Arbeitsblätter für Unterrichtsmaterial online für Religion und Ethik: Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung

meinUnterricht ist ein fächerübergreifendes Online-Portal für Lehrkräfte, auf dem du hochwertiges Unterrichtsmaterial ganz einfach herunterladen und ohne rechtliche Bedenken für deinen Unterricht verwenden kannst.

Auferstehung: Denkanstöße

Die Auferstehung selbst ist in der Bibel nicht beschrieben und bietet somit auch Raum für Zweifel und Unglauben: Auferstehung, was soll das sein? Wilfried Härle beleuchtet diese Frage detailreich unter zentralen Aspekten.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Christentum, Jesus Christus, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Auferstehung, Auferweckung, Bedeutung von Auferstehung, Zweifel an der Auferstehung, Auferstehung in der Bibel, Gott als Gott der Lebenden, Auferweckung der Toten, Informationstext zum Thema "Auferstehung", Auferstehung Jesu Christi, Wiederbelebung in der Bibel

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Ostern: Auferstehung Jesu

Die SuS setzen sich auf kreative Weise mit der Passions- und Ostergeschichte und somit mit der Auferstehung Jesu auseinander. Sie erarbeiten hierzu biblische Erzählungen und Lesetexte und reflektieren diese durch Szenenaufstellungen mit Kegeln.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Feste und Feiern, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Religiöse Feste, Christentum, Jesus Christus, Ostern, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Ostern, Auferstehung Jesu, Passionsgeschichte Jesu, Inhalte der Passions-und Ostergeschichte, Biblische Erzählungen erschließen, Tempelreinigung, Abendmahl, Gethsemane, Kreuzigung Jesu, Verurteilung Jesu, Rondell, Ewiges Leben Jesu

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Christliche Symbolik: Kreuzesdarstellungen

Die SuS beschäftigen sich mit dem Kreuz als zentrales christliches Symbol und lernen verschiedene Kreuzesdarstellungen mit deren Bedeutung kennen. Zudem setzen sie sich mit Darstellungen des Todes Jesu auseinander und entwickeln eigene religiöse Vorstellungen, die von den SuS reflektiert werden.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Die Botschaft der Bibel, Gottesvorstellungen, Neues Testament, Christentum, Symbole, Jesus Christus, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Kreuz, Religiöses Symbol, Christliches Symbol, Kreuzdarstellungen, Bedeutung von Kreuzesdarstellungen, Darstellung und Deutung des Todes Jesu, Eigene religiöse Vorstellungen, Deutung des Kreuzestodes Jesu, Theologisieren mit Jugendlichen

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Ostern: Bräuche und Symbole

Die SuS beschäftigen sich mit christlichen Symbolen und Bräuchen des Osterfests. Dabei lernen sie unter anderem die Bedeutung des Osterhasen, der Osterkerze sowie des Osterstraußes kennen und gestalten selbst ein Osterei. Ziel ist es, den SuS die Osterbotschaft deutlich zu machen und ihnen den Aspekt der Hoffnung nahe zu bringen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Feste und Feiern, Wir in der Welt, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Religiöse Feste, Sprache und Kommunikation, Christentum, Jesus Christus, Ostern, Symbole, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Ostern, Auferstehung, Fest der Auferstehung, Bräuche und Symbole an Ostern, Osterei, Osterhase, Osterkerze, Osterbotschaft, Hoffnung, Religiöse Motive und Kultur, Christliche Hoffnungssymbole, Bedeutung der Ostersymbole, Osterstrauß, Ostern als Fest des Lebens, Osterlicht, Friedhöfe, Symbole der Lebenshoffnung auf Friedhöfen

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-6 . Klasse 3 Seiten Friedrich

Hospiz: Aufgaben und Alltag

Die SuS lesen einen Text über die Geschichte der Hospizbewegung und recherchieren anhand vorgegebener Internetlinks weitere Informationen. Diese stellen sie in Form eines Kurzreferats vor. Abschließend lesen die SuS einen Bericht über den Besuch in einem Hospiz und arbeiten die Aufgaben der Pfleger und ehrenamtlichen Helfer heraus.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Grundlagen und Begriffsbestimmungen, Die Botschaft der Bibel, Miteinander leben, Philosophische Fragen und Themen, Neues Testament, Individuum und Gemeinschaft, Leben und Tod, Jesus Christus, Gefühle und Bedürfnisse, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Lebenszeit: Trauer und Tod, Christentum, Trauer, Auferstehung, Leben, Gebete, Bibel, Jesus

Religion-Ethik Gymnasium Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 5 Seiten Raabe

Leben nach dem Tod

Die SuS beschäftigen sich mit dem Themenbereich "Auferstehung und Leben nach dem Tod". Hierzu analysieren sie Traueranzeigen, vergleichen diese miteinander und ordnen sie der dazugehörigen Biografie zu. Dabei wird die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod herausgearbeitet und die entsprechenden Merkmale werden besprochen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Miteinander leben, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Individuum und Gemeinschaft, Christentum, Jesus Christus, Gefühle und Bedürfnisse, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Lebenszeit: Trauer und Tod, Evangelisch, Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod, Hoffnung auf Auferstehung, Christlicher Umgang mit Tod und Sterben, Traueranzeígen, Verbindung von Traueranzeigen und Biografie, Themenbereich "Sterben, Tod und Auferstehung", Unterschiede in Traueranzeigen, Säkulare Traueranzeigen, Christliche Traueranzeigen

