Arbeitsblätter für Religion-Ethik: Werte und Normen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Stationenarbeit: Freiheit und Verantwortung

Die SuS legen Gesprächsregeln fest, die in ihrem Unterricht gelten sollen. Sie erkennen, dass sie überall von Regeln und Normen umgeben sind und bewerten in einem Gedankenexperiment eine Welt ohne Regeln. Sie bewerten verschiedene Dilemma-Situationen hinsichtlich kollidierender Regeln und lernen auch die goldene Regel und ihre Bedeutung kennen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Handeln in Verantwortung, Individuum und Gemeinschaft, Biblische Gebote zum Handeln in Verantwortung, Gleichheit und Verschiedenheit, Gemeinschaft, Goldene Regel, Werte und Normen, Regeln und Umgangsformen, lügen, Wahrheit, Redefreiheit, Gemeinschaft, Werte

Religion-Ethik Gymnasium Realschule Mittelschule 5-6 . Klasse 14 Seiten Auer

Stationenarbeit: Wahrheit und Lüge

Die SuS verstehen, wie sich die eigene von der Wahrnehmung fremder Personen unterscheiden kann. Sie überlegen, welche Methoden es gibt, um die Wahrheit herauszustellen. Sie bewerten Zweifelsfälle und überlegen, warum Menschen lügen und ob es "gute" Lügen gibt.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Freundschaft, Gleichheit und Verschiedenheit, Lüge, Wahrheit und Vertrauen, Werte und Normen, Ehrlichkeit, Notlüge, verschweigen, Schwindel, Tatsachen

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 5-6 . Klasse 15 Seiten Auer

EInführung

Entwickelt sich unsere moralische Urteilsfähigkeit ebenso linear wie unser mathematisches Wissen? Gewinnen wir im Alter ein höheres Maß an Selbstbestimmung und moralischer Kompetenz? Das Modell der kognitiven Entwicklung von Piaget erweiternd, entwarf Lawrence Kohlberg ein bis heute viel diskutiertes Stufenkonzept der Moralentwicklung. Unsere Einheit erläutert Kohlbergs Konzept und seine Methoden der Ermittlung moralischer Urteilsfähigkeit. Die Lernenden erörtern Handlungsoptionen in Dilemma-Situationen und gewinnen ganz nebenbei einen Einblick in Grundfragen der philosophischen Ethik.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Gefühle und Bedürfnisse, Gleichheit und Verschiedenheit, Werte und Normen, Kohlberg, Piaget, Moral, Kompetenz, Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 5 Seiten Raabe

Lüge: Begriff und Aristoteles' Theorie

Die SuS nähern sich durch ein Lernspiel dem Begriff "Lüge" an. Sie nehmen die Philosophie in den Blick und beschäftigen sich mit Aristoteles' Theorie über die Wahrheit. Zudem erstellen die SuS ein Begriffsnetz zu den Themen "Wahrheit" und "Lüge".

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Individuum und Gemeinschaft, Philosophische Fragen und Themen, Handeln in Verantwortung, Gefühle und Bedürfnisse, Gewissen, Gleichheit und Verschiedenheit, Freundschaft, Werte und Normen, Lüge, Wahrheit und Vertrauen, Wahrheit, Lüge, Standpunkte der Philosophie zum Thema Lügen, Aristoteles, Aristoteles‘ Theorie über die Wahrheit, Begriffsnetz zu Lüge und Wahrheit, Lügenbegriff

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 5-6 . Klasse 7 Seiten Raabe

Die Entwicklung der Moral

Die SuS analysieren zwei Bilder und überlegen wie sich die jeweilige Situationen mit dem Alter verändern. Anschließend ordnen sie einem Bild Begründungen zu und übertragen diese auf das Stufenmodell von Kohlberg.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Gefühle und Bedürfnisse, Gleichheit und Verschiedenheit, Werte und Normen, Kohlberg, Piaget, Moral, Kompetenz, Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 7 Seiten Raabe

