Arbeitsblätter für Wirtschaft: Finanzierung

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Einführung

Das deutsche Sozialversicherungssystem ist bereits über 100 Jahre alt und wird heutzutage von vielen als selbstverständlich betrachtet. Dabei ist es eine gesellschaftliche Errungenschaft: Krankheit, Unfall und Arbeitslosigkeit werden finanziell abgefangen, für das Alter und eine eventuell notwendige Pflege wird vorgesorgt. Die Unterrichtseinheit spannt den historischen Bogen von Bismarck bis hin zu den aktuellen Leistungen des deutschen Sozialversicherungssystems.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Finanzierung der Sozialsysteme, Versicherung, Haftpflicht, Beitrag, Problem, Rente, Absicherung, Sozialstaat

Arbeitslehre Politik Wirtschaft Gymnasium Berufliche Schule Sekundarstufe 2 Mittelschule Realschule 11-13 . Klasse 5 Seiten Raabe

Große Herausforderungen … - Aspekte finanzieller Allgemeinbildung

Kommen jetzige SuS als Erwachsene ohne finanzielle Bildung aus? Sind sie ohne dieses Wissen in der Lage, im Sinne von Selbstbestimmung und verantwortlichem Handeln ein „gelungenes“ Leben zu führen? Mit Blick auf die heutige Gesellschaft muss man sagen: Nein. Informationen für Lehrpersonen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Sozialstruktur und sozialer Wandel, Rechte und Pflichten, Gemeinschaft, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Grundlagen, Zahlungsarten, Fachwissenschaftliche Grundlagen, Finanzierung, Finanzen, Haushalt, Einnahmen, Ausgaben, Risiken, Darlehen

Wirtschaft Politik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 5 Seiten Friedrich

Die fünf Säulen der Sozialversicherung

Die SuS betrachten die historische Entwicklung der sozialen Sicherung mit der Hilfe eines Gemäldes. Anschließend lesen sie einen Text über die Entwicklungen in Deutschland und gestalten einen Zahlenstrahl. Die Lernenden recherchieren die Merkmale der sozialen Marktwirtschaft und lesen über die Prinzipien der Sozialversicherung. In einer Stationenarbeit lernen sie die Säulen der Versicherungen kennen. Lösungen sind vorhanden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Finanzierung der Sozialsysteme, Versicherung, Haftpflicht, Beitrag, Problem, Rente, Absicherung, Sozialstaat, Pflegeversicherung, Unfallversicherung, Arbeitslosenversicherung, Rentenversicherung, Gesetz, Krankenversicherung

Arbeitslehre Politik Wirtschaft Gymnasium Berufliche Schule Sekundarstufe 2 Mittelschule Realschule 11-13 . Klasse 16 Seiten Raabe

Finanzielle Kompetenzen - im Wirtschafts-/Politikunterricht

Die Zielsetzung finanzieller Allgemeinbildung, SuS auf die die eigenen Finanzen betreffende Lebenssituationen vorzubereiten, fügt sich nahtlos in die Zieldimensionen einer allgemein ökonomischen Bildung ein. Informationen für Lehrpersonen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Rechte und Pflichten, Gemeinschaft, Sozialstruktur und sozialer Wandel, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Grundlagen, Zahlungsarten, Fachdidaktische Grundlagen, Finanzierung, Finanzen, Allgemeinbildung, ökonomische Bildung, Verbraucher, Konsum, Sensibilisierung

Wirtschaft Politik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Die Bürgerversicherung als Alternative

Die SuS lesen einen Text über die Bürgerversicherung und erstellen eine Pro- und Kontra-Liste. Sie recherchieren weiter im Internet und analysieren die Kopfpauschale. Zuletzt führen die Lernenden mit der Hilfe verschiedener Rollen eine Podiumsdiskussion zur Bürgerversicherung durch. Lösungen sind vorhanden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Finanzierung der Sozialsysteme, Versicherung, Haftpflicht, Beitrag, Problem, Rente, Absicherung, Sozialstaat, SGD, Moderator, BPD, Diskussion, Meinung

Arbeitslehre Politik Wirtschaft Gymnasium Berufliche Schule Sekundarstufe 2 Mittelschule Realschule 11-13 . Klasse 4 Seiten Raabe

Lösungen

Anhand der Lösungen überprüfen die SuS ihre Antworten. Dies git ihnen die Möglichkeit, ihre Ergebnisse zu verbessern.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Wirtschaftsordnung, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Finanzierung der Sozialsysteme, Versicherung, Haftpflicht, Beitrag, Problem, Rente, Absicherung, Sozialstaat

Arbeitslehre Politik Wirtschaft Gymnasium Berufliche Schule Sekundarstufe 2 Mittelschule Realschule 11-13 . Klasse 9 Seiten Raabe

Individuelles Risikomanagement

In einem Projekt evaluieren die SuS die Risiken einer fiktiven Familie und stellen einen entsprechenden Versicherungsschutz zusammen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Wirtschaftsordnung, Wirtschaft und Arbeitswelt, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Zahlungsarten, Arbeitsmarktsituation, Finanzierung, Versicherung, Risikomanagement, Einkommen, Vermögen, Vorsorge, Risikoanalyse

Wirtschaft Politik Gesamtschule Hauptschule Gymnasium Mittelschule Realschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 9-13 . Klasse 6 Seiten Friedrich

Anlegerverhalten am Finanzmarkt - Erkenntnisse der experimentellen Wirtschaftsforschung im Unterricht

Die SuS verwenden Forschungsmethoden aus den Experimental Economics, um das Verhalten auf den Finanzmärkten zu simulieren.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Wirtschaftsordnung, Wirtschaft und Arbeitswelt, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Zahlungsarten, Finanzierung, Experimental Economics, Anlegerverhalten, Finanzmarkt, Wirtschaftsforschung, Regression, CBO, BTA, ioC

Wirtschaft Politik Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 9-13 . Klasse 9 Seiten Friedrich

Was würde Eucken sagen? - Ein Kommentar zur Finanz- und Wirtschaftskrise aus ordnungspolitischer Perspektive

Mit seinem als „Ordoliberalismus“ bezeichneten Ansatz gilt Walter Eucken als Vordenker der ‚Sozialen Marktwirtschaft‘. Zunächst wird der Verlauf der Finanz- und Wirtschaftskrise nachgezeichnet, um daran anknüpfend Ursachen der Krise sowie das Krisenmanagement der Politik zu diskutieren. Informationen für Lehrpersonen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Politik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Wirtschaft und Arbeitswelt, Wirtschaftsordnung, Sozialstruktur und sozialer Wandel, Politische Ordnung, Zahlungsformen und Zahlungsmittel, Wirtschaftspolitische Herausforderung, Grundlagen, Zahlungsarten, Finanzierung der Sozialsysteme, Fachwissenschaftliche Grundlagen, Finanzierung, Ordoliberalismus, Eucken, Wirtschaftskrise, Finanzkrise, Preissystem, Privateigentum

Wirtschaft Politik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Realschule Mittelschule Sekundarstufe 1 Sekundarstufe 2 5-13 . Klasse 2 Seiten Friedrich