Arbeitsblätter für Unterrichtsmaterial online für Religion und Ethik: Feste

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Das Kirchenjahr: Unterrichtsideen zum Januar

Vor dem Hintergrund des Kirchenjahres beschäftigen sich die SuS mit dem Monat Januar, indem sie verschiedene Aspekte beleuchten. Unter anderem werden Vorsätze für das neue Jahr und Neujahrsbräuche besprochen, Gebete gesprochen und Gottes Segen zum neuen Jahr formuliert. Anschließend folgt die Beschäftigung mit den Heiligen Drei Königen. Literatur- und Linktipps werden mitgeliefert.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Wir in der Welt, Miteinander leben, Religiöse Feste, Zeit, Individuum und Gemeinschaft, Kalender, Mein Lebensweg, Wünsche und Träume, Neujahr von Hoffmann von Fallersleben, Mit Gott ins neue Jahr, realistische Ziele setzen, Sternsinger, C+M+B, Christus segne dieses Haus, Dreikönigssingen

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule Realschule 5-8 . Klasse 17 Seiten Auer

Methoden Religion: Schuljahres- und themenbegleitende Methoden

Das Material umfasst sechs praxiserprobte Methoden, die die SuS wähend des Schuljahres oder der Behandlung bestimmter Themen begleiten. Die Angaben zu Jahrgangsstufe, Dauer, Kurzbeschreibung, Material und Durchführung ermöglichen eine schnelle Auswahl. Beispiele für präsentierte Methoden sind eine Themenkiste, ein Klassensong sowie ein Bibellesetagebuch.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Feste und Feiern, Methoden, Religiöse Feste, Lesetagebuch, Bibel, Kirchenjahresfeste, Kirchenjahr, Religiöse Feste, Zeitung, Recherche

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Mittlere Schulen Realschule 5-13 . Klasse 10 Seiten Auer

Die katholische und evangelische Kirche

Die SuS beschäftigen sich unter anderem mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden der katholischen und evangelischen Kirche, Bräuchen und Festen im Christentum sowie religiösen Symbolen. Die Arbeitsaufträge sind besonders für aktiv-entdeckendes und handlungsorientiertes Lernen an Orten außerhalb des Klassenraums geeignet.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Feste und Feiern, Christentum, Gottesvorstellungen, Religiöse Feste, Konfession, Symbole, Evangelisch, Katholisch, evangelisch, katholisch, Christentum, Feste, Bräuche, religiöse Symbole

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittlere Schulen Realschule 5-6 . Klasse 16 Seiten Auer

Einführung

Unser Jahresverlauf ist durch Feste rhythmisiert und strukturiert. Als ein Zentrum des christlichen Glaubens schaffen Feste ein Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen den Feiernden, stiften Identität und begleiten die Gläubigen durch das Jahr hindurch.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Wir in der Welt, Judentum, Zeit, Kalender, Jahreskreis, Feste, Christliche Feste, Kirchenjahr, Feiertage, Eucharistie, Abendmahlsfeier, Unterschiede katholischer und evangelischer Feste, Liturgische Farben, Sonntag, Ruhetag, Das jüdische Sabbatgebot, Christliche und nichtchristliche Feste, Kalenderjahr, Stimmung, Riten, Bräuche, Sabbatvorschriften, Sabbat, Sonntagsruhe, Sabbatruhe, Sonntagsgottesdienst, Traditionen, Festkreis

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 6 Seiten Raabe

Einführung

Ob Ostern, Opferfest oder Jom Kippur - Christentum, Islam und Judentum haben ihre Feiertage. Doch bedeuten diese in der heutigen Zeit noch etwas? Weihnachten wird immer stärker kommerzialisiert und ein freier Ostermontag ist für viele Menschen nur noch ein Holiday, kein Holy day mehr. Damit es Ihren Schülerinnen und Schülern nicht so geht, lernen sie in dieser Unterrichtsreihe die wich-tigsten christlichen Feiertage und deren Bedeutung kennen. Anhand von Zeitungsartikeln und -kommentaren reflektieren sie zudem die Bedeutung der Feiertage für die Gesellschaft. Mit 1 Video und 1 Postervorlage.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Öffentliche Feste, Religiöse Feste, Feiertage, Weihnachten, religiöse Feste