Lüge: Subjektive Wahrheiten und Kants Theorie

Die SuS erkennen anhand eines Rollenspiels, dass es subjektive Wahrheiten gibt und definieren den Wahrheitsbegriff. Außerdem unterscheiden sie zwischen erlaubten und unerlaubten Lügen und setzen sich mit Kants Theorie über Wahrheit und Lüge auseinander.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Individuum und Gemeinschaft, Philosophische Fragen und Themen, Handeln in Verantwortung, Gefühle und Bedürfnisse, Gewissen, Gleichheit und Verschiedenheit, Freundschaft, Werte und Normen, Lüge, Wahrheit und Vertrauen, Wahrheit, Lüge, Erlaubte Lüge, Unerlaubte Lüge, Wahrheitsbegriff, Standpunkte der Philosophie zum Thema Lügen, Merkmale von Wahrheit, Mehrere Wahrheiten, Subjektive Wahrheiten, Kant, Kants Ansatz zur Lüge, Begriffsnetz zu Wahrheit und Lüge

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 5-6 . Klasse 6 Seiten Raabe

Kohlbergs Theorie

Die SuS ordnen ein Beispiel einer Stufe des Kohlberg'schen Modells zu und begründen ihre Meinung. Anschließend lesen sie einen Text über das Modell und ordnen Sätzen verschiedenen Stufen und Situationen zu. Die SuS formulieren eigene Erklärungssätze und überlegen, wie man moralisch selbstbestimmt handeln kann.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Gefühle und Bedürfnisse, Gleichheit und Verschiedenheit, Werte und Normen, Kohlberg, Piaget, Moral, Kompetenz, Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 9 Seiten Raabe

Lüge: Formen und Gründe

Die SuS befassen sich mit Formen von Lügen anhand verschiedener Situationen und beleuchten dabei insbesondere die Notlüge. Sie erarbeiten desweiteren Gründe für das Lügen und finden Handlungsalternativen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Individuum und Gemeinschaft, Philosophische Fragen und Themen, Handeln in Verantwortung, Gefühle und Bedürfnisse, Gewissen, Gleichheit und Verschiedenheit, Freundschaft, Werte und Normen, Lüge, Wahrheit und Vertrauen, Wahrheit, Lüge, Folgen von Lügen, Absichten von Lügen, Formen der Lüge, Unrechtsbewusstsein, Handlungsalternativen für schwierige Situationen, Schlechtes Gewissen, Konsequenzen von Lügen, Notlügen, Merkmale von Wahrheit, Merkmale von Lügen, Wahrheitskriterien, Gründe von Lügen, Montaigne, Sind Notlügen erlaubt?, Gründe und Folgen von Lügen, Lügen im Alltag, Szenarien für das Lügen, Begriffsnetz zu Lüge und Wahrheit

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 5-6 . Klasse 11 Seiten Raabe

Die Bewertung und der Entwurf von Dilemmata

Die SuS lesen das "Heiz-Dilemma" und sammeln Pro- und Kontra-Argumente. Diese werden anschließend den Stufen des Modells zugeordnet. Anschließend wiederholen sie dies mit anderen Dilemmata und beurteilen ob die jeweilige Situation wirklich ein solches darstellt. Zuletzt konzipieren die SuS eine eigene Dilemma-Geschichte.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Gefühle und Bedürfnisse, Gleichheit und Verschiedenheit, Werte und Normen, Kohlberg, Piaget, Moral, Kompetenz, Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 10 Seiten Raabe

Kritik an Kohlberg

Die SuS analysieren eine Karrikatur und beschreiben die dahinter stehende Kritik an Kohlberg. Sie sammeln weitere Kritikpunkte an dem Stufenmodell und testen Dilemma mithilfe einer Umfrage auf der Straße. Zuletzt analysieren die SuS in einer Lernerfolgskontrolle ein Dilemma und erläutern Begriffe.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Gewissen, Gefühle und Bedürfnisse, Gleichheit und Verschiedenheit, Werte und Normen, Kohlberg, Piaget, Moral, Kompetenz, Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe