Arbeitsblätter für Politik-Sozialkunde: Markt

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Politik kooperativ: Grundlagen des Wirtschaftens

Mithilfe von kooperativen Arbeitsformen erarbeiten die Schülerinnen und Schüler die Grundlagen zum Thema 'Wirtschaften'. Sie befassen sich dabei u.a. mit dem Prinzip von Angebot und Nachfrage, mit dem Umfang mit Geld sowie mit Krediten.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Notwendigkeit des Wirtschaftens, Marktarten, Funktionen des Gelds, Angebot und Nachfrage, Soziale Marktwirtschaft, Marktformen, Marktfunktionen, Markt, Kredit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit, kooperatives Lernen, kooperative Arbeitsformen, Angebot und Nachfrage, Markt, Geld, Kredit, Angebot, Nachfrage, Preisbestimmung, Finanzmarkt, Marktarten, Marktformen, Konkurrenz, Umgang mit Geld, Kredite, Sparen, Schulden, Finanzverhalten, Zahlungsmittel, Onlineshopping, Kundenkarten, Ratenzahlung, Kreditraten, Zinsen, SCHUFA, Schutzgemeinschaft für Kreditsicherung, Bank, Konto, EC-Karte, Finanzplan, Einnahmen, Ausgaben

Politik Gesamtschule Gymnasium Mittlere Schulen Realschule Hauptschule Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 19 Seiten Auer

Einführung

Wie beeinflusst der Staat das Wirtschaftsgeschehen? Mit dem "Magischen Viereck" und dessen Erweiterung zum "Magischen Sechseck" lernen die Schülerinnen und Schüler ein zentrales Modell der Wirtschaftspolitik kennen, das ihnen zu verstehen hilft, wann, wie und warum die Politik bestimmte Maßnahmen ergreift. Das übergeordnete Ziel besteht in der Sicherung unseres "Wohlstands". Indem sie erfahren, was mit diesem Begriff genau gemeint ist und welche Schwierigkeiten die Definition von "Wohlstand" bereitet, hinterfragen die Lernenden die Wirtschaftspolitik als Ganze.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Notwendigkeit des Wirtschaftens, Tausch, Kauf und Märkte, Marktfunktionen

Politik Gymnasium Realschule Mittelschule 8-10 . Klasse 6 Seiten Raabe

Einführung mit Zusatzmaterial

Sind Politiker in ihren Entscheidungen von "Strippenziehern" aus Wirtschaft und Verbänden abhängig? Wie kann Lobbyismus kontrolliert werden und inwiefern kann lobbyistische Einflussnahme gelebte Demokratie bedeuten? Mit diesen Materialien analysieren Ihre Schüler Probleme und Chancen des Lobbyismus. Durch die kritische Beschäftigung mit der Diskussion um ein verbindliches Lobbyregister erlernen sie grundlegende Schritte politischer Urteilsbildung.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Marktformen, Soziale Marktwirtschaft, Rolle des Wettbewerbs, Probleme

Politik Realschule Gymnasium Sekundarstufe 1 Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 9-10 . Klasse 9 Seiten Raabe

Der einfache Wirtschaftskreislauf

Die Schülerinnen und Schüler erkennen ihre eigene Rolle als Teilnehmende am Wirtschaftsgeschehen. Sie erläutern mithilfe wichtiger Grundbegriffe das Zusammenspiel von Unternehmen und privaten Haushalten auf dem Markt. Sie verstehen, wie Nachfrage, Angebot und Preisbildung funktionieren, wie Konsumentinnen und Konsumenten sich verhalten und Kaufentscheidungen treffen.

Zum Dokument

Keywords

Wirtschaft Politik Berufliche Schule 10-12 . Klasse 33 Seiten Raabe

Die Ziele von Marketing

Die SuS lernen den Unterschied zwischen Verkäufer- und Käufermarkt kennen und erötern, welche Bedeutung Marketing auf einem Käufermarkt hat. Weiterhin leiten sie anhand eines Fallbeispiels Marketingziele ab. Schließlich geht es auch um die SWOT-Methode sowie die Vier-Felder-Matrix des BCG-Portfolios.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Marketing, Käufer, Verkäufer, Produkt, Absatz, Gewinn, Unternehmensführung, Markt, Verkäufermarkt, Käufermarkt, Marketingziele, Marktforschung, Portfolio-Analyse, Absatzwirtschaft

Wirtschaft Politik Gymnasium Gesamtschule 10-12 . Klasse 13 Seiten Raabe

Preisbildung - Ein volks- und betriebswirtschaftlicher Überblick

Der Basisartikel liefert das fachliche Fundament zum Themenfeld Preisbildung für die Lehrpersonen. Ökonomische Grundlagen werden auf verständliche und zugleich fachlich fundierte Art und Weise beschrieben. Volks- und betriebswirtschaftlichen Dimensionen des Themas sind berücksichtigt.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Grundlagen, Soziale Marktwirtschaft, Marktfunktionen, Fachwissenschaftliche Grundlagen, Preisbildung, Preisbildungsfunktion, Gebrauchswert, relativer Preis, objektiver Wert, Bedürfnis, Nachfrage, Preistheorie, Nutzentheorie, Budget, Einkommensbegrenzung, Konkurrenz

Wirtschaft Politik Gesamtschule Mittelschule Gymnasium Hauptschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 10 Seiten Friedrich

