Arbeitsblätter für Unterrichtsmaterial online für Religion und Ethik: Weltbilder

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Ethik an Stationen: Erklärungsversuche der Welt

Die SuS durchlaufen eine Stationenarbeit, die sich aus sieben Pflicht- und drei Zusatzstationen zusammensetzt. Dabei beschäftigen sie sich unter anderem mit verschiedenen Schöpfungsberichten wie dem babylonischen oder germanischen, vergleichen Schöpfungsmythen miteinander und erfahren, wie sich die Weltbilder im Laufe der Zeit gewandelt haben.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Sprache und Kommunikation, Natur und Umwelt, Mythen, Weltbilder, Gott als Schöpfer, Schöpfungsmythen, Welterklärungsversuche, Weltbilder, Mythik, Erde, babylonischer Schöpfungsbericht, biblischer Schöpfungsbericht, Antike, germanischer Schöpfungsbericht, Schöfpungsmythen

Religion-Ethik Gesamtschule Gymnasium Hauptschule Mittlere Schulen Realschule 5-6 . Klasse 28 Seiten Persen

Das Bild vom Menschen

Die SuS bearbeiten Stationen und Zusatzstationen. Sie denken über grundlegende Eigenschaften des Menschseins nach und gehen dabei auch auf innere Werte ein. Die Kinder erläutern, in welchen Situationen der Mensch als soziales Wesen auftritt und den Unterschied zum Tier. Sie erklären, was Menschenwürde meint und hinterfragen den Begriff Erfolg oder Verlierer. Zudem lernen sie das Menschenbild des Islam, des Buddhismus und des Christentums kennen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Natur und Umwelt, Menschen, Tiere und Pflanzen, Weltbilder, Unterschied Mensch und Tier

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 27 Seiten Persen

Einführung

Wie sollen Menschen sich verhalten? Gibt es allgemein verbindliche Richtlinien? Die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte" ist von allen Staaten der Welt anerkannt. Dennoch gehören Menschenrechtsverletzungen fast wie selbstverständlich zum politischen und gesellschaftlichen Alltag unserer Zeit. Auch Religionen liefern Gebote und Regeln für das gerechte und friedliche Zusammenleben. Zum Frieden untereinander scheinen sie aber nicht fähig - zu groß ist die Zahl der oft auch gewalttätigen Auseinandersetzungen mit religiöser Begründung. Die Goldene Regel, die auch die Verhaltensgrundlage vieler Religionen darstellt, bietet einen ethischen Zugang zu dieser Thematik. Sie mündete in der "Erklärung zum Weltethos", die vom "Parlament der Weltreligionen" formuliert wurde.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Natur und Umwelt, Weltbilder, Empathie, Bereitschaft, Verständigung, Weltanschauung, Perspektivwechsel, Verhalten, goldene Regel

Religion-Ethik Realschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 Gymnasium Gesamtschule Hauptschule 9-10 . Klasse 6 Seiten Raabe

Die goldene Regel

Die SuS lernen die goldenen Regeln in den verschiedenen Weltreligionen kennen und schreiben ihre Meinung zu der Regel auf. Anschließend erstellen sie eine Grafik und verfollständigen Sätze über die goldene Regel. Zuvor lesen die SuS einen Informationstext.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Natur und Umwelt, Weltbilder, Empathie, Bereitschaft, Verständigung, Weltanschauung, Perspektivwechsel, Verhalten, goldene Regel

Religion-Ethik Realschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 Gymnasium Gesamtschule Hauptschule 9-10 . Klasse 5 Seiten Raabe

Die Erklärung des Weltethos

Die SuS lesen einen Text über die Gemeinsamkeiten der Religionen und stellen die Meinung des Autors da. Anschließend begründen sie ihre eigene Meinung. Die vier Weisungen des Weltethos werden in einer Gruppenarbeit bearbeitet und eine Info-Karte erstellt. Auch eine Collage gestalten die SuS.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Natur und Umwelt, Weltbilder, Empathie, Bereitschaft, Verständigung, Weltanschauung, Perspektivwechsel, Verhalten, goldene Regel

Religion-Ethik Realschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 Gymnasium Gesamtschule Hauptschule 9-10 . Klasse 12 Seiten Raabe

Die Zukunft

Die SuS beantworten Fragen über die Zukunft in 30 Jahren. Anschließend überlegen sie, wie zukünftige Probleme besprochen und gelöst werden können. Zuletzt wird der jeweilige Weg der SuS und ihr Lebensziel besprochen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Natur und Umwelt, Weltbilder, Empathie, Bereitschaft, Verständigung, Weltanschauung, Perspektivwechsel, Verhalten, goldene Regel

Religion-Ethik Realschule Mittlere Schulen Sekundarstufe 1 Gymnasium Gesamtschule Hauptschule 9-10 . Klasse 5 Seiten Raabe

Weltbilder im Wandel

Die Schüler stellen das Weltbild des Ptolemäus und das heutige Weltbild auf dem Schulhof dar. Anschließend beleuchten sie die jeweilige Position der Erde.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Wir in der Welt, Natur und Umwelt, Weltbilder, Standbild, Planet, Erde, Wissenschaft, Religion, Kirche, Antike, Moderne, Kopernikus

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 3 Seiten Auer