Ein Herbarium selber machen – Anleitung & Tipps

In diesem Blogpost erfährst du, wie du mit deinen SuS ein Herbarium anlegst

Wie kannst du deinen SuS Wald und Wiese spielerisch näherbringen? Sie für die Natur begeistern? Und was ist eigentlich ein Herbarium und wie wendest du es im Unterricht an? Das erfährst du in diesem Beitrag.

Besonders zur Frühlingszeit lohnt sich ein Schulausflug in die Natur. Vor allem, wenn du etwas über Blumen und andere Pflanzen lernen willst. Vor allem Schülerinnen und Schüler in größeren Städten kennen sich hier oft nicht aus. Wie kannst du deinen SuS also Wald und Wiese spielerisch näherbringen? Sie für die Natur begeistern? Und was ist eigentlich ein Herbarium und wie wendest du es im Unterricht an? Das erfährst du in diesem Beitrag.

Was ist ein Herbarium?

Der Begriff stammt vom lateinischen “herba” ab, was so viel wie Kraut bzw. Kräuter bedeutet. In einem Herbarium sammelst du also konservierte Pflanzen oder einzelne Pflanzenbestandteile. In der Botanik und auch einfach als Freizeitbeschäftigung ist das Herbarisieren (so das Verb dazu) seit Jahrhunderten beliebt. Jean-Jacques Rousseau etwa hinterließ nicht nur aufklärerische Schriften, sondern auch ein gigantisches Herbarium, das er auf seinen langen Spaziergängen zusammenstellte. 

Als Unterrichtsmethode eignet sich das Herbarium sich vor allem mit Blättern. Denn diese können recht einfach gepresst und getrocknet werden. Anschließend werden sie in ein Buch geklebt und beschriftet. Die SuS können ihr Herbarium dann mit nachhause nehmen und aufbewahren. 

Falls du mit deiner Klasse ein Herbarium erstellen möchtest (oder gemäß deines Lehrplanes musst), stellen wir dir hier fünf passende Unterrichtsmaterialien vor.

1. Pflanzen auf der Sommerwiese (Klasse 5 – 13)

Vom Blatt zum Buch. Diese Anleitung dokumentiert den gesamten Erstellungsprozess eines Herbariums. Am Ende erstellen die SuS sogar ein handgestaltetes Buch mittels Linoldruck und schöpfen eigenes Papier aus Pflanzenteilen. Wer auf diese künstlerischen Anteile verzichten möchte, für den dürfte die Anleitung für das Herbarium ausreichen. Perfekt geeignet, um die Kreativität deiner SuS anzuregen und die Vorzüge eines Herbariums kennenzulernen! 

– Das Arbeitsblatt zum Herbarium findest du auf S. 6 des Dokuments –

Du bist bereits bei meinUnterricht registriert? Dann kommst du hier direkt zu den Arbeitsblättern.

Pflanzen auf der Sommerwiese - Ein Buchprojekt mit Kindern und Jugendlichen

Das hier vorgestellte umfangreiche Projekt umfasste viele Schritte: vom Pflanzensammeln über das Anlegen eines Herbariums bis zur Buchgestaltung. Dabei wurden die Lernenden mit dem gesamten Entwurfs- und Herstellungsprozess eines Buches bekannt gemacht – angefangen bei der Papierherstellung bis zur digitalen Version.

Kunst | Sekundarstufe | 5-13 Klasse | 6 Seiten | Friedrich

Keywords: Kunst_neu, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Medien, Kunstbegegnung und -betrachtung, Auseinandersetzung mit Medien, Analyse und Interpretation von Architektur und Design, Kommunikationsdesign, Kommunikationsdesign, Wiese, Buch, Buchprojekt, Sammeln, Erstellen

Kostenlos herunterladen

2. Sag mir, welche Blumen blühen (Klasse 2 – 4)

Für Grundschulkinder im Sachunterricht. Hier lernen deine SuS, wie sie verschiedene Pflanzen entdecken und wiedererkennen können. So entsteht nach und nach ein Verständnis für die ungeheure Vielfalt der Pflanzenwelt. Mit Methoden wie Blüte-Blatt-Domino kann das erlernte Wissen dann verinnerlicht werden. Aus den getrockneten Pflanzen können die Kinder dann Grußkarten für ihre Eltern, Freunde und Verwandte gestalten.

Du bist bereits bei meinUnterricht registriert? Dann kommst du hier direkt zu den Arbeitsblättern.

Sag mir, welche Blumen blühen

Eine Wiese ist vorrangig geprägt durch Gras. Reizvoll wird sie durch ihre Farbtupfer: die vielen verschiedenen Blumenarten, die eine Wiese für Menschen schön und für Insekten anziehend machen. Von einige Pflanzenarten den Namen und wichtige Merkmale zu kennen, erschließt den Kindern diese wunderbare Welt.

