Arbeitsblätter für Erdkunde: Wirtschaftssektoren

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einführung mit Zusatzmaterial

Ausreichende Mengen an Nahrungsmitteln zu produzieren, stellt im Zuge von stetigem Bevölkerungswachstum und zunehmendem Flächenverbrauch eine Herausforderung dar. Vor allem die Versorgung mit Fleisch und Fisch könnte zukünftig zu einem Problem werden. Die SuS beschäftigen sich mit diesen Problemen.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Europa, Wirtschaft, Globalisierung, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Wirtschaftssektoren, Primärer Sektor, Globalisierung, Ernährung, Hunger, Durst, Soja, Umwelt

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Weizen, Mais und Reis - Drei Eckpfeiler der weltweiten Ernährung

Ein Großteil der Weltbevölkerung verzehrt mindestens eine dieser Getreidearten zum Frühstück. Aber Getreide wird nicht nur als Nahrungsmittel verwendet, sondern z. B. auch als Energielieferant. Dabei ist die derzeitige Versorgung mit Getreide als Grundnahrungsmittel in vielen Entwicklungsländern mehr als angespannt. Die SuS erarbeiten die zentrale Rolle von Getreide in der Welternährung und die Zusammenhänge und Sensibilität der Getreidebranche.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Ernährung, Hunger, Getreide, Produktion, Ernte, Reis, Weltmarkt

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 9-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Wasserversorgung und Wirtschaft im Iran

Die SuS analysieren die Wasserversorgung im Iran und die Bedeutung der Landwirtschaft. Dazu betrachten sie verschiedene Bilder und nennen Gründe Pistazien und Safran anzubauen.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe II, Stadtgeographie, Wirtschaftsgeographie, Wandel ländlicher Räume, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Iran, Moderne, Tradition, Veränderung, Wandel, Wirtschaft, Bewertung, Anbau, Wasser

Erdkunde Gymnasium Realschule Mittelschule Sekundarstufe 2 11-13 . Klasse 4 Seiten Raabe

ÖPNV in Gefahr - Städtische Mobilität in der Russischen Föderation

Während die sowjetische Stadtplanung dem öffentlichen Personennahverkehr einen großen Stellenwert einräumte, erfuhr dieser seit den 1990er-Jahren einen herben Rückschlag: Zahlreiche Straßenbahnlinien wurden geschlossen. Am Beispiel von Dserschinsk, einer mittelgroßen Industriestadt in Zentralrussland, setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Stadtentwicklung und Mobilität in Russland auseinander.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Asien, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Sekundärer und tertiärer Sektor, Wirtschaftssektor, Tertiärer Sektor, ÖPNV, Wirtschaft, Stellenwert, Wandel, Bedeutung

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 9-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Sojabohnen - Anbau und Handel einer der wichtigsten Ölpflanzen

Zwischen 1990 und 2012 ist die Welterzeugung von Sojabohnen um 152 % auf 253,1 Mio. t gestiegen. In diesem Zeitraum verlagerte sich das Zentrum des Anbaus von Nordamerika nach Südamerika, das 2012 einen Anteil von 51,8 % an der Welterzeugung hatte. Die SuS erarbeiten in diesem Unterrichtsvorschlag die räumliche Verteilung des Sojabohnenanbaus und den Welthandel mit Sojabohnen.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Sojabohnen, Ölpflanzen, Handel, Anbau, Wasserversorgung, Strukturen, Außenhandel

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 9-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Von Batate bis Yams - Vielfalt der Grundnahrungsmittel in den Tropen

Die Darstellung tropischer Anbaufrüchte beschränkt sich zumeist auf bekannte cash crops wie Bananen oder Kakao. Für die Ernährung der Menschen vor Ort sind jedoch die regionalen Grundnahrungsmittel weitaus bedeutsamer, neben Getreide vor allem die tropischen Knollenfrüchte. Das Stationenlernen widmet sich ihrer Bedeutung für die lokale Nahrungsmittelversorgung sowie den vor dem Hintergrund der Bevölkerungsentwicklung notwendigen Anstrengungen zur Produktivitätssteigerung.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Grundnahrungsmittel, Vielfalt, Tropen, Getreide, Nahrungsmittel, Hunger, Produktivität

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 9-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Russische Kornkammer trotz Landflucht? - Herausforderungen für Agrarsteppen in Sibirien

Die Kulundasteppe ist eine landwirtschaftlich geprägte Region in Südwestsibirien. Infolge einer intensiven, oft nicht an Standortbedingungen angepassten, Form der Bewirtschaftung von Agrarflächen sind Bodenschädigungen zu verzeichnen. Außerdem wandern vor allem junge Bevölkerungsgruppen aus den ländlichen Gebieten ab. Die SuS erarbeiten die Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft und die Bevölkerungsentwicklung sowie deren Folgen in der Region Altai.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Asien, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Wirtschaftssektor, Primärer Sektor, Bodenschäden, Kornkammer, Landflucht, Wandel, Wirtschaft, Agrarfläche

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Realschule Mittelschule Gymnasium 10-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Regionale Umweltbildung, aber wie?

Woher kommt mein Schnitzel? Wie viele Hühner leben in einem Stall? Zu Fragen der Ernährung und Lebensmittelerzeugung findet aktuell eine intensive gesellschaftliche Diskussion statt. Aufgrund des hohen Potenzials landwirtschaftlicher Betriebe als Lernorte und des direkten Bezug zur Lebenswelt der Schüler, ist dieser Themenkreis prädestiniert für das außerschulische Lernen. Eine Kurzexkursion lässt SuS die Landwirtschaft hautnah erleben.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Landwirtschaft, Umweltbildung, Bauernhof, Tierwirt, Technikexperte, Betriebswirt, Pflanzenbauspezialist

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 5-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Joghurt wächst auf Bäumen, oder etwa nicht?

Was wächst auf unseren Feldern? Wie wird Getreide zu Brot? Wie werden Nutztiere heute gehalten? Unsere heimische Landwirtschaft umfasst zweifelsfrei viele Wissensgebiete. Aber immer mehr Kinder und Jugendliche wissen immer weniger darüber, welche Aufgaben die Landwirtschaft von heute erfüllt und wie die Erzeugung unserer Nahrungsmittel funktioniert. Der i.m.a – information. medien.agrar e. V. bietet zahlreiche Materialien und Medien an, um über diese und weitere Fragen große und kleine Verbraucher sachgerecht zu informieren.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Unsere Erde, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Primärer Sektor, Landwirtschaft, Produktion, Ernte, Crops, Bauernhof

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Hauptschule Realschule Mittelschule Gymnasium 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Rohstoffexportnation Russland - Einblicke in die russische Erdöl- und Erdgaswirtschaft

Die Russische Föderation ist einer der bedeutendsten Öl- und Gasproduzenten weltweit. Nicht nur in jüngster Vergangenheit haben die Exporte der Bodenschätze maßgeblich zum russischen Wohlstand beigetraten. Jedoch bereitet diese eindimensionale Ausrichtung der Wirtschaft immer größere Probleme. Die Lernenden erwerben Kenntnisse zu Struktur und Produktionsentwicklung der Öl- und Gasindustrie sowie zu deren Exporten und Folgen.

Zum Dokument

Keywords Erdkunde_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Asien, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaft, Wirtschaftssektoren: Sekundärer und tertiärer Sektor, Wirtschaftssektor, Sekundärer Sektor, Erdöl, Erdgas, Wirtschaft, Produktion, Förderung, Export, Folgen

Erdkunde Sekundarstufe Sekundarstufe 2 Gymnasium Mittelschule Realschule 11-13 . Klasse 4 Seiten Friedrich