Arbeitsblätter für Kunst: Max Ernst

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Max Ernst: „Der Hausengel“ – Bildbetrachtung und praktische Umsetzung „Fantasiewesen“ (Klasse 7/8)

Das Bild „Der Hausengel“ von Max Ernst stellt durch seine Farbgebung und dramatische Darstellung einen interessanten Anlass dar, über eigene ambivalente Gefühle nachzudenken und diese darzustellen. Dabei animiert es, im Bereich Farbe systematische Farbzusammenhänge zu erkennen, zu analysieren und kreativ umzusetzen.

Zum Dokument

Keywords

Kunst Gymnasium Gesamtschule Realschule 7-8 . Klasse 18 Seiten Raabe

Die Abenteuer der Zaubermaus

Vom 1. bis 4. Schuljahr sind Kinder von Fantasiegestalten und irrealen Welten fasziniert. Solche lassen sich auch in den surrealen Bildern von Max Ernst finden. Umso erstaunter sind die Kinder, dass der Künstler die Décalcomanie dafür genutzt hat. Die Kinder einer 3. Klasse machen es Max Ernst gleich und gestalten aus Abklatschbildern ein Bilderbuch mit einer Maus als Protagonistin.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Flächiges Gestalten, Malen, Abklatschbilder, Künstler, Max Ernst, Reihenfolge, Technik, Assoziation, Zufall, Illustration

Kunst Grundschule 2-4 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Gruppenpuzzle: Wirklichkeiten im Fokus: Sigmund Freud, Dada und Surrealismus

Die Psychoanalyse Sigmund Freuds sowie die künstlerischen Ausprägungen von Dada und Surrealismus hängen stark miteinander zusammen. Im Gruppenpuzzle erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler mithilfe kurzer einführender Texte mit passenden Abbildungsbeispielen wesentliche Grundkenntnisse und vermitteln sich diese gegenseitig. Im anschließenden Plenum wird das gewonnene Wissen in einen historischen Zusammenhang gestellt und vertieft.

Zum Dokument

Keywords

Kunst Gesamtschule Gymnasium 11-12 . Klasse 5 Seiten Raabe

Zufallsverfahren im Kunstunterricht: Collage

Die SuS betrachten Max Ernsts Werk "Lediger Baum und vermählte Bäume" und erkennen die vom Künstler verwendete Technik der Décalcomanie. Anschließend gestalten die Schülerinnen und Schüler eine Collage mit Hilfe verschiedener Zufallsverfahren und integrieren ihr bereits entstandenes Fantasiewesen.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Sekundarstufe I, Flächiges Gestalten, Kunstbegegnung und -betrachtung, Collagieren, Bildanalyse und -interpretation, Analyse gestalterischer Mittel, Farbauftrag, Max Ernst, Lediger, Baum, und, vermählte, Bäume, Décalcomanie, Experimente, Zufallsverfahren, Collage, Frottage, Blastechnik, collagieren, Fantasiewesen, kleben, Räumlichkeit, Überschneidung, Höhenunterschiede, Wasserfarbe, Skizze

Kunst Gymnasium Gesamtschule Hauptschule Mittelschule Realschule 5-6 . Klasse 4 Seiten Raabe

Materialteil: Weihnachtsbilder verstehen

Diese Arbeitsmaterialien sind für den direkten Einsatz im Unterricht ausgearbeitet. Selbstverständlich kann das Abbildungsmaterial auch in anderer Form genutzt werden und zum Ausgangspunkt eigener Aufgabenstellungen für die SuS dienen. Informationen für Lehrpersonen sind enthalten.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Kunstbegegnung und -betrachtung, Flächiges Gestalten, Umwelterfahrung und -gestaltung/ Design, Kunstrezeption und -verständnis, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen, Arbeitsrahmen, Weihnachtsfest, Max Ernst, Weihnachtskarte, Mittelalter, Dürer, Gauguins

Kunst Grundschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 1-13 . Klasse 18 Seiten Friedrich