meinUnterricht Redaktion – Veröffentlicht am

Wir suchen nach Talenten für den meinUnterricht Podcast

Du hast eine unwiderstehliche Stimme, bist schlagfertig und hast kein Problem damit, offen zu sprechen? Oder du bist sogar LehrerIn mit Radioerfahrung? Dann suchen wir nach dir!

Warum sprechen wir euch an:

Wir bringen einen neuen Podcast an den Start – von LehrerInnen für LehrerInnen. Dafür suchen wir noch zwei Talente, die Lust darauf haben, sich über die Herausforderungen und Freuden des Lehreralltags zu unterhalten.

Wen suchen wir:

Zwei Lehrerkräfte mit Berufserfahrung. Im Idealfall ein/e erfahrene/r LehrerIn, welche/r sich mit einem/r ReferendarIn austauscht. Eine freundliche und sympathische Stimme sowie eine offene und schlagfertige Umgangsweise sind dabei Voraussetzung.

Was ist Thema des Podcasts:

Inhaltlich sollen die typischen Probleme, Herausforderungen und Freuden des Lehreralltags den Kern der Gespräche im Podcast bilden. Was bewegt euch? Was bringt euch zum Lachen und wie geht ihr mit schwierigen Situationen um? Während des Podcasts hat die/der ReferendarIn die Möglichkeit, dem erfahreneren Gegenüber Fragen zu stellen und sich mit diesem über schwierige Situationen auszutauschen. Wir freuen uns auf tolle Einblicke und neue Ideen!

Wie ist der Ablauf:

Der Podcast wird monatlich oder im zweiwöchigen Rhythmus erscheinen, etwa 30 Minuten dauern und selbstverständlich wird deine Kreativität und Zeit angemessen entlohnt.

Um uns einen ersten Eindruck von dir zu verschaffen reicht bereits ein kurzes Hörbeispiel, welches du am besten auf Grundlage eines unserer Blogposts aufnimmst. Dabei ist es unwichtig, ob du nah am Beitrag bleibst oder diesen lediglich als grobe Orientierung nutzt. Es wäre jedoch wichtig, dass du dich an diesem Artikel orientierst, und nicht eine bereits vorhandene Arbeitsprobe von dir einschickst. Den Artikel findest du hier.

Du fühlst dich angesprochen? Dann schick uns deine drei- bis fünfminütige Arbeitsprobe bis zum 14.08.2018 per E-Mail an podcast@meinunterricht.de

Wir freuen uns auf eure kreativen Hörproben! 

UPDATE: Wir hatten letzte Woche ein kleines technisches Problem, weshalb die Bewerbungen an die E-Mail-Adresse (podcast@meinunterricht.de), die zwischen 23. und 28. Juli versandt wurden, eventuell nicht angekommen sind. Falls du in diesem Zeitraum deine Bewerbung an uns gesendet hast, bitten wir dich, diese E-Mail einfach noch einmal zu versenden.