Arbeitsblätter für Biologie: Bau und Funktion des Nervensystems

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Funktion von Atmung

So erarbeiten Ihre Schüler sich Inhalte aus dem Themenbereich Atmung mithilfe vielfältiger Methoden.

Zum Dokument

Keywords

Biologie Sekundarstufe 1 6-8 . Klasse 16 Seiten Klippert

Biologie in Basiskonzepten

Basiskonzepte beschreiben Sachverhalte, die in der belebten Natur immer wieder auftreten. Im Zentrum steht dabei stets das jeweilige biologische System, zum Beispiel die Zelle, der Organismus, die Population oder das Ökosystem. Allumfassend ist die Evolution. Um sich die Vielfalt der Biologie zu erschließen, ist ein wenig Ordnung hilfreich. Basiskonzepte sind solche Ordnungshilfen, denn sie beschreiben Sachverhalte, die bei biologischen Phänomenen immer wieder auftreten. In diesem Heft lernen die Schülerinnen und Schüler fünf Basiskonzepte kennen, die Ihnen helfen, zu erkennen, wie biologische Themen miteinander vernetzt sind bzw. vernetzt betrachtet werden können. Die Beiträge fordern dazu auf, die Basiskonzepte auf vielfältige biologische Phänomene anzuwenden bzw. dort zu entdecken. Zum Inhalt: Basiskonzept Struktur und Funktion: Information Basiskonzept; Struktur und Funktion: Anwendung; Impfen gegen CoViD-19. Biologie in Basiskonzepten.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Allgemeine Biologie, Zellbiologie, Arbeitsweisen biologischer Forschung, Biologische Skizzen, Molekularbiologische Methoden, Biologie in Basiskompetenzen, Übungsheft Biologie für die Oberstufe, Vielfalt untersuchen

Biologie Naturwissenschaften Sekundarstufe 2 10-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Lerntheke zum Nervensystem des Menschen

Durch die Lerntheke erhalten die SuS Einblicke in den Bau und die Funktion unseres Nervensystems. Dabei werden sie im selbstständigen und eigenverantwortlichen Lernen gezielt gefördert. Anhand von Lösungskarten können die SuS ihre Ergebnisse kontrollieren.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Der Mensch, Bau und Funktion des Nervensystems, Sinnesorgane, Nervenzellen und Synapsen, Vegetatives Nervensystem, Willkürliche Bewegungen und Reflexe, Rezeptoren und Reiz-Reaktionsschema, sympathikus, parasymphatikus, Gehirn, Nervenzelle, Erregung, Nervensystem, Sinnesorgan, Rückenmark

Biologie Realschule Gymnasium Sekundarstufe 1 Mittelschule Gesamtschule Hauptschule 9-10 . Klasse 19 Seiten Raabe

Basiskonzept Struktur und Funktion

Basiskonzepte beschreiben Sachverhalte, die in der belebten Natur immer wieder auftreten. Im Zentrum steht dabei stets das jeweilige biologische System, zum Beispiel die Zelle, der Organismus, die Population oder das Ökosystem. Allumfassend ist die Evolution. Um sich die Vielfalt der Biologie zu erschließen, ist ein wenig Ordnung hilfreich. Basiskonzepte sind solche Ordnungshilfen, denn sie beschreiben Sachverhalte, die bei biologischen Phänomenen immer wieder auftreten. In diesem Heft lernen die Schülerinnen und Schüler fünf Basiskonzepte kennen, die Ihnen helfen, zu erkennen, wie biologische Themen miteinander vernetzt sind bzw. vernetzt betrachtet werden können. Die Beiträge fordern dazu auf, die Basiskonzepte auf vielfältige biologische Phänomene anzuwenden bzw. dort zu entdecken. Zum Inhalt: Basiskonzept Struktur und Funktion: Information Basiskonzept; Struktur und Funktion: Anwendung; Impfen gegen CoViD-19. Basiskonzept Struktur und Funktion: Information; Basiskonzept Struktur und Funktion: Anwendung.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Allgemeine Biologie, Zellbiologie, Arbeitsweisen biologischer Forschung, Biologische Skizzen, Molekularbiologische Methoden, Übungsheft Biologie Oberstufe, Basiskonzept Struktur und Funktion