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 5 Seiten Raabe

Feste im Jahreskreis: Christliche und nicht-christliche Feste

Die SuS aktivieren ihr Vorwissen zu christlichen und nicht-christlichen Festen und vertiefen dieses, indem sie sich mit deren Bräuchen und Symbolen befassen. Zudem erstellen die SuS einen persönlichen Festkreis und ergründen, warum die einzelnen Feste gefeiert werden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Wir in der Welt, Zeit, Kalender, Jahreskreis, Feste, Christliche Feste, Christliche und nichtchristliche Feste, Kalenderjahr, Riten, Bräuche, Traditionen, Festkreis, Sinn von Festen

Religion-Ethik Realschule Mittelschule Hauptschule Gesamtschule 7-8 . Klasse 5 Seiten Raabe

Christliche Feste - Feiertage im Kirchenjahr: Feiertage

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit christlichen Festen. Dazu beantworten sie Fragen mithilfe ihres Vorwissens zum Thema. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, religiöse feste (s1)

Religion-Ethik Berufliche Schule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 5-13 . Klasse 2 Seiten MedienLB

LS 02 Feste des Glaubens im Leben feiern

Ziel der Doppelstunde ist es, die Schüler dazu zu befähigen, die Taufe als Zugang zur christlichen Gemeinschaft zu erkennen. Sie setzen sich damit auseinander, weshalb Kinder und Jugendliche getauft werden und können dies ansatzweise begründen. Des Weiteren können die Schüler religiöse Feste und Feiern im Lebenslauf eines evangelischen und katholischen Christen benennen und die konfessionelle Vielfalt des kirchlichen Lebens in ihrer Umgebung wahrnehmen und beschreiben.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Persönliche Feste, Religiöse Feste, Taufe, Glaubensfeste, religiöse Ereignisse, Kommunion, Firmung, Eheschließung, Priesterweihe, Konfirmation

Religion-Ethik Gesamtschule Realschule Mittelschule Gymnasium Hauptschule 5-8 . Klasse 4 Seiten Klippert

Sakramente - Kreuzworträtsel

In dem Kreuzworträtsel werden Begriffe zum Thema Sakramente gesucht und eingetragen. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Persönliche Feste

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 5-12 . Klasse 2 Seiten MedienLB

Sakramente - Tabelle über die Sakramente der katholischen Kirche

Die Schülerinnen und Schüler notieren zu den Sakramenten die jeweilige Lebenssituation, das Zeichen oder Symbol, die Worte des Sakraments und den Spender. Lösungen sind vorhanden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, persönliche feste (s1)

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Neue Schule des mittleren Schulwesens Realschule 5-12 . Klasse 3 Seiten MedienLB

LS 01 Ein Fest feiern

Ziel der Doppelstunde ist es, Vorwissen der Schüler aus ihrem Alltag zu aktivieren. Es ist davon auszugehen, dass Kinder und Jugendliche in ihren Familien und im Freundeskreis die Gestaltung und Durchführung von Festen miterleben und mitgestalten. Auf diese Erlebnisse hin sollen die Schüler sensibilisiert werden und die Parallelen zu kirchlichen Feiern und Festen, aber auch deren Besonderheiten bewusst gemacht werden.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, öffentliche Feste, religiöse Feste, Ostern

Religion-Ethik Gesamtschule Realschule Mittelschule Gymnasium Hauptschule 5-8 . Klasse 3 Seiten Klippert

LS 02 Den Kirchenjahreskreis darstellen

Ziel der Doppelstunde ist es, dass sich die Schüler im kalendarischen Jahreskreislauf orientieren und zentrale Feste festlegen können. Auf dieser Grundlage aufbauend, erweitern sie ihr Fachwissen durch Zusatzinformationen, die sie darin unterstützen, einen Kirchenjahreskreis zu ergänzen, der einige Anhaltspunkte wie Symbole, einzelne unbekanntere Feste und Festkreise vorgibt. Mit diesen Hilfestellungen und Infos sind die Schüler in der Lage, einen kompletten Kichenjahreskreis darzustellen und zu erläutern.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Religiöse Feste, Kirchenjahreskreis, Weihnachtsfestkreis, Osterfestkreis, Trinitatszeit

Religion-Ethik Realschule Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittelschule 5-8 . Klasse 4 Seiten Klippert

Planung eines Fests

Die Schüler bereiten für die Parallelklasse ein Fest auf dem Schulgelände vor.

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Feste und Feiern, Parallelklasse, Hilfe, Aktivitäten, Spiele, Verpflegung

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 4 Seiten Auer