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 7-8 . Klasse 2 Seiten Friedrich

Auferstehungsglaube in der Religionsgeschichte

Die SuS befassen sich mit dem Auferstehungsglauben in der Religionsgeschichte und dessen Entwicklung. Sie setzen sich mit dem Glauben an die Auferstehung von den Toten sowie der Auferweckung Jesu auseinander und bearbeiten biblische Texte des Alten und Neuen Testaments.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Christentum, Altes Testament, Jesus Christus, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Religionsgeschichte, Antikes Christentum, Antikes Judentum, Glaube an Auferweckung Jesu, Glaube an Auferstehung der Toten, Assoziationen zum offenen Grab, Auferstehungsglauben, Auferstehung Jesu, Gott als Herr über Leben und Tod, Eigenes Verständnis von Auferstehung, Überwindung des Todes durch Götter, Antiker Auferstehungsglaube, Auferstehungsglaube der Griechen

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 3 Seiten Friedrich

Auferstehung in Kunstwerken

Die SuS befassen sich mit verschiedenen künstlerischen Darstellungen von Auferstehung und lernen dabei unterschiedliche Deutungskonzepte kennen. Anhand der erworbenen Kompetenzen ordnen sie bildliche Auferstehungsdarstellungen ein oder gestalten Traueranzeigen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Miteinander leben, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Individuum und Gemeinschaft, Christentum, Jesus Christus, Gefühle und Bedürfnisse, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Lebenszeit: Trauer und Tod, Evangelisch, Auferstehung, Leben nach dem Tod, Auferstehung Jesu, Auferstehungsdarstellungen, Vorstellung von Auferstehung, Deutung von Auferstehung, Todesanzeigen, Künstlerische Darstellung der Auferstehung, Bilddeutung, Hoffnung auf Leben nach dem Tod, Trauersymbole, Gestalten von Traueranzeigen, Trauertexte, Trauer, Umgang mit dem Tod, Auferstehung in Kunstwerken, Bildliche Darstellungen der Auferstehung

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 9-10 . Klasse 3 Seiten Friedrich

Der Tod Jesu in den Weltreligionen

Die SuS beschäftigen sich mit der Bedeutung des Todes Jesu aus der Perspektive der drei Weltreligionen Islam, Judentum und Christentum. Anhand von Informationstexten lernen sie die verschiedenen Sichtweisen kennen.

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Neues Testament, Christentum, Islam, Judentum, Jesus Christus, Konfession, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Tod Jesu, Sichtweisen zum Tod Jesu in den Weltreligionen, Judentum, Christentum, Islam, Passionsgeschichte, Jesus Christus im Islam, Tod Jesu im jüdisch-christlichen Dialog, Evangelische Kreuzestheologie

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 4 Seiten Friedrich

Informationen

Glauben an die Auferstehung der Toten, das heißt: Die Zukunft ist keine Sackgasse, ein Weg liegt vor uns, da Leben geht weiter! Dennoch meint nur ein Drittel der Gläubigen in Deutschland, dass Jesus Christus wirklich auferstanden ist. In der Religionspädagogik wird beim Thema "Sterben, Tod und Auferstehung" viel über Sterben und Christi Kreuzestod gesprochen. Aber die Auferstehung wird oft verschwiegen – wie soll man sie auch beschreiben? Die zentrale Frage der Schülerinnen und Schüler, der in diesem Heft nachgegangen wird, lautet: Was soll das sein? Der Glaube an die Auferstehung ist nicht einfach verstehbar und schon gar nicht rational zu ergründen. Darum wird es auch im Unterricht als ien schwieriges Thema wahrgenommen. Lehrkräfte können jedoch Deutungen reflektieren und Zugänge öffnen, durch die die Auseinandersetzung mit der Frage Auferstehung weitergehen kann. Aus dem Inhalt: Ostererzählungen kennenlernen Bräuche und Symbole zum Fest der Auferstehung erschließen Traueranzeigen und die Honnungn auf ein Leben nach dem Tod Die Wiederbelebung von Jairus Tochter und Lazarus Religionsgeschichtliche Zugänge zum Auferstehungsglauben Bildliche Darstellungen von Auferstehung deuten lernen Das Materialpaket enthält: 7 Folien mit 22 Bildern zu den Unterrichtsbeiträgen Materialheft mit 42 Kopiervorlagen zu den Unterrichtsbeiträgen

Kostenlos herunterladen

Zum Dokument

Keywords Religion-Ethik_neu, Sekundarstufe I, Die Botschaft der Bibel, Weltreligionen und Gottesvorstellungen, Feste und Feiern, Neues Testament, Christentum, Religiöse Feste, Jesus Christus, Konfession, Ostern, Passionsgeschichte: Jesu Tod und Auferstehung, Evangelisch, Auferstehung, Auferstehung Jesu, Jesus Christus, Auferstehungsglaube, Fachliteratur zum Thema "Auferstehung", Auferstehung Jesu in Filmen, Filme mit religiösen Themen, Auferstehung an Lernorten begegnen, Christlicher Glaube an die