Logo: Carl-Auer

Carl-Auer

Der Carl-Auer Verlag gilt als der wichtigste deutschsprachige Verlag für systemische Therapie und Beratung sowie für Hypnotherapie. Seit 1989 veröffentlichen er neue Erkenntnisse des systemischen Denkens aus der ganzen Welt. Der Verlag versteht sich als Dienstleister für das „systemische Feld“ und unterstützt dessen Wachstum und Weiterentwicklung mit seiner Arbeit

Die Reihe „Spickzettel für Lehrer“ vermittelt Pädagogen soziale Kompetenz in anschaulicher Weise und anhand konkreter Fragestellungen. Behandelt werden Themen aus dem Schulalltag mit den jeweils häufigsten Schwierigkeiten. Statt der Probleme stehen hier Lösungen im Vordergrund, und statt an Defiziten orientiert man sich an Ressourcen. Diese Sichtweise entlastet alle Beteiligten enorm und führt in aller Regel rasch zu positiven Veränderungen.

bei meinUnterricht: eBooks und Zeitschriften von Carl-Auer
Fächer bei meinUnterricht