Arbeitsblätter für Deutsch: Imperativ

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Klausurvorlage: Übersetzung zum Thema "Ein aufregender Abend". Mit Text + Übungen

Klausur in Anlehnung an das Lehrbuch VIVA. Die Übersetzung hat folgende Grammatik-Schwerpunkte: Nominativ/Akkusativ Singular und Plural (3. Deklination). Der Fragenteil beinhaltet Fragen zur Bestimmung von Kasus, Numerus und Genus; Pluralbildung und Erkennen der 3. Person Singular, 3. Person Plural und Imperativ, sowie eine Frage zum Thema Opfer.

Zum Dokument

Keywords Übersetzung, Deklination, Kasus, Grammatik, Imperativ

Latein Gymnasium 6 . Klasse 2 Seiten VuR

Klausurvorlage: Übersetzung über einen Besuch auf dem Viehmarkt. Mit Text + Übungen

Klassenarbeit in Anlehnung an das Lehrbuch VIVA zu Lektion 3. Die Übersetzung hat den Schwerpunkt auf folgenden Grammatikthemen: Adjektive der a-/o-Deklination; Vokativ; Imperativ. Der zweite Teil der Klausur beinhaltet Grammatikfragen (Imperativ, Vokativ, Zuordnung von Substantiven und Adjektiven, Frage zum Thema Spielen als Zeitvertreib: heute und früher).

Zum Dokument

Keywords Übersetzung, Deklination, Vokativ, Grammatik, Imperativ

Latein Gymnasium 6 . Klasse 2 Seiten VuR

Bears don’t like surprises

In Material M 1 aktivieren die Lernenden anhand von Verhaltensregeln im Nationalpark ihr Wissen über den Imperativ in seiner positiven und negativen Form. In einer ersten Textarbeit finden sie Wörter, die die Bären und ihr Verhalten beschreiben.

Zum Dokument

Keywords

Englisch Hauptschule 7-9 . Klasse 2 Seiten Raabe

Simple present

Die einfache Form der Gegenwart; Die Verben to be und to have got; Modale Hilfsverben; Der Imperativ; Fragen mit Kurzantworten; Fragen mit Fragewörtern

Zum Dokument

Keywords Englisch_neu, Sekundarstufe I, Verfügung über sprachliche Mittel, Grammatik, Wortarten, Satzarten, Verb, Fragesatz, Gewohnheiten, Ereignisse, Handlungen, Singular, 3. Person, Befehlsform, don´t, when, what, where

Englisch Sekundarstufe 1 5 . Klasse 27 Seiten Klett Lerntraining

Sicherheit am Bau - Gerüstbaus Deutsch-Aufgaben aus der Berufspraxis Klassen 7/8: Arbeitsblätter mit Lösungen

Schülerinnen und Schüler bearbeiten verschiedene Aufgaben aus dem Berufsalltag eines Gerüstbauers.

Zum Dokument

Keywords Deutsch, Deutsch_neu, Lesen, Sprache, Didaktik, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Schriftspracherwerb, Sprachbewusstsein, Unterrichtsmethoden, Grammatik, Wortfelder, Lösung für Lehrer, Modus, Wortschatz, Erschließung von Texten, Imperativ

Deutsch Gymnasium 7-8 . Klasse 4 Seiten Auer

Körperteile und Befinden - Üben und Anwenden des Wortschatzes

Die SuS wiederholen und vertiefen den Wortschatz rund um das Thema Körper und Befinden, indem sie Gegenteile zuordnen, ein Leseverstehen bearbeiten und einen Dialog in die richtige Reihenfolge bringen. Anschließend lernen sie den Imperativ sowie Personal- und Possessivpronomen kennen und lösen hierzu Aufgaben.

Zum Dokument

Keywords Deutsch als Zweitsprache, Lernfeld "Ich und du", Lernfeld "Was mir wichtig ist", Lernfeld "Sich wohl fühlen", Kerninhalte, Grundkurs, Vorlieben und Abneigungen äußern, Von Tätigkeiten in der Freizeit erzählen, Über Natur und Wetter sprechen, Persönliches Befinden ausdrücken, Befindlichkeit und Gesundheit, Unterrichtsreihe Körper und Befinden, Imperativ, Personalpronomen im Dativ, Freizeitaktivitäten, Possessivpronomen im Singular, Lesetexte Befindlichkeit, Fragen rund ums Befinden, Übungen gefallen schmecken passen, Übungen mit dem Imperativ

Deutsch Realschule Mittlere Schulen Grundschule Gesamtschule Förderschule / Inklusion 4-8 . Klasse 15 Seiten Raabe

Arbeiten mit dem Wörterbuch: Arbeitsblätter

Die SuS suchen im Wörterbuch nach Bedeutungen von Synonymen, nach passenden Artikeln, dem Perfekt und dem Präteritum verschiedener Verben. Ebenfalls schlagen sie im Wörterbuch den Imperativ Singular unterschiedlicher Verben nach. Die SuS bilden Vergleichsformen von Adjektiven und trennen Adjektive nach Silben.

