Arbeitsblätter für Politik-Sozialkunde: Strafgerichtsbarkeit

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Politik kooperativ - Strafe in der Rechtsprechung

Die SuS setzen sich mit der Strafgerichtsbarkeit auseinander. Dabei ordnen sie vorgegebene Fälle zunächst selbst nach ihrer Schwere und erfahren im Anschluss, welche Strafen von Richtern dafür verhängt wurden. Die Arbeitsaufträge eignen sich besonders gut zur Umsetzung in kooperativen Lernformen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Rechte und Pflichten, Rechtsprechung, Ordentliche Gerichtsbarkeit, Strafgerichtsbarkeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit, kooperatives Lernen, kooperative Arbeitsformen, Jugend, Jugendliche, Recht, Gerechtigkeit, Rechtsprechung, Strafe, Strafmaß, Strafrecht

Politik Gesamtschule Gymnasium Mittlere Schulen Realschule 7-8 . Klasse 11 Seiten Auer

Recht und Rechtsprechung: Grundlagen des Strafverfahrens

Die SuS diskutieren anhand von Bildern den Zweck der Bestrafung. Sie analysieren die Gründe für Strafen und ordnen Begriffe Textpassagen zu. Der Ablauf einer Gerichtsverhandlung wird behandelt. Wichtige Begriffe werden von den SuS erklärt. Die Beteiligten an einem Strafverfahren und die wichtigsten Grundsätze werden von den SuS anhand eines Textes erarbeitet. Didaktische Erläuterungen sind als Anhang verfügbar.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Rechte und Pflichten, Politische Ordnung, Prinzipien des Rechtsstaats, Grundlagen in der Bundesrepublik Deutschland, Rechtsprechung, Grundgesetz, Ordentliche Gerichtsbarkeit, Strafgerichtsbarkeit, Bestrafung, Verfahrensgrundsätze, Strafverfahren, Strafgerichtsverhandlung, Richter, Staatsanwalt, Schöffe, Verhalten

Politik Realschule Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 1 Hauptschule Mittelschule 9 . Klasse 6 Seiten Raabe

Recht und Rechtsprechung: Simulation einer Gerichtsverhandlung

Den SuS werden verschiedene Rollen zugeordnet. Zu diesen lesen sie einen Sachtext, bereiten ein Plädoyer vor und üben Mimik, Gestik und Körperhaltung. Die Gerichtsverhandlung wird von den SuS durchgeführt und anschließend der Verlauf reflektiert. Didaktische Erläuterungen sind als Anhang verfügbar.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Rechte und Pflichten, Politische Ordnung, Prinzipien des Rechtsstaats, Grundlagen in der Bundesrepublik Deutschland, Rechtsprechung, Grundgesetz, Ordentliche Gerichtsbarkeit, Strafgerichtsbarkeit, Bestrafung, Verfahrensgrundsätze, Strafverfahren, Strafgerichtsverhandlung, Gerichtsreporter, Strafe, Urteil, Strafgesetzbuch, Zeugen, Angeklagte, Verteidiger, Staatsanwalt

Politik Realschule Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 1 Hauptschule Mittelschule 9 . Klasse 15 Seiten Raabe

Recht und Rechtsprechung: Didaktische Erläuterungen

Die didaktischen Erläuterungen unterstützen die Lehrkraft bei der Planung, Durchführung und Reflexion der Unterrichtsreihe zum Thema Recht und Rechtsprechung.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Rechte und Pflichten, Politische Ordnung, Prinzipien des Rechtsstaats, Grundlagen in der Bundesrepublik Deutschland, Rechtsprechung, Grundgesetz, Ordentliche Gerichtsbarkeit, Strafgerichtsbarkeit, Bestrafung, Verfahrensgrundsätze, Strafverfahren, Strafgerichtsverhandlung

Politik Realschule Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 1 Hauptschule Mittelschule 9 . Klasse 4 Seiten Raabe