Biologie Naturwissenschaften Sekundarstufe 2 Gymnasium Berufliche Schule Gesamtschule 10-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Lösungen

Basiskonzepte beschreiben Sachverhalte, die in der belebten Natur immer wieder auftreten. Im Zentrum steht dabei stets das jeweilige biologische System, zum Beispiel die Zelle, der Organismus, die Population oder das Ökosystem. Allumfassend ist die Evolution. Um sich die Vielfalt der Biologie zu erschließen, ist ein wenig Ordnung hilfreich. Basiskonzepte sind solche Ordnungshilfen, denn sie beschreiben Sachverhalte, die bei biologischen Phänomenen immer wieder auftreten. In diesem Heft lernen die Schülerinnen und Schüler fünf Basiskonzepte kennen, die Ihnen helfen, zu erkennen, wie biologische Themen miteinander vernetzt sind bzw. vernetzt betrachtet werden können. Die Beiträge fordern dazu auf, die Basiskonzepte auf vielfältige biologische Phänomene anzuwenden bzw. dort zu entdecken. Zum Inhalt: Basiskonzept Struktur und Funktion: Information Basiskonzept; Struktur und Funktion: Anwendung; Impfen gegen CoViD-19.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Zellbiologie, Allgemeine Biologie, Arbeitsweisen biologischer Forschung, Molekularbiologische Methoden, Biologische Skizzen, Übungsheft Biologie Oberstufe

Biologie Naturwissenschaften Sekundarstufe 2 Berufliche Schule Gymnasium Gesamtschule 10-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Themenfeld "Sucht- und Rauschmittel": Lehrplananalysen I

Bezogen auf das Themenfeld "Sucht- und Rauschmittel" werden den Lehrerinnen und Lehrern verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie sich das Thema sinnvoll mit den Lehrplänen verknüpfen lässt. Es handelt sich dabei jeweils um eine exemplarische Auswahl für die Sekundarstufen I und II. Folgende Bundesländer werden in dieser Einheit vorgestellt: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Der Mensch, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Didaktik-Methodik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 8-12 . Klasse 10 Seiten MedienLB

Themenfeld "Sucht- und Rauschmittel": Lehrplananalysen II

Bezogen auf das Themenfeld "Sucht- und Rauschmittel" werden den Lehrerinnen und Lehrern verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie sich das Thema sinnvoll mit den Lehrplänen verknüpfen lässt. Es handelt sich dabei jeweils um eine exemplarische Auswahl für die Sekundarstufen I und II. Folgende Bundesländer werden in dieser Einheit vorgestellt: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen und darüber hinaus ein Beispiel aus Österreich.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Der Mensch, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Fächerübergreifend Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 8-12 . Klasse 9 Seiten MedienLB

Das Thema "Blut" in den Lehrplänen von Baden-Würtemberg.

Es werden exemplarische Bezüge des Themas zum Lehrplan in Form von Lernzielen vorgestellt.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Der Mensch, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6-13 . Klasse 1 Seiten MedienLB

Das Thema "Impfen" in den Lehrplänen von Nordrhein-Westfalen.

Es werden exemplarische Bezüge des Themas zum Lehrplan in Form von Lernzielen vorgestellt.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe I, Der Mensch, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6-10 . Klasse 1 Seiten MedienLB

Das Thema "Blut" in den Lehrplänen von Nordrhein-Westfalen.

Es werden exemplarische Bezüge des Themas zum Lehrplan in Form von Lernzielen vorgestellt.

Zum Dokument

Keywords Biologie_neu, Sekundarstufe II, Der Mensch, Grundlagen, Fachdidaktische Grundlagen

Biologie Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 6-13 . Klasse 1 Seiten MedienLB