Zum Dokument

Keywords Deutsch_neu, Sekundarstufe I, Richtig Schreiben, Verwendung von Rechtschreibhilfen, Laut-Buchstaben-Zuordnung, Wörterbuch, Fremdwortschreibung, Nachschlagewerke, Fremdwörter, Groß- und Kleinschreibung, Regelhaftigkeiten erkennen, Wortschatzarbeit

Deutsch Gymnasium 5-6 . Klasse 18 Seiten Raabe

Verben

Das Verb und seine Formen; Das Verb und seine Zeiten; Genus Verbi und Modus des Verbs

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 5-10 . Klasse 26 Seiten Klett Lerntraining

Training Verb I - Teil 4

Formen des Verbs nach der Funktion im Satz; Gemischte Aufgaben (1–9)

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Sekundarstufe 1 7-9 . Klasse 17 Seiten elk Verlag

Asking questions and saying ‘no’

In diesem Material beschäftigen sich die Schüler*Innen mit dem Thema Fragenstellen und Verneinung. Dafür bearbeiten die Lernenden unterschiedliche Stationen zu verschiedenen Kompetenzen wie Lesen, Grammatik, Gestaltung und Schreiben.

Zum Dokument

Keywords Englisch_neu, Sekundarstufe I, Verfügung über sprachliche Mittel, Lesen und Literatur, Schreiben, Mündliche Produktion und Rezeption, Grammatik, Grundlagen, Lesen und Leseverstehen, Schreibverfahren, Produktion mündlicher Texte, Grammatische Terminologie, Satzarten, Freies Schreiben, An Gesprächen teilnehmen, Fragesatz, Stationenlernen, Lernen an Stationen, stations, learning with stations, Grammatik, grammar, questions, Fragesatz, Kurzantworten, short anwers, question words, Fragewörter, Imperativ, imperative

Englisch Sekundarstufe 1 5 . Klasse 21 Seiten Persen

Lösungen

Die Schülerinnen und Schüler üben das Zusammenspiel von Grundform, Personalform und Partizip, sie beschäftigen sich mit dem Imperativ und setzen sich mit allen Fragen rund um Verben auseinander. Muss man oder darf man eine Reise machen? Das zeigt sich erst aus dem Zusammenhang. Die kleine Gruppe der Modalverben hat grossen Einfluss auf den Inhalt einer Aussage! Hat Carlo Hunger? Hat er nichts gegessen? Das Wörtchen «hat» dient einmal als Vollverb, ein andermal als Modalverb. Welche Aufgaben nehmen Verben im Satz ein? Wann werden sie als Voll-, wann als Modalverb genutzt – und was ist der Unterschied zwischen den beiden Formen? Welche Verben brauchen ein Akkusativ-, welche ein Dativobjekt und welche dulden keine Objekte neben sich? Warum spalten sich manche Verben in zwei Teile auf, während andere fest zusammenbleiben? Ergänzend zum Trainingsband gibt es einen Band mit Lernkontrollen (2700). Auch im Paket «Wortarten und Satzformen» (3000) erhältlich. Das Paket beinhaltet folgende Ordner: Training Nomen – Geschlecht, Zahl, Fälle (2685), Lernkontrollen Training Nomen (2688), Training Verb I – Formen und Funktionen (2697), Lernkontrollen Training Verb I (2700), Training Verb II – Zeitformen und Aussageweisen (2706), Lernkontrollen Training Verb II (2709), Training Partikel – Funktion und Gebrauch (2712), Lernkontrollen Training Partikel (2715), Training Pronomen und Adjektive – Gebrauch und Deklination (2691), Lernkontrollen Training Pronomen und Adjektive (2694), Training Einfacher Satz – Satzglieder und verbale Teile (2718), Lernkontrollen Training Einfacher Satz (2721), Training Zusammengesetzter Satz – Haupt- und Nebensätze (2724), Lernkontrollen Training Zusammengesetzter Satz (2727)

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Sekundarstufe 1 7-9 . Klasse 49 Seiten elk Verlag

Forscherstation: Verben im Futur und im Imperativ

Forscherstation: Verben im Futur und im Imperativ (Sport der Zukunft - schon heute)

Zum Dokument

Keywords

Deutsch Grundschule 3-4 . Klasse 13 Seiten Auer