Arbeitsblätter für Politik-Sozialkunde: Wirtschaftsstandort

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Das Silicon Valley als Vorbild

Die SuS analysieren das Silicon Valley als innovativen Wirtschaftsraum. Auch bewerten die SuS dessen Vorbildrolle für Deutschland. Ferner wenden die SuS das Vorwissen um Kondratieffzyklen an. Exemplarische Lösungen sind enthalten.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Tausch, Kauf und Märkte, Notwendigkeit des Wirtschaftens, Soziale Marktwirtschaft, Angebot und Nachfrage, Charakteristika der sozialen Marktwirtschaft, Unternehmen, Innovation, Kondratieffzyklen, Unternehmenskultur, Innovationsindikator, Wirtschaftsraum, Invention, Silicon Valley, Unternehmensstandort

Wirtschaft Politik Gymnasium Gesamtschule 11-13 . Klasse 9 Seiten Raabe

Planspiel: Global Player

Die SuS setzen sich in Form eines Planspiels mit Standortentscheidungen von Global Playern auseinander. Hierbei versetzen sie sich in die Rolle eines Unternehmens und diskutieren über Konditionen für eine Unternehmensniederlassung.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Globalisierung, Global Players, Weltweite Unternehmensstandorte, Führende Unternehmen weltweit, Produktionsstätten von Global Playern, Internationale Absatzmärkte, Internationale Unternehmenstätigkeit, Harte und weiche Standortfaktoren, Standortentscheidungen von Global Playern, Wirtschaftsstandorte, Steuerflucht, Steuerparadies, Wirtschaftskreislauf, Auslandsvermögen, Transnationalitätsindex, Niederlassung eines Unternehmens, Lernspiel "Global Players"

Wirtschaft Politik Berufliche Schule Mittlere Schulen 11-13 . Klasse 17 Seiten Raabe

Willkommen Kroatien! Wie geht es weiter? - Stand und Perspektiven der EU-Erweiterung

Das Ziel ist erreicht: Seit dem 01. Juli 2013 gehört Kroatien als 28. Mitgliedsstaat zur Europäischen Union. Doch wie wird es weitergehen mit dem Prozess der europäischen Integration? Wann werden weitere Mitglieder in die europäische Gemeinschaft aufgenommen und welches Land bzw. welche Länder werden das sein?

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Europa, Wirtschaftsgeographie, Kroatien, EU, europäische Union, Erweiterung, Perspektive, Wirtschaft, Mitgliedstaaten

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Gymnasium Mittelschule 8-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Migration der Bevölkerung 1990–1996 und 2003–2004 / Wanderungssaldo 2000–2007

Die Schülerinnen und Schüler werten aus, wie sich die Bevölkerungszahlen ausgewählter Bundesländer für den Zeitraum von 1990–1996 verändern (M 7). Sie vergleichen, wie sich die Migration dagegen im Zeitraum zwischen 2003–2004 entwickelt hat. Daraus formulieren die Lernenden ein Fazit für die Zeit nach der Vereinigung Deutschlands. Dieses sollen sie mit dem Wanderungssaldo des Zeitraums 2000–2007 (M 8) vergleichen. Der Schwerpunkt liegt mit Blick auf das Thema der Unterrichtseinheit auf einem Vergleich der neuen Bundesländer untereinander. Die Jugendlichen formulieren Hypothesen, was die Menschen dazu bewegt, aus Ostdeutschland abzuwandern. Nachdem sie weitere Daten ausgewertet haben, überprüfen, modifizieren oder korrigieren sie diese.

Zum Dokument

Keywords

Erdkunde Gymnasium Gesamtschule Realschule 9-10 . Klasse 2 Seiten Raabe

Zeit sparen an der Kindheit? – Die Debatte um das Turbo-Abi

Der Junge spielt schon wieder – eine Karikatur; Gruppe 1: Entwicklung braucht Zeit – Brief eines Vaters an seine Tochter; Gruppe 2: „Schulzeit ist gestohlene Lebenszeit“ – Für eine Verkürzung der Gymnasialzeit

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe II, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Handeln in Verantwortung, Methoden, Zeit, Werte und Normen, Diskussion und Argumentation, Gesellschaftliche Wertvorstellungen, Hinweise, Interpretation, Sachgründe, Abitur, Schuldauer, Verkürzung, Wirtschaft, Journalist, Vater

Religion-Ethik Gymnasium 11-13 . Klasse 7 Seiten Raabe

Hafen Hamburg – das „Tor zur Welt“

Hafen Hamburg – das „Tor zur Welt“

Zum Dokument

Keywords

Erdkunde Realschule Grundschule 5-6 . Klasse 2 Seiten Raabe