Studenten lieben Technik

Benjamin Wüstenhagen Veröffentlicht am
52. Studentin am Laptop

Letztens habe ich eine interessante Infografik gefunden, die ich mit Euch, liebe Lehrer, gerne teilen möchte. Es geht um Schüler und Studenten und ihre „Liebe zur Technik“. Wir alle wissen, dass Technik eine wichtige Rolle in der heutigen Welt spielt. Die Frage ist aber, was für einen Einfluss es auf Schüler und Studenten hat. Nach der vorliegenden Umfrage ist Technologie nicht nur ein Hilfsmittel, das den Studenten beim Lernen hilft, sie kann auch einen positiven Einfluss auf ihre Noten haben.

27% der Studenten sagen, dass ein Laptop auf keinen Fall in ihrem Rucksack fehlen darf. Dagegen bezeichnen nur 10 Prozent der Befragten ihre Bücher als die wichtigsten Gegenstände in ihren Taschen. Drei Viertel der befragten Studenten sagten sogar, dass sie sich ein Leben ohne die modernen Kommunikationstechnologien gar nicht vorstellen können.

Schüler und Studenten, die Twitter in ihr Lernen einbeziehen und dies auch in der Klasse praktizieren, schneiden im Durchschnitt um fünf Punkte besser ab, als Schüler und Studenten, die diesen Dienst während des Unterrichts nicht nutzen.

Und was sagt die Studie über Tablets?

• ¾ der Studenten bevorzugen die Tablets den traditionellen Büchern
• Fast 90 % denken, dass sie effizienter sind, wenn die die Möglichkeit haben, Tablets zu nutzen
• Fast die Hälfte der Befragten denkt, dass Tablets die Bücher in 5 Jahren komplett ersetzen werden

Es sieht aus, als würden wir eine wichtige Wende im Schulunterricht und in der Lehre insgesamt erleben. Es ist auch nicht verwunderlich. Seit Jahrtausenden geben Generationen ihr Wissen in den verschiedensten Formen aneinander weiter. Gerade heute verändert sich unsere Umwelt rasant, immer neue Technologien kommen dazu. Auch die Schulen, die die jungen Menschen auf die Gesellschaft vorbereiten, können die technischen Entwicklungen nicht ignorieren. Immer mehr Unterricht findet mit Einbezug des Internets und der neuen Technologien statt. Wer weiß, vielleicht wird ja der Rucksack voller Bücher durch eine leichte Tasche mit einem Tablet ersetzt.

Die Infografik finden Sie hier.

Jetzt kostenlos registrieren und 5 gratis Arbeitsblätter auswählen

Indem ich mich registriere, stimme ich den AGB und den Datenschutzbestimmungen zu. Ich bekomme in regelmäßigen Abständen Empfehlungen für Unterrichtsmaterialien und kann mich jederzeit abmelden, um keine E-Mails mehr zu erhalten.