeit verschleierten. Den öffentlichen Friedensbeteuerungen standen im Geheimen militärische und kriegerische Ziele gegenüber.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Kampf, Konkordat, Westmächte, Versailler Vertrag, Österreich, Stalin

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 6 Seiten Klippert

LS 05 Der Zweite Weltkrieg bis 1943

Ziel der Doppelstunde ist es, dass die SuS die Kriegsereignisse des Zweiten Weltkriegs bis 1943 erarbeiten. Sie sollen sich bewusst machen, dass der Krieg im Osten ein Vernichtungskrieg war, um „Lebensraum im Osten“ zu gewinnen. Zudem erkennen sie, dass Hitlers „Blitzkriegstrategie“ nicht aufging und das Jahr 1943 zum Wendepunkt des Zweiten Weltkrieges wurde.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Polen, SS, NSDAP, Luftwaffe, Lager, USA, Stalingrad, Rote Armee, Zweifrontenkrieg

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 6 Seiten Klippert

LS 07 Der „Totale Krieg“ und die Kapitulation

Ziel der Doppelstunde ist es, dass die SuS sich bewusst machen, was „Totaler Krieg“ bedeutet und welche Auswirkungen er auf die deutsche Gesellschaft hatte. Zudem erkennen sie, dass die Alliierten 1944 an allen Fronten vorrückten und der Krieg zu diesem Zeitpunkt schon verloren war.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Kriegsende, Blitzkrieg, Roosevelt, NS-Regime, Casablanca, Goebbels, Ideologie, Endsieg, Ostfront

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 5 Seiten Klippert