Sachkunde | Grundschule | 2-4 Klasse | 6 Seiten | Friedrich

Keywords: Sachunterricht_neu, Naturwissenschaftliche Perspektive, Belebte Natur, Pflanzen, Lebensräume, Merkmale, Klassifizierung, Pflanzenfamilien, Bestimmung, Herbarium, Rezept, Brennnessel, Steckbrief

Kostenlos herunterladen

3. Fachtypische Arbeitsweisen Biologie (Klasse 5 – 10)

Klipp, klar und anschaulich. Dieses Arbeitsblatt vermittelt auf einen Blick, worauf es beim Erstellen eines Herbariums ankommt. Dank Checklisten, Boxen und Tabellen wissen deine SuS immer, wie sie vorgehen sollen. Geeignet für alle die ein Herbarium rein zur Klassifikation von Arten erstellen wollen. Auf kreativ-künstlerische Aspekte wird eher verzichtet.

Extra-Tipp: Dieses Dokument bietet auch sehr interessante Erläuterungen zur sensorischen Einordnung von Stoffen. Nützlich auch auf Entdeckungstouren in der Natur!

– Das Arbeitsblatt zum Herbarium findest du auf S. 8 und 9 des Dokuments –

Du bist bereits bei meinUnterricht registriert? Dann kommst du hier direkt zu den Arbeitsblättern.

Fachtypische Arbeitsweisen (Chemie / Biologie)

Stofferkennung durch die Sinne; Homogene Gemische; Heterogene Gemische; Trennverfahren 1 – Gemenge; Trennverfahren 2 – Suspension; Trennverfahren 3 – Lösung; Herstellen eines mikroskopischen Präparates; Pflanzenalbum (Herbarium) anlegen; Pflanzen bestimmen; Tiere bestimmen

Naturwissenschaften | Sekundarstufe 1 | 5-10 Klasse | 11 Seiten | Auer

Keywords:

Kostenlos herunterladen

4. Ess- und Rosskastanie kennenlernen (Klasse 5 – 6)

Diese Unterrichtseinheit des Raabe-Verlags führt deine SuS am Beispiel zweier ähnlicher, aber doch unterschiedlicher Bäume durch ein gesamtes biologisches Themengebiet. Nach einer Exkursion zu Kastanienbäumen in Schulnähe vertiefen deine SuS ihr Wissen über Aussehen, Beschaffenheit und Fortpflanzung der Kastanien. So entsteht ein Bewusstsein der Komplexität biologischer Zusammenhänge und deine SuS erfahren, wie viel ausgeklügeltes Leben in scheinbar beiläufigen Dingen wie Bäumen stecken kann. Das ist ebenso sinnvolle Vorbereitung auf den späteren Biologieunterricht in der Mittelstufe.

Du bist bereits bei meinUnterricht registriert? Dann kommst du hier direkt zu den Arbeitsblättern.

Die Merkmale von Kastanienbäumen

Die SuS analysieren verschiedene Bilder zu den Kastanienbäumen. Auf einer Exkursion betrachten sie den Standort der Bäume und sammeln verschiedene Blätter und Zweige ein, die sie miteinander vergleichen. Anschließend erstellen die Lernenden ein eigenes Herbarium, in dem sie die Blätter, Wuchsform und Rinde der Kastanie dokumentieren.

Biologie | Gymnasium | 5-6 Klasse | 4 Seiten | Raabe

Keywords: Biologie_neu, Sekundarstufe I, Pflanzen, Samenpflanzen, Bedeutung der Samenpflanzen für den Menschen und die Natur, Fortpflanzung, Blüte, Kastanie, Baum, Rinde, Samen, stachelig, Blattstellung

Kostenlos herunterladen

5. Ein Herbarium mit Alexander von Humboldt (Klasse 2 – 4)

Im Gegensatz zu Rousseau hat Alexander von Humboldt gleich sein gesamtes Leben der Natur verschrieben. Das Unterrichtsmaterial stellt den großen deutschen Naturforscher vor und erklärt parallel, wie man ein Herbarium erstellt. Frei nach dem Motto: Jeder hat mal klein angefangen. Das ermutigt deine SuS, sich für die Natur zu interessieren und diese systematisch kennenzulernen. 

– Das Arbeitsblatt zum Herbarium findest du auf S. 6 des Dokuments –

Du bist bereits bei meinUnterricht registriert? Dann kommst du hier direkt zu den Arbeitsblättern.

Alexander von Humboldt

Lehrerinformation; Lesetext leicht; Lesetext schwer; Textverständnisaufgabe leicht; Textverständnisaufgabe schwer; Forscherauftrag: Wir untersuchen Pflanzen mit einem Herbrarium

Sachkunde | Grundschule | 2-4 Klasse | 7 Seiten | Auer

Keywords:

Kostenlos herunterladen

Noch mehr Materialien findest du in unserer kuratierten Kollektion zum Thema “Herbarium”

meinUnterricht Icon Entdecken, organisieren, einsetzen. LehrerInnen finden bei meinUnterricht in über 80.000 Dokumenten ihrer Lieblingsverlage das richtige Material für die nächste Stunde. Unterrichtsmaterial entdecken
Powered by meinUnterricht