Arbeitsblätter für Biologie: Genkartierung

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Selbstlernkartei Evolution

Die Reihe hat kognitive Ziele, die in allen Ansätzen gleich sind. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Hinweise und Fakten zur Evolution einordnen und erklären; die Evolutionsgeschichte in ihrem Ablauf darstellen; die Evolutionstheorien von Darwin und Lamarck gegeneinander abgrenzen und bewerten können. Die Prozessziele variieren je nach methodischem Ansatz: Ansatz a: Die Lernenden reflektieren und formulieren die Ergebnisse der Unterrichtsstunden. Ansatz b: Sie üben die Inhalte und festigen ihr Wissen durch Wiederholung. Ansatz c: Die Schülerinnen und Schüler geben die Inhalte der Unterrichtsreihe wieder und reflektieren ihren eigenen Lernerfolg bzw. ordnen diesen ein. Ansatz d: Die Lernenden strukturieren das eigene Lernen anhand der Fragen zeitlich und inhaltlich; sie treffen in Zusammenarbeit mit anderen Absprachen, erarbeiten die Themenfelder inhaltlich, ordnen ihren eigenen Lernstand ein und bewerten ihn. Ansatz e: Die Oberstufenschüler schätzen ihre eigenen Kenntnisse aus der Sekundarstufe I ein und nutzen die dabei gewonnenen Erkenntnisse über den eigenen Lernstand.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 9-11 . Klasse 26 Seiten Raabe

Das Rett-Syndrom - M1-M3

Die SuS befassen sich mit dem Rett-Syndrom und dessen Auslöser. Auch skizzieren sie das Prinzip der Erregungsübertragung an hemmenden Synapsen.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Der Mensch, Genetik, Bau und Funktion des Nervensystems, Chromosomen und DNA, Nervenzellen und Synapsen, Entwicklungsstörung, Mutationen, Genotyp, X-Chromosom, Zellkern, DNA-Sequenz

Biologie Gymnasium Gesamtschule Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 9 Seiten Raabe

Methoden der Humangenetik: Zytogenetik

Thema dieser Unterrichtsstunde sind die Chromosomen des Menschen. Die Schülerinnen und Schüler lernen einige grundlegende zytogenetische Methoden der Humangenetik kennen, wie die Erstellung eines Karyotyps, die Herstellung von Fusionszellen und die In-situ-Hybridisierung. Das heißt, sie lernen auch die ersten Methoden der Genkartierung kennen.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 10-13 . Klasse 3 Seiten Raabe

Methoden der Humangenetik: molekularbiologische Methoden

Die Schülerinnen und Schüler lernen genetische Marker und ihre Anwendung in der Humangenetik kennen. Zum einen den Restriktionsfragment- Längenpolymorphismus (RFLP), der zur Genkartierung eingesetzt wird, und die Mikrosatelliten-DNA, mit der heute der genetische Fingerabdruck eines Menschen erstellt wird, eine Methode die z.B. bei Vaterschaftsanalysen oder auch in der Kriminalistik zur Täterbestimmung herangezogen wird. Hiermit sind die Schülerinnen und Schüler auf der molekularen Ebene der Humangenetik angelangt. Die Vorstellung des Human-Genom-Projekts (HGP), des bislang größten und ehrgeizigsten Projekts der Biologie, rundet die Stunde ab. Falls genug Zeit bleibt, ist der Besuch der HGP-Internetseite oder der Chromosomenkarte des Menschen lohnend.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Gymnasium 10-13 . Klasse 4 Seiten Raabe

Keywords

Biologie Gymnasium 10-13 . Klasse 1 Seiten Raabe

Das Thema Biotechnologie im Lehrplan von Schleswig-Holstein

Die Lehrperson erhält einen Einblick in relevante Auszüge des Lehrplans.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Didaktik-Methodik_neu, Sekundarstufe II, Klassenmanagement und -organisation, Der Mensch, Unterrichtsplanung und -gestaltung, Grundlagen, Unterrichtsplanung, Fachdidaktische Grundlagen, Lehrplan, unterrichtsplanung

Biologie Didaktik-Methodik Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 8-13 . Klasse 1 Seiten MedienLB

Das Thema "Biotechnologie" in den Lehrplänen von Schleswig-Holstein.

Es werden exemplarische Bezüge des Themas zum Lehrplan in Form von Lernzielen vorgestellt.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Genetik, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 8-13 . Klasse 2 Seiten MedienLB