Arbeitsblätter für Geschichte: Diktatur

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Geschichte an Stationen - Inklusion: Die Republik von Weimar

Das Material ist besonders für lernschwächere SuS geeignet. Die SuS beschäftigen sich mit der Weimarer Republik und erfahren dabei Wesentliches über den Versailler Vertrag, die Weimarer Verfassung sowie die Machtergreifung Adolf Hitlers.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Weimarer Republik 1918-1933, Novemberrevolution und Weimarer Verfassung 1918/19, Ende der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Weimarer Verfassung, Hitler, Versailles, Nationalsozialisten, Reichskanzler, 1918, 1933, Weimarer Republik, Diktatur

Geschichte Sekundarstufe Förderschule Förderschule / Inklusion Gesamtschule Hauptschule Mittlere Schulen Realschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 9 Seiten Auer

Die Weimarer Republik

Die SuS beschäftigen sich mit der Weimarer Reichsverfassung, den Wahlergebnissen, der Außenpolitik, den wirtschaftlichen Belastungen, den Wahlplakaten, den Frauenrechten und mit Hindenburg als Reichspräsidenten. An Zusatzstationen bearbeiten sie Themen wie den Hitler-Putsch 1923, den Wandel der Lebensstile, politische Morde und den Vertrag von Versailles. Die Stationen sind methodenvielfältig konzipiert.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Weimarer Republik 1918-1933, Novemberrevolution und Weimarer Verfassung 1918/19, Krisen und innere Bedrohung, Ende der Weimarer Republik, Endphase der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Besonderheiten Stationenlernen in Geschichte, Pro-Kontra-Debatte Bewertung Weimarer Republik

Geschichte Sekundarstufe 1 Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Realschule 9-10 . Klasse 45 Seiten Persen

Die letzten Kanzler vor Adolf Hitler

Die SuS bewerten die Ernennung von Franz von Papen zum Reichskanzler und erläutern, wieso er die NSDAP unterschätzt hat. Sie beurteilen die kurze Amtszeit von Franz von Papen und recherchieren, wieso er Kurt von Schleicher ins Kabinett holte. Weiterhin nennen die Lernenden Gründe für die Isolation von Schleichers nach der Machtübernahme Hitlers.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Grundlagen, Weimarer Republik 1918-1933, Historische Überlieferung, Ende der Weimarer Republik, Deutung historischer Quellen, Endphase der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Paul von Hindenburg, Reichspräsident, Demokratie, Kanzleramt

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 7-10 . Klasse 10 Seiten Persen

Francisco Franco: Auf nach Afrika - Die Kämpfe der Spanier in Marokko

Die Schülerinnen und Schüler schreiben mit Hilfe von Stichworten einen Abriss über die Kämpfe von 1909 bis 1926 und zeichnen die heute noch spanischen Gebiete in einer Karte ein. Mögliche Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Politik zwischen Demokratie und Diktatur

Geschichte Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 8-13 . Klasse 2 Seiten MedienLB

Lernzirkel zur Weimarer Republik und den Ursachen ihres Scheiterns:Ursachen für die Abwahl der ersten Demokratie auf deutschem Boden

Die Lernenden klären die Frage, warum so viele Deutsche die erste Demokratie auf deutschem Boden abwählten.

Zum Dokument

Keywords Weimarer Republik

Geschichte Gymnasium 9-10 . Klasse 3 Seiten Raabe

LS 06 Die Weltwirtschaftskrise 1929 und ihre Folgen

Ziel der Doppelstunde ist es, Ursachen und Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise 1929 zu begreifen. Die SuS entwickeln dazu in den Rollen des „Historikers“ und des „Reporters“ ein Interview, das auch als solches präsentiert wird.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Weimarer Republik 1918-1933, Ende der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Arbeitslosigkeit, Börse, Aktienkurse, NSDAP, Hitler, Reichstagswahl

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 5 Seiten Klippert

Instrumentalisierung nationaler Mythen im Franquismus - In welche Traditionen stellte sich General Franco?

In der schnelllebigen, medialen Gegenwart werden Bilder für die Meinungsbildung der Jugendlichen immer bedeutsamer. Bildpropaganda im historischen Kontext entschlüsseln zu können, dient der Ausbildung eines kritischen Geschichtsbewusstseins. Hierbei geht es – angelehnt an das Konzept der Visual History nach Gerhard Paul – auch darum, dass SuS die Bilder einerseits als Quelle nund andererseits als Gegenstand historischer Forschung begreifen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe II, Politik und Gesellschaft, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Nationales Selbstverständnis, Mythen, El Cid, Nationalheld, Bürgerkrieg, General Franco, Propaganda, Spanisches Weltreich, Franquismus

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

LS 07 Die Präsidialkabinette 1930 – 1933

Ziel der Doppelstunde ist es, dass die SuS die Funktionsweise der Präsidialkabinette begreifen und erkennen, dass der Reichstag durch die Präsidialregierungen immer stärker entmachtet wurde. Zudem sollen sie sich bewusst machen, dass die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 (rein rechtlich) legal erfolgte.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Weimarer Republik 1918-1933, Ende der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Reichstag, Reichspräsident, Notverordnungen, KPD, NSDAP, Schleicher

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 3 Seiten Klippert

Wer soll regieren? - Erarbeitung eines Begriffsnetzes zum Thema Herrschaft

Welche Herrschaftsformen gibt es, wodurch unterscheiden sie sich, und wie sind sie zu beurteilen? Der Stundeneinstieg sollte zu diesen Fragen hinführen. Bewährt hat sich dafür das Churchill-Zitat von 1947: „Tatsächlich ist behauptet worden, die Demokratie sei die schlechteste aller Regierungsformen, abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind.“

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Neueste Geschichte, Politik und Gesellschaft, Neuzeit, Antike, Politik zwischen Demokratie und Diktatur, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg, Erster Weltkrieg 1914-1918, Staatsphilosophie, Absolutismus und Aufklärung, Das antike Griechenland, Leben im totalitären Staat, Imperialistische Bestrebungen der Großmächte, Nationalismus, Politik und Herrschaft, Formen der Einschränkung von Alleinherrschaft, Die Polis und Entwicklung der Demokratie, Diktatur, Demokratie, Herrschaftsformen, Propaganda, Gottesgnadentum, Parlamentarismus, Monarchie, Republik, Alleinherrscher

Geschichte Sekundarstufe Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Hauptschule Realschule Schulartenübergreifend Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Berufliche Schule Mittlere Schulen 9-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

LS 01 Der Weg in die nationalsozialistische Diktatur

Ziel der Doppelstunde ist es, die wichtigsten Etappen und Ereignisse auf dem Weg in die nationalsozialistische Diktatur zu erarbeiten. Dabei sollen die SuS erkennen, dass die Nationalsozialisten Schritt für Schritt die Gewaltenteilung der Weimarer Demokratie aufgehoben haben, um eine Diktatur zu errichten.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Weimarer Republik 1918-1933, Ende der Weimarer Republik, Errichtung der nationalsozialistischen Diktatur, Hitler, NSDAP, Ermächtigungsgesetz, Hindenburg, Reichskanzler

Geschichte Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 5 Seiten Klippert

Keywords Geschichte, Epochen, Leitprobleme, 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Freiheitsverständnis und Partizipationsstreben, Widerstand im Nationalsozialismus

Geschichte Gymnasium 9-10 . Klasse 1 Seiten Raabe