Arbeitsblätter für Religion und Ethik: Sucht und Prävention

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Daten zu Flüchtlingen in der EU 2016

Das Dokument zum Thema 'Flüchtlinge in der EU' enthält mehrere Grafiken, die Daten zu absoluten Zahlen und Prozentangaben präsentieren. In einem ergänzenden Text werden einige Zahlen aufgegriffen und in Relation zueinander gesetzt.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Rechte und Pflichten, Gemeinschaft, Europäische Union, Internationale Beziehungen, Prinzipien des Rechtsstaats, Sozialer Wandel, Toleranz und soziale Integration, Bedeutung der Grundrechte, Bevölkerung, Familien, Kinder, EU, Ayl, Flüchtlinge, Flüchtling, Asylantrag, Europäische Union, Politik, international, Afghanistan, Irak, Migration, Zuwanderung, Einwanderung, Menschenrechte

Geografie Politik Geschichte Sachunterricht Religion Ethik Hauptschule Realschule Gesamtschule Gymnasium Berufliche Schule Mittlere Schule 8-13 . Klasse 5 Seiten dpa-infografik

Ethik an Stationen: Verantwortungsübernahme für sich und andere

Die SuS kategorisieren verschiedene Suchtmittel und hinterfragen, warum Abhängigkeiten entstehen. Sie lernen das 4M-Modell kennen und wenden dieses auf ein Fallbeispiel zum Thema Drogensucht an. Weiterhin überlegen sich die SuS was ihnen hilft, wenn es ihnen schlecht geht. Schließlich wird diskutiert, warum Gesetze zum Schutz von Jugendlichen wichtig sind.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Handeln in Verantwortung, Individuum und Gemeinschaft, Caritas und Diakonie, Sucht und Prävention, Süchte, 4M-Modell, Sehnsucht, Konsumverhalten, Jugendschutz, Jugendschutzgesetz, Sucht, Ethik an Stationen, Suchtmittel, Verantwortung, Verantwortungsübernahme für sich und andere, Der Weg in die Sucht, Suchtspirale, die Mauer gegen Sucht, Abwärtsspirale der Sucht, Sucht und Sehnsucht

Religion-Ethik Gymnasium Gesamtschule 7-8 . Klasse 12 Seiten Auer

Einführung

Vom Sekt an Omas Geburtstag bis hin zur bunten Pille in Diskotheken - Jugendliche treffen in ihrem Alltag auf verschiedene legale und illegale Drogen. In dieser Einheit beschäftigen sich Ihre Schüler mit der Thematik des "Komasaufens", erarbeiten mit der Placemat-Methode mögliche Ursachen für eine Drogenabhängigkeit und erweitern im Gruppenpuzzle ihr Fachwissen über die gängigsten Suchtmittel Alkohol, Nikotin, Cannabis, Crystal Meth und Heroin. Zum Abschluss der Einheit diskutieren die Jugendlichen über mögliche Wege aus der Sucht. Mit 2 Zusatzmaterialien, 1 Folienvorlage und 3 Methodenkärtchen.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Handeln in Verantwortung, Gleichheit und Verschiedenheit, Caritas und Diakonie, Krankheit und Gesundheit, Sucht und Prävention, Sucht, Drogen, Auswirkungen von Drogen, Alkohol, Komasaufen, Drogenabhängigkeit, Suchtmittel, Nikotin, Cannabis, Crystal Meth, Heroin, Wege aus der Sucht, Gefahren von Drogen und Alkohol, suchtpräventive Maßnahmen, Drogenprävention, Rauschmittel, Wirkung von Drogen, Legale Drogen, Zigaretten, Illegale Drogen, Alkoholismus, Ursachen von Sucht, Gesundheitliche Aufklärung, Methadon, Substitutionstherapie

Religion-Ethik Realschule Hauptschule Gesamtschule Mittelschule 7-8 . Klasse 8 Seiten Raabe

Einführung

Der Alkoholkonsum unter Jugendlichen geht zurück. Nikotin reizt sie kaum mehr. Dafür sind andere Drogen auf dem Vormarsch: illegale Drogen wie Heroin und Kokain, oder künstliche wie Crystal Meth. Hinzu kommen neue legale Drogen wie Computerspiele und Internet. Während Mädchen und junge Frauen in sozialen Netzwerken "verloren gehen", konzentrieren sich Jungen auf Computerspiele. Warum werden Jugendliche abhängig? Wie gelingt der Ausweg aus einer Sucht? Und was kann das Umfeld tun, um ein Abgleiten in die Sucht zu verhindern?

