Arbeitsblätter für Chemie: Brennstoffzellen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Lernzirkel Elektrochemie: Elektrochemische Spannungsquellen

Die SuS beschäftigen sich an insgesamt 12 Stationen mit den unterschiedlichen elektrochemischen Spannungsquellen. Unter anderem berechnen sie die Zellspannung einer galvanischen Zelle, lernen die Geschichte der Batterie kennen und untersuchen die Brennstoffzelle als alternative Energiequelle. Ein Laufzettel, die Stationenkarten, eine Lernzielkontrolle und die Lösungen werden mitgeliefert.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Allgemeine Chemie, Elemente der Nebengruppen, Elemente der Hauptgruppen, Laborarbeit, Chemie im Alltag, Redoxvorgänge, Gruppe 11, Gruppe 12, Wasserstoff, Standardverfahren, Galvanische Elemente, Kupfer und seine Verbindungen, Zink und seine Verbindungen, Elektrolyse, Brennstoffzellen, Metallelektroden, Galvanische Zelle aus Zink und Kupfer, elektrisch leitfähige Lösung, Zink-Ionen, Kupfer-Ionen, Redoxreihe, Redoxpaar, elektrochemische Spannungsreihe, Zellspannung, Voltasche Säule, Batterietypen, Akku, Zink-Kohle-Batterie, Bleiakku, Mangan-Batterie, mobile Spannungsquelle, Autobatterie, Akkumulator, Aufladen, Entladen, Batterierecycling, Elektromobilität, E-Auto, Experimente beobachten

Chemie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 8-10 . Klasse 36 Seiten Auer

Chemische Energiequellen: Akkus in Smartphones

Die SuS lernen den Aufbau und die Funktionsweisen der Akkus in Smartphones kennen, indem sie Informationstexte lesen und Grafiken analysieren. Sie informieren sich über die enthaltenen Rohstoffe und über faire Alternativen. Die Einheit schließt mit einem Fragebogen und einer Lernerfolgskontrolle. Didaktische Erläuterungen und Lösungen für die Lehrkraft sind in Einführung und Anhang enthalten.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Allgemeine Chemie, Elektrochemie, Redoxvorgänge, Energiequellen, Elektrolyse, Galvanische Elemente, Batterien, Akkumulatoren und Brennstoffzellen, Spannungsquellen, Redoxreaktionen mit Elektroden, Müll, Kongo, fair, Nachhaltigkeit, Membran

Chemie Gymnasium Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 17 Seiten Raabe

Erläuterungen und Lösungen

Die didaktischen Erläuterungen und Lösungen unterstützen Lehrkräfte bei der Planung, Durchführung und Reflexion ihres Unterrichts zum Thema "Chemische Energiequellen: Akkus in Smartphones".

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Allgemeine Chemie, Elektrochemie, Redoxvorgänge, Energiequellen, Elektrolyse, Galvanische Elemente, Batterien, Akkumulatoren und Brennstoffzellen, Spannungsquellen, Redoxreaktionen mit Elektroden, Müll, Kongo, fair, Nachhaltigkeit, Membran

Chemie Gymnasium Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 4 Seiten Raabe

Tankstellen im Weltall - Wasserstoff, ein wichtiger Treibstoff

Im Folgenden wurde vorgestellte Unterrichtsvorhaben als Beispieleinheit für ein schulinternes Chemie-Curriculum in NRW entwickelt. Voraussetzungen für die Durchführung sind, dass die Schüler Verbrennungsreaktionen als Beispiele für chemische Reaktionen kennen, einfache Reaktionsschemata aufstellen, Kennzeichen chemischer Reaktionen aufzählen und ggf. Nachweisreaktionen für Gase kennen und durchführen können.

Zum Dokument

Keywords Chemie_neu, Sekundarstufe I, Elemente der Hauptgruppen, Allgemeine Chemie, Wasserstoff, Geschwindigkeit chemischer Reaktionen, Chemisches Gleichgewicht, Umwandlung von Stoffen, Aufbau des Wasserstoffatoms nach Bohr, Spektrum des Wasserstoffatoms, Isotope, Ortho- und Parawasserstoff, Brennstoffzellen, Knallgasreaktion, Reaktionsgeschwindigkeit und chemisches Gleichgewicht, Gleichgewichtskonstanten, Ausgangstoffe und Reaktionsprodukte, Endo- und exotherme Reaktionen, Rakete, Antrieb, Triebwerk, Bergbau, Asteroid, Rohstoff

Chemie Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 5 Seiten Friedrich