Arbeitsblätter für Unterrichtsmaterial online für Religion und Ethik: Religiöse Feste

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Das Kirchenjahr: Unterrichtsideen zum Februar

Vor dem Hintergrund des Kirchenjahres beschäftigen sich die SuS mit dem Monat Februar, indem sie verschiedene Aspekte beleuchten. Zum einen wird der Valentinstag besprochen und dazu ein Lied gesungen. Zum anderen werden die Begriffe Karneval, Fasching und Fasnacht untersucht sowie verschiedene Masken vorgestellt. Literatur- und Linktipps werden mitgeliefert.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Feste und Feiern, Miteinander leben, Zeit, Religiöse Feste, Individuum und Gemeinschaft, Kalender, Gefühle und Bedürfnisse, der Heilige Valentin, Gedenktag des Hl. Valentin, Tag der offenen Herzen, Valentinstagsrosen basteln, Fastenzeit, Narrenzeit, hinter Masken verstecken

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 5-8 . Klasse 13 Seiten Auer

Ein interkultureller Kalender

Die SuS interpretieren eine Karikatur über das Osterfest. Weiterhin finden sie Regelmäßigkeiten der Festtage im interkulturellen Kalender. Abschließend untersuchen die SuS ein Poster, welches das Kirchenjahr abbildet und stellen Besonderheiten in diesem heraus.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Religiöse Feste, Islam, Judentum, Feste, Feiertage, religiöse Feste, Kalender, Festtage, Weltreligionen, Festkalender

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 5 Seiten Raabe

Das Kirchenjahr

Die SuS lösen ein Gitterrätsel mit Begriffen des Kirchenjahres. Darauf folgen Lückentexte zu 15 christlichen Feiertagen, welche die SuS mit Hilfe der Begriffe des Gitterrätsels füllen. Abschließend ordnen die SuS jedem Lückentext ein passendes Bild des Feiertages zu.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Religiöse Feste, Feiertage, Weihnachten, religiöse Feste, Gitterrätsel, Advent, Ostern, Kirchenjahr, Festtage, Weltreligionen, liturgisches Jahr

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 7 Seiten Raabe

Die Feiertage in den Bundesländern

Die SuS schließen aus einer Übersicht die Verteilung der gesetzlichen Feiertage in den einzelnen Bundesländern und Regelmäßigkeiten diesbezüglich. Des Weiteren erarbeiten die SuS die wirtschaftlichen Vor- und Nachteile des Westfalentages anhand eines Videos oder eines Sachtextes.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Religiöse Feste, Weihnachten, religiöse Feste, gesetzliche Feiertage, Bundesländer, liturgisches Jahr

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 6 Seiten Raabe

Die Relevanz von Feiertagen

Die SuS lesen einen Zeitungsartikel bezüglich des Themas "Verlust des Wissens über Feiertage". Im Anschluss daran tragen die SuS ihr Wissen bezüglich Ostern und Pfingsten zusammen. Abschließend beschäftigen sich die SuS mit einem Leserbrief, der die Relevanz von Feiertagen in Frage stellt und formulieren diesbezüglich ihre eigene Meinung.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Religiöse Feste, Feiertage, Weihnachten, religiöse Feste, Zeitungsartikel, Leserbrief, Ostern, Pfingsten

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 4 Seiten Raabe

LS 12 Kirchliche Feste mitgestalten

Ziel der Doppelstunde ist es, den Schülern nahezubringen, dass Gottesdienste in der Pfarrgemeinde der Vorbereitung bedürfen. An vielen Stellen eines Gottesdienstes sind Möglichkeiten der Mitgestaltung gegeben. Die Schüler sollen erkennen, dass sie als Mitglieder einer Kirchen- oder Gottesdienstgemeinde die Möglichkeit haben, bei gottesdienstlichen Feiern auf verschiedene Art und Weise mitzuwirken. Die Schüler sollen dazu angeregt werden, zu überdenken, in welcher Weise sie sich engagieren können, und so Perspektiven für die Lebensgestaltung als aktive Christen entwickeln.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Miteinander leben, Religiöse Feste, Handeln in Verantwortung, Ehrenamt, mithelfen, Elemente eines Gottesdienstes, Mitmachen, Gestaltung eines Gottesdienstes, Fürbitten

Religion-Ethik Gesamtschule Realschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule 5-8 . Klasse 4 Seiten Klippert