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Miteinander leben, Wir in der Welt, Handeln in Verantwortung, Wissenschaft und Technik, Caritas und Diakonie, Medien, Sucht und Prävention, Soziale Netzwerke, Sucht, Drogen, Alkoholkonsum, Alkohol, Illegale Drogen, Crystal Meth, Legale Drogen, Abhängigkeit, Magersucht, Falsche Schönheitsideale, Smartphone, Alkoholkrank, Aufklärungskampagne „Addict Aide“, Dünn, Medienkonsum, Erscheinungsformen von Sucht, Ursachen von Sucht, Auswege aus der Abhängigkeit, Suchtprävention

Religion-Ethik Gymnasium 7-9 . Klasse 5 Seiten Raabe

Zweite Achtsamkeitsübung - über Stress, Gier und Großzügigkeit

Die SuS betrachten ein Bild und erläutern, was sie mit dem Begriff "Meditation" verbinden. Anschließend lernen sie zwei Arten der Meditation kennen, indem sie Texte lesen. Zuletzt beschäftigen sich die Lernenden mit der zweiten Achtsamkeitsübung der Buddhisten. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Buddhismus, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Unterrichtseinheit Buddhismus, Stress, Gier, Großzügigkeit, Achtsamkeitsübungen, Arten der Meditation, shamatha, Der Wunsch, zur Ruhe zu kommen, vipashyana, Der Wunsch, tief zu schauen und zu verstehen, Ziele der buddhistischen Meditation, Ethik des Buddhismus

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe

Melancholie und Philosophie

Die SuS stellen einen Bezug zwischen der Komposition eines Bildes von Albrecht Dürrer und dessen Bildtitel her. Außerdem lesen die Lernenden in Partnerarbeit einen Text über Aristoteles bzw. über Descartes und tauschen anschließend Informationen aus. Zuletzt halten sie die Ergebnisse stichpunktartig in einem Tafelbildvorschlag fest. Lösungsvorschläge und Hinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Begriffe, Philosophische Fragen und Themen, Methoden, Philosophie, Wirklichkeit, Sinn, Gewissen, Leben und Tod, Körper und Seele, Glück und Unglück, Bildbetrachtungen, Melencolia, Albrecht Dürrer, Humanismus, Reformation, Bildinterpretation, Philosophieren mit Bildern, Wesen der Philosophie, Einführung Philosophie, Unterrichtsreihe Philosophieren, Antike Philosophie, neuzeitliche Philosophie, Bedeutung der Philosophie

Religion-Ethik Philosophie Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Die vier unermesslichen Geisteshaltungen

Die SuS erläutern zunächst, wie Leid und Glück im Buddhismus miteinander zusammenhängen. Anschließend lernen sie die vier unermesslichen Geisteshaltungen kennen, indem sie Texte lesen und passende Aufgaben bearbeiten. Außerdem führen die Lernenden ein Rollenspiel durch und benennen ihre Gefühle. Zuletzt machen sie ein Gedankenexperiment. Lösungsvorschläge und Durchführungshinweise sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Buddhismus, Methoden, Entwicklung/ Verbreitung, Heilige Schrift, Religiöse Stätten, Traditionen, Personen, Feste, Gedankenexperiment, Unterrichtseinheit Buddhismus, Ethik des Buddhismus, Gedankenexperiment Buddhismus, Liebende Güte, Mitgefühl, Freude, Gleichmut, Geisteshaltungen, Rollenspiel zu rechter Rede, Gefühle benennen, Buddhismus und Freude

Religion-Ethik Realschule Gymnasium Gesamtschule Berufliche Schule Mittelschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 10 Seiten Raabe