Arbeitsblätter für Kunst: Ausdrucksformen und Gestaltungskonzeptionen

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Bühnen aus Licht - Szenische Räume durch Projection Mapping

Mithilfe der Technik des Projection Mappings kann ein Raum oder ein Objekt ohne physische Veränderungen in Szene gesetzt werden. Die SuS erweitern zweidimensionale Flächen in die Dreidimensionalität und setzen statische Objekte vermeintlich in Bewegung.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Sekundarstufe II, Flächiges Gestalten, Körperhaft-räumliches Gestalten, Ausdrucksformen und Gestaltungskonzeptionen, Projection Mapping, Szenischer Raum, Beamerprojektion, Mapping Software, Bühnen aus Licht, Dreidimensionalität, Lichtwirkung

Kunst Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 3 Seiten Friedrich

Geschlecht als Performance? - Was bringt die Queertheorie dem Kunstunterricht?

Die aktuell allgegenwärtige Präsenz der Geschlechter-Thematik sowohl in der Lebenswelt der SuS als auch in der (Gegenwarts-)Kunst legt es nahe, diesem Thema auch im Kunstunterricht den gebührenden Raum zu geben. Die SuS reflektieren und diskutieren die Darstellung von Geschlecht und Beziehung.

Zum Dokument

Keywords Kunst_neu, Sekundarstufe II, Flächiges Gestalten, Kunstbegegnung und -betrachtung, Ausdrucksformen und Gestaltungskonzeptionen, Analyse und Interpretation von Plastiken, Deutung gestalterischer Mittel, Queertheorie, Gender, Selbstinszenierung, Performance, Geschlecht

Kunst Gesamtschule Gymnasium Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 3 Seiten Friedrich