Arbeitsblätter für Mathematik: Geld

meinUnterricht.de ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem Sie hochwertige Unterrichtsmaterialien ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für Ihren Unterricht verwenden können.

Vorlage für Arbeitsblätter zum Thema Geld mit verschiedenen Sachaufgaben: Fremdwährungen, Währungen in Europa, Taschengeldspiel.
1 Schlagworte: Arithmetik, Geld, geldwerte, Sachaufgaben
Mathematik Realschule Klasse: 5-6 6 Seiten AOL
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des Malers bzw. Lackierers spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, berechnen in Partnerarbeit Flächen, spielen ein Formel-Memospiel und lösen Sachaufgaben zur Flächen-, Material- und Kostenberechnung, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Grundrechenarten, Geld, Einheitenrechnung
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des/r Friseur/in spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, bereiten alte und neue Themen als Referat vor, spielen ein Stadt-Land-Formelspiel und lösen Sachaufgaben zur Preiskalkulation und Mischungsrechnen, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Geld, Grundrechenarten, Prozentrechnung
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des/r Landwirt/in spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, lösen in Partnerarbeit eine Fermi-Aufgabe, spielen ein Spiel zur Umrechnung von Maßeinheiten und lösen Sachaufgaben zur Mengenkalkulation, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Grundrechenarten, Einheitenrechnung, umrechnen von Einheiten, Gewichte, Geld
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des/r Tischler/in spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, lösen in Partnerarbeit eine Fermi-Aufgabe, spielen ein Formel-Memospiel und lösen Sachaufgaben Kostenberechnung von Bodenbelagsarbeiten, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Geometrie, Geld, Grundrechenarten, geometrische Formen
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des/r Florist/in spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, lösen in Partnerarbeit eine Fermi-Aufgabe, spielen ein Umrechnungs-Memospiel und lösen Sachaufgaben zur Kostenberechnung, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Einheitenrechnung, umrechnen von Einheiten, Geld, Grundrechenarten, Prozentrechnung
Nach einer kurzen Einführung in das Berufsfeld des/r Verkäufer/in spielen die Lernenden Mathespiele zu den Grundrechenarten, lösen Fermi-Aufgaben, spielen ein Umrechnungs-Memospiel und lösen Sachaufgaben zur Flächen- und Materialberechnung, bevor das Gelernte reflektiert wird.
1 Schlagworte: Grundrechenarten, umrechnen von Einheiten, Einheitenrechnung, Geld, Prozentrechnung
Die Lernenden lösen vermischte Aufgaben zur Verdopplung. Das Spektrum reicht von Spiegelungs- und Fingerbilderaufgaben über solche mit Würfeln und Geld bis hin zur Verdopplung im Zehner- und Zwanzigerfeld.
1 Schlagworte: verdoppeln, Achsenspiegelung, Spiegelung, zahl, zahlenraum bis 20, Geld
Mathematik Grundschule Klasse: 1-2 7 Seiten Persen
Ziel des Euro-Cent-Spiels ist es, dass dieKinder mit Münzen und Scheinen vertrautwerden und das Rechnen mit Geldbeträgenüben. Das Spielen auf den differenziertenSpielplänen ist ab Beginn des ersten Schuljahres möglich und macht auch Viertklässlern noch Spaß. Es werden auch Differenzierungsmöglichkeiten vorgestellt.
1 Schlagworte: Arithmetik, Geld, Spiel
Mathematik Grundschule Klasse: 1-4 2 Seiten Friedrich
Aus einem fiktiven Flyer eines Elektronikgeschäfts sollen Informationen entnommen oder geprüft werden. Anschließend müssen Rechenaufgaben den passenden Sachsituationen zugeordnet und schließlich komplexe Sachaufgaben zu dem Thema gerechnet werden.
1 Schlagworte: größen und messen, Geld
Mathematik Grundschule Klasse: 5-7 5 Seiten Persen

meinUnterricht.de ist Ihr Werkzeugkasten für den Schulalltag. Hier finden Sie tausende hochwertige Verlagsmaterialien für alle Schulformen, Fächer und Differenzierungsniveaus. Sie können sämtliche Unterrichtsmaterialien präzise eingrenzen, rechtssicher und bedenkenlos mit Ihren Schülern teilen und sogar zur Grundlage von selbsterstellten Arbeitsblättern machen.