Marktarten, Marktformen und ihre gesellschaftlichen Folgen

Die SuS lernen das Phänomen Markt aus verschiedenen Perspektiven kennen. Weiterhin befassen sie sich anhand von Kärtchen, die sie einander zuordnen, näher mit Marktarten, Definitionen und entsprechenden Beispielen. Ebenso setzen sich die SuS anhand eines Fallbeispiels mit dem Marktverhalten eines Anbieters auseinander. Didaktische Hinweise und Lösungsvorschläge sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Marktarten, Marktformen, Marktfunktionen, Markt, Wirtschaft, freier Markt, Preisbildung, Konsum, Produktion, Marktwirtschaft, Kapitalmarkt, Investitionsgütermarkt, Immobilienmarkt, Arbeitsmarkt, Konsumgütermarkt, Geldmarkt

Wirtschaft Politik Gymnasium 9-12 . Klasse 13 Seiten Raabe

„Soviel Markt wie möglich – soviel Staat wie nötig“

Dieser Beitrag thematisiert die wichtigsten Grundlagen der Sozialen Marktwirtschaft, die den SuS vermittelt werden müssen. Fachwissenschaftliche Grundlagen für die Lehrpersonen.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Grundlagen, Soziale Marktwirtschaft, Fachwissenschaftliche Grundlagen, Wirtschaftsprozesse, Dualismus, Markt, Staat, Wettbewerb

Wirtschaft Politik Gesamtschule Gymnasium Mittelschule Hauptschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Arzneimittel in Deutschland und ihre Wirtschaftlichkeit

Die Ausgaben im Gesundheitswesen für die Arzneimittelversorgung steigen seit vielen Jahren an. In dieser Unterrichtsreihe setzen sich die Lernenden mit Fragen zur Wirtschaftlichkeit der Arzneimittelversorgung in Deutschland auseinander und beurteilen politisch-ökonomische Maßnahmen im Spannungsverhältnis von effizienter und bedarfsgerechter Versorgung. Sie vollziehen den Zulassungsprozess nach, berechnen den Apothekenpreis und beurteilen den Nutzen von Patentfreigaben vor dem aktuellen Hintergrund der Corona-Impfstoffe.

Zum Dokument

Keywords

Wirtschaft Berufliche Schule 10-13 . Klasse 28 Seiten Raabe

Wie funktioniert der vereinfachte Wirtschaftskreislauf?

Anhand dieser Unterrichtsreihe können die Lernenden ihre eigene Rolle im Wirtschaftskreislauf nachvollziehen und dessen Funktionsweise verinnerlichen. Sie erarbeiten Verhaltensweisen von Unternehmen und Haushalten und kennen ihre Interaktionen auf dem Markt. Die Lernenden verstehen Bedürfnisse und Kaufentscheidungen von Konsumierenden und die Grundzüge der sozialen Marktwirtschaft als Wirtschaftsordnung Deutschlands.

Zum Dokument

Keywords

Politik Wirtschaft Berufliche Schule Gymnasium 8 . Klasse 27 Seiten Raabe

Beeinflussung des Wohnungsmarktes durch den Staat

Die SuS beschäftigen sich mit Möglichkeiten des Staates, regulierend in den Wohnungsmarkt einzugreifen. Diese Mittel werden von den Lernenden kritisch betrachtet und auf ihre Wirksamkeit hin beurteilt.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Angebot und Nachfrage, Soziale Marktwirtschaft, Wohnung, Wohnungsmarkt, Wohnungssuche, Soziale Marktwirtschaft, Bundesrepublik Deutschland, Wirtschaftsordnung, Mietpreise, Mietpreisbremse, Wohnraum, Sozialer Wohnungsbau, Wohnraumförderung

Politik Gymnasium Gesamtschule 9-10 . Klasse 8 Seiten Raabe

Das Angebot-Nachfrage-Modell

Die SuS setzen sich in verschiedenen Fallbeispielen zunehmend selbstständiger mit dem Angebot-Nachfrage-Modell auseinander. Hierbei geht es unter anderem um die grafische Darstellung der Angebots- und Nachfragekurve sowie die Auswirkungen von Steuern auf das Angebot-Nachfrage-Modell. Didaktische Hinweise und Lösungsvorschläge sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Tausch, Kauf und Märkte, Angebot und Nachfrage, Markt, Wirtschaft, freier Markt, Preisbildung, Unternehmen, Marktwirtschaft, Bedürfnisbefriedigung, Gleichgewichtspreis, Markt

Wirtschaft Politik Gymnasium 9-12 . Klasse 17 Seiten Raabe

Unternehmen auf dem Markt

Einer kann nicht ohne den anderen: Unternehmen und private Haushalte; Warum produzieren Unternehmen? Die Käufer: Erzieher von Unternehmen? Wie sich Preise auf dem Markt verändern; Man ist selten allein … Unternehmen auf dem Markt; Wettbewerb auf dem Markt – fast wie im Sport? Fair kommt weiter! – Wettbewerbsgesetze; Was gute Unternehmen ausmacht; Überprüfe dein Wissen! Unternehmen auf dem Markt; Hinweise und Lösungen

Zum Dokument

Keywords

Wirtschaft Politik Realschule Hauptschule 5-8 . Klasse 16 Seiten scolix

Der Markt für den Filmverleih - Eine Unterrichtsidee zum Marktmodell

Das Marktmodell ist eines der zentralen Modelle der Ökonomik. Anhand der vorliegenden Unterrichtsidee zum Markt für Filmverleih sollen die SuS an die Analyse von Märkten und Marktprozessen herangeführt werden und das Marktmodell als Analyseinstrument kennen- und anwenden lernen.

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Wirtschaft und Arbeitswelt, Tausch, Kauf und Märkte, Markt, ökonomische Modelle, Modelle im Ökonomieunterricht, Modelle der Ökonomik, Analyse von Märkten und Marktprozessen, Marktgeschehen, Marktprozesse, soziale Marktwirtschaft, Angebot und Nachfrage, Wirtschaftsprozesse

Wirtschaft Politik Sekundarstufe 1 8-10 . Klasse 7 Seiten Friedrich