Arbeitsblätter für Biologie: Kletterpflanzen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Efeu: Merkmale, Funktion und Bedeutung

Die SuS erlernen anhand von Anschauungsobjekten in einer Freilandexkursion die Merkmale und Bestandteile des Efeus. Zudem erschließen sie mithilfe weiterer Materialien die ökologische Bedeutung der Pflanze, sowie ihre gesundheitsfördernde Wirkung und ihre symbolische Bedeutung. Mögliche Lösungen und Hinweise zur Umsetzung sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Pflanzen, Der Mensch, Samenpflanzen, Stoffwechsel, Ernährung, Wurzelkletterer, Haftwurzeln, Hedera Helix, Heterophyllie, Pflanzenheilkunde, Kletterpflanze, Verschiedenblättrigkeit, Begrünung mit Efeu, Kultpflanze, Arzneipflanze

Biologie Gymnasium Gesamtschule Realschule 5-7 . Klasse 18 Seiten Raabe

Untersuchen von Kletterpflanzen

Die SuS begründen, warum bestimmte Pflanzen eine Stütze brauchen und erkennen häufig vorkommende Kletterpflanzen aus Wald und Garten. Die SuS erläutern, mit welchen Vorrichtungen sich bestimmte Pflanzen festhalten. Darüber hinaus ordnen sie Pflanzen nach ihren Festhaltevorrichtungen bestimmten Grundtypen von Kletterpflanzen zu.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Pflanzen, Samenpflanzen, Wachstum Feuerbohne, Wachstum Erbesnpflanze, Wurzelkletterer, Rankenkletterer

Biologie Realschule Gesamtschule Mittelschule 5-6 . Klasse 20 Seiten Raabe

Selbststudienmaterial Expertengruppe C: Pflanzenbestimmung Strauch- und Baumschicht

Selbststudienmaterial Expertengruppe C: Pflanzenbestimmung Strauch- und Baumschicht

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 11-12 . Klasse 1 Seiten Raabe

Spezialisten ohne Höhenangst

Die Arbeitsgruppen sammeln Informationen darüber, welche Pflanzen in der Lage sind, auch hohe Bäume zu erklimmen und sich über ganze Fassaden auszubreiten. Die Art und Wirkung der Festhaltevorrichtungen wird untersucht.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 6-10 . Klasse 4 Seiten Raabe

Gefährdung und Schutz der Schmetterlinge

Die Schülerinnen und Schüler erfahren mithilfe des Informationstextes M 7, warum Schmetterlinge bedroht sind. Sie lernen, welche Bedingungen gegeben sein müssen, damit ein Lebensraum für Schmetterlinge geeignet ist. Daraus leiten sie Schutzmaßnahmen ab. Einen Teil der Informationen stellen sie in der Gruppe (5 Gruppen) strukturiert dar. Dabei arbeiten dieselben Schülerinnen und Schüler zusammen, die ein Zuchtglas betreuen. Jede Gruppe entwirft einen Teil (einen Hauptast mit den entsprechenden Unterästen) einer Mind-Map. Die einzelnen Informationen aus den 5 Gruppen ergeben zusammen eine Mind-Map.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Förderschule Gesamtschule Grundschule Gymnasium Hauptschule Realschule 5-7 . Klasse 3 Seiten Raabe

Von Selbst- und Spreizklimmern

Nach Festhaltevorrichtungen an Kletterrosen suchen die Lernenden vergebens. Sie stellen aber fest, dass sich die Sprosse dennoch emporarbeiten können. Versuche mit Brombeerzweigen weisen darauf hin, wie sich die sogenannten Spreizklimmer Halt verschaffen. In der Form eines Rätsels werden für die Kletterer unter den Gartenpflanzen geeignete Haltevorrichtungen zusammengestellt.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 6-10 . Klasse 2 Seiten Raabe

Aufbau des Waldes: Gliederung in Stockwerke - Einen Lückentext zum Nutzen alter Bäume ausfüllen

Die Schülerinnen und Schüler erfahren, dass Bäume auch nach dem Absterben für das Ökosystem Wald von Bedeutung sind. Eine Lösung ist enthalten.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Ökosysteme, Der Wald, Waldpflanzen, Beziehungen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen

Biologie Sachkunde Grundschule 1-4 . Klasse 2 Seiten MedienLB