Halloween: Grusel-Gespenst zum Ausschneiden

Halloween: Grusel-Gespenst zum Ausschneiden

Halloween ist ein toller Anlass zum Basteln und mit unserer kostenlosen Druckvorlage zum Ausschneiden kann eigentlich nichts schiefgehen.

Halloween – was heute die perfekte Gelegenheit ist, um Kürbisse zu verkaufen und Süßigkeiten abzustauben, hat vor rund 2000 Jahren als ein Herbstfest der Druiden im alten England begonnen. Die Menschen bedankten sich bei ihrem Sonnengott (mit Namen ‚Samhain’)  für die Ernte während der warmen Jahreszeit und gedachten der Seelen der Verstorbenen

Halloween ist aber auch eine tolle Gelegenheit, um mit Kindern zu basteln. Schließlich wollen Fenster und Türen ja auch schaurig schön dekoriert werden. Für unser Grusel-Gespenst zum Ausschneiden brauchen sie eigentlich nur Papier und einen Drucker, und wenn es an einem Faden aufgehängt wird, sieht es noch besser aus.

Die Bastelvorlage können die Kinder aber auch selbst gestalten: Üben Sie zum Beispiel das Zeichnen neuer Silhouetten und Gesichter oder drucken Sie die Gespenster in verschiedenen Größen für eine ganze Geisterfamilie.

Hier geht es zum PDF – zum Herunterladen einfach aus der meinUnterricht-Bibliothek auf dem eigenen Rechner sichern: /wp-content/uploads/2017/10/media/pdf/halloween_gespenst_basteln_druckvorlage.pdf

Mehr Bastel- und Unterrichtsideen zu Halloween gibt es in der meinUnterricht.de-Datenbank.

Viel Spaß damit!

Weitere Unterrichtsideen zum Thema Halloween gibt es hier!

meinUnterricht Icon Entdecken, organisieren, einsetzen. LehrerInnen finden bei meinUnterricht in über 80.000 Dokumenten ihrer Lieblingsverlage das richtige Material für die nächste Stunde. Unterrichtsmaterial entdecken
Powered by meinUnterricht