Arbeitsblätter für Religion und Ethik: Beziehungen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Vorbilder der Bibel: Jesus

Die SuS begegnen Jesus als biblisches Vorbild. In den fertigen Unterrichtsstunden bearbeiten sie verschiedenste Facetten eines Themas und trainieren dabei wichtige übergeordnete Kompetenzen. Sie lernen dabei auch selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Primarstufe, Die Botschaft der Bibel, Miteinander leben, Neues Testament, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Jesus Christus, Mein Lebensweg, Freundschaft, Gewalt und Zivilcourage, Jesus hilft den Menschen/ Wunder, Ich und meine Fähigkeiten, Freundschaftliche Beziehungen, Heilung eines Gelähmten, Hilfsbereitschaft, Wichtigkeit von Freundschaft, Barmherziger Samariter, Ehernamt

Religion-Ethik Grundschule 3-4 . Klasse 13 Seiten Klippert

Lernstationen Religion: Josef 4

Die SuS setzen sich zunächst mit eigenen Erfahrungen zum Thema Gerechtigkeit und Fairness innerhalb menschlicher Beziehungen auseinander. Danach besteht die Möglichkeit, an die Josefsgeschichte anzuknüpfen. Die SuS erfahren, dass diese biblische Figur ebenfalls in ihrer Zeit der Gefangenschaft in Ägypten Ungerechtigkeit erlebt. Passend dazu werden ein Rollenspiel und weitere kooperative Lernformen geboten.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Primarstufe, Miteinander leben, Die Botschaft der Bibel, Individuum und Gemeinschaft, Altes Testament, Gefühle und Bedürfnisse, Erzeltern- und Vätergeschichten, Freundschaft, Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit, Josef und seine Brüder, Freundschaftliche Beziehungen, Kanaan nach Ägypten, Pharao, Fairness, Enttäuschung, Potifar, Gleichheit

Religion-Ethik Grundschule Förderschule Förderschule / Inklusion 1-4 . Klasse 13 Seiten Persen

Freundschaft

Die SuS setzen sich mit dem Freundschaftsbegriff auseinander und finden Beispiele aus ihrem Alltag. Gleichzeitig werden sie für die Thematik des Streits sensibilisiert, machen sich dies ebenfalls als einen Aspekt der Freundschaft bewusst und denken über Versöhnung nach. Somit lernen die SuS, was eine gute Freundschaft ausmacht und wie man auf andere Menschen zugeht.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Primarstufe, Miteinander leben, Individuum und Gemeinschaft, Freundschaft, Freundschaftliche Beziehungen, Streit und Versöhnung, Freundschaft, Freunde, Zusammenleben, Sich vertragen, Sich versöhnen, Gefühle für Freundschaft, Gefühle für Streit, Miteinander, Konflikte lösen, Streit, Versöhnung, Vergleiche zu Freundschaft, Gegenseitige Wertschätzung, Brücken bauen, Über Freundschaft sprechen, Vergleiche für Streit, Merkmale guter Freunde, Merkmale von Freundschaft

Religion-Ethik Grundschule 1-3 . Klasse 16 Seiten Raabe

Wer bin ich und durch wen werde ich? - Biografisches Lernen im Religionsunterricht

Lernen an Biografien leistet einen wichtigen Beitrag zur Identitätsfindung der Kinder. Es dient der Entwicklung moralischen Urteilsfähigkeit sowie ihrer Fähigkeit zur Perspektivenübernahme bei den SuS und der emphatischen Identifikation.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Primarstufe, Miteinander leben, Wir in der Welt, Individuum und Gemeinschaft, Grundlagen, Mein Lebensweg, Freundschaft, Fachwissenschaftliche Grundlagen, Ich und meine Fähigkeiten, Freundschaftliche Beziehungen, Selbstverantwortung, Identität, Existenzphilosophie, Individualsierung, Werte, Miteinander, Moral, religiöse Grundsätze

Religion-Ethik Grundschule 1-4 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Vertretungsstunden: Klasse 7 und 8

Der Download umfasst mehrere Stunden zu unterschiedlichen, am Lehrplan orientierten Inhalten, die für SuS der Klassen 7 und 8 geeignet sind. Dabei geht es unter anderem um Paulus, die Propheten Amos und Jeremia sowie einen Vergleich zwischen den Gotteshäusern der verschiedenen Weltreligionen. Weiterhin lernen sie Martin Luther King und seine Rede kennen und stellen Konflikte in Rollenspielen dar.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Miteinander leben, Neues Testament, Christentum, Altes Testament, Islam, Handeln in Verantwortung, Individuum und Gemeinschaft, Paulus, Konfession, Prophetie, Kirchengeschichte, Wichtige Persönlichkeiten/ Vorbilder, Gleichheit und Verschiedenheit, Klassengemeinschaft, Caritas und Diakonie, Katholisch, Evangelisch, Jeremia, Christenverfolgung, Vorurteile, Toleranz und Respekt, Konflikte, Sucht und Prävention, Beziehungen, Christenverfolgung, Paulus, Islam, Gotteshäuser, Prophetie, Amos, Jeremia, Träume, Martin Luther King, Vorurteile, Stereotype, Konflikte, Streit, Vorbilder, Sucht, Konfessionen, Evangelisch, Katholisch, Beziehungen

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittlere Schulen Realschule 7-8 . Klasse 22 Seiten VuR

Lernpartnerschaften

Die Autorin hinterfragt, inwieweit Beziehungen zu Partnerschulen schon in der Grundschule angebahnt werden können und gibt konkrete Tipps zur Gestaltung von Lernpartnerschaften. Sie beleuchtet Herausforderungen, Ziele und den Mehrwert des Partnerschaftslernens für die SuS.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Primarstufe, Miteinander leben, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Individuum und Gemeinschaft, Handeln in Verantwortung, Christentum, Freundschaft, Konfessionen, Nächstenliebe: Caritas und Diakonie, Länder, Kulturen und Bräuche, Freundschaftliche Beziehungen, Evangelisch, Lernen in Partnerschaft, Partnerschaftsschulen, Lernpartnerschaft mit Grundschulen, Kooperation zwischen Schulen, Interkulturelles Lernen, Globales Lernen, Hilfsbereitschaft, Charity-Ansatz, Begegnungslernen, Partnerschaftgedanke, Freundschaft mit Kindern aus anderen Ländern, Partnerschaftlicher Schulaustausch

Religion-Ethik Grundschule 1-4 . Klasse 1 Seiten Friedrich