Arbeitsblätter für Geschichte: Zeitrechnung und -einteilung

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einführung in das Fach Geschichte: Zeiteinteilung und Zeitbegriff

Die SuS lernen den Zeitbegriff und die -einteilung kennen. Sie bauen eine eigene Sonnen- und Auslaufuhr und erarbeiten sich die Begriffe Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie erstellen sich darauf aufbauend eine Zeitleiste und beschäftigen sich auch mit der Arbeit eines Archäologen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen, Zeitrechnung und -einteilung, Historische Überlieferung, Formen der Überlieferung, Deutung historischer Quellen, Historische Überlieferung, Historische Quellen

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 5-6 . Klasse 17 Seiten Auer

Geschichte und ich

Die Lehrperson erhält eine Einführung in das Stationenlernen, die gefolgt wird von dem generellen Thema Geschichte. Danach folgt eine abschließende Bündelung der Ergebnisse, inklusive Lösungsblätter.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Formen der Überlieferung, Schriftliche Quellen, Bildliche Quellen, Mündliche Quellen, Gegenständliche Quellen, Zeitleiste, Definition Geschichte, Fragen entwickeln, Mindmap, Kalender umrechnen, Zeitrechnung

Geschichte Gesamtschule Gymnasium Realschule Hauptschule 5-6 . Klasse 33 Seiten Persen

Die Entwicklung zum modernen Menschen

Die Lehrperson erhält zunächst die Theorie zum Thema Stationenlernen, auf welche die praktische Umsetzung anhand der Entwicklung der Menschheitsgeschichte folgt. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen, Vor- und Frühgeschichte, Zeitrechnung und -einteilung, Stein- und Metallzeit, Zeitstrahl, Leben auf der Erde, Menschliche Entwicklungsstufen, Australopithecus afarensis, Homo erectus, Homo sapiens, Arbeit Archäologen, Besiedlung der Kontinente, Neandertaler

Geschichte Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 31 Seiten Persen

Begriffsarbeit im Geschichtsunterricht

Begriffe benennen und strukturieren Phänomene, beschreiben ihr Verhältnis zueinander und ermöglichen die Kommunikation über sie. Sie werden durch eine Klassifizierung anhand übereinstimmender oder unterscheidender Merkmale und Beziehungen gebildet. Der Artikel informiert über Begriffsbildung im Kontext des Geschichtsunterrichts.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Quellen, Zeiteinteilung, Symbolische Begriffe, Gegenstands-und funktionsbezogene Begriffe, komplexe Funktionszusammenhänge, Deutungsbegriffe, Begriffsbildung, Kategorisierung, Erwerb, Gebrauch, Kritik, Begriffsfelder

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gymnasium Mittelschule Gesamtschule Hauptschule Realschule Schulartenübergreifend 5-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Perspektivenübernahme, Sachurteil und Werturteil - Drei zentrale Kompetenzen im Umgang mit Geschichte

Kompetenzanforderungen sind fachlicher Art. Sie zielen darauf, die Lernenden zu befähigen, die „Weltsicht“ bzw. die „Kernideen“ des jeweiligen Faches (oder der Fächergruppe) zur Lösung von Problemstellungen nutzbar zu machen. Welche Fähigkeiten das in den Kompetenzmodellen für historisches Lernen sind, ist in diesem Artikel dargestellt.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Perspektivenübernahme, Sachurteil, Werturteil, Problemlösung, Beurteilen, Feedback

Geschichte Realschule Mittelschule Hauptschule Gymnasium Gesamtschule 5-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Historische (Fach-)Begriffe - Visualisieren, vernetzen, versprachlichen

Zur gezielten Förderung von Begriffsarbeit können Concept Maps im Geschichtsunterricht als Lernstrategie fungieren, um SuS– etwa am Ende einer Unterrichtsreihe oder in Wiederholungsphasen – Lerninhalte zusammenfassend grafisch strukturieren zu lassen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Concept Map, Strukturierung, Vernetzung, Visualisierung, Versprachlichung, Begriffsnetze, Begriffsbildung

Geschichte Sekundarstufe Gesamtschule Hauptschule Mittelschule Gymnasium Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Schulartenübergreifend 5-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Strukturlegetechnik - Begriffe individuell verstehen, miteinander kommunizieren, kooperativ agieren

Mit Hilfe von Begriffskärtchen üben die SuS die Strukturlegetechnik ein. Dabei verstehen sie Begriffe individuell, kommunizieren miteinander und agieren kooperativ. Sie erlernen einen adäquaten Umgang mit Abstraktion, Verdichtung und Fachbegriffen in Schulbuchtexten und Geschichtsdarstellungen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Strukturlegetechnik, Begriffsbildung, Fachbegriffe, Geben und Nehmen, Lerntempoduett, Kugellager, Verdichtung, Abstraktion, Quelleninterpretation

Geschichte Sekundarstufe Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Schulartenübergreifend Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Sachurteilskompetenz - Methodische Anregungen

Im Geschichtsunterricht erfolgt „Sinnbildung über Zeiterfahrung“. Die aus Quellen und Darstellung gewonnenen einzelnen Kenntnisse über die Vergangenheit müssen gedeutet, d. h. in einen Sinnzusammenhang gebracht werden. Geschichtsdidaktiker nennen dieses Konstrukt „Erzählung“ und die Fähigkeit, eine solche (Re)konstruktion der Vergangenheit herzustellen, „Narrative Kompetenz“.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Beurteilen, Essay, Präsentation, Facharbeit, Experten, Differenzierung

Geschichte Gymnasium Realschule Hauptschule Mittelschule Gesamtschule 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Werturteilskompetenz - Methodische Anregungen

Die Lernenden sollen erkennen, dass sie mit gegenwärtigen Maßstäben an historische Akteure herangehen und die Maßstäbe ihrer Bewertung reflektieren. Deshalb sollen SuS ihre Bewertung offen legen und zur Diskussion stellen. Des Weiteren ist es Aufgabe des Geschichtsunterrichts, normative Urteile in Quellen und Geschichtsdarstellungen zu erkennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Deutung historischer Quellen, Diskussion, Dilemma, Vergleich, Zeitreise, Rollenspiel

Geschichte Realschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Gesamtschule 5-13 . Klasse 3 Seiten Friedrich

„Wie bei den Hottentotten!“ - Kritische Auseinandersetzung mit kolonialer und rassistischer Sprache

Die SuS sollen dazu angeregt werden, sich angemessen und sprachgeschichtlich bewusster mit der Epoche des Imperialismus und deren Relevanz bis in die heutige Gegenwart auseinanderzusetzen. Die Auseinandersetzung mit dem rassistischen Sprachgebrauch des Imperialismus fördert die Sach- und Werturteilskompetenz der Lernenden.

Zum Dokument

Keywords Geschichte_neu, Sekundarstufe I, Neueste Geschichte, Grundlagen, Erster Weltkrieg 1914-1918, Historische Überlieferung, Zeitrechnung und -einteilung, Imperialistische Bestrebungen der Großmächte, Deutung historischer Quellen, Kolonialismus, koloniale Sprache, rassistische Sprache, Weltmachtpolitik, Hottentotten, Rasse, Völkertypen, Quellenanalyse

Geschichte Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Gesamtschule Hauptschule Mittelschule Gymnasium Realschule Schulartenübergreifend 7-10 . Klasse 6 Seiten Friedrich