Suchtprävention in der Schule

30. Sucht

Ob Alkohol, Tabak, Cannabis oder Medikamente – viel zu viele Schüler haben schon in jungen Jahren Kontaktpunkte mit weichen und harten Drogen. Die Suchtprävention ist daher eine nicht zu unterschätzende Aufgabe des Elternhauses und der Schule. Zum weltweiten Aktionstag gegen Drogen haben wir Euch daher einige Unterrichtsanregungen zum Thema Suchtprävention in der Schule zusammengestellt.

Während in den Fächern Chemie, Physik und Biologie die naturwissenschaftlichen Hintergründe, Inhaltsstoffe und Effekte von Alkohol- und Drogenkonsum beleuchtet werden, drehen sich die Aufgabenstellungen in dem Fach Geschichte um die Herkunft unserer Drogenkultur. Alle Unterrichtsmaterialien findet Ihr unter app.meinunterricht.de und unter den untenstehenden Links:

Drogen: Komatrinken bei Jugendlichen + Wege in die Sucht, Biologie, Raabe-Verlag: http://goo.gl/w19Qd

Volumenänderung von Flüssigkeiten: Schülerversuche in Stationenarbeit, Physik, AOL-Verlag: http://goo.gl/hjlRI

Die mittelalterliche Küche: Lückentext zu Nahrungsmitteln und Essgewohnheiten, Geschichte, Persen-Verlag: http://goo.gl/hjlRI

Stationenarbeit zu Eigenschaften und Inhaltsstoffen des Glühweins, Chemie, Raabe-Verlag: http://goo.gl/ti7tB

 

Jetzt kostenlos registrieren und 5 gratis Arbeitsblätter auswählen

Indem ich mich registriere, stimme ich den AGB und den Datenschutzbestimmungen zu. Ich bekomme in regelmäßigen Abständen Empfehlungen für Unterrichtsmaterialien und kann mich jederzeit abmelden, um keine E-Mails mehr zu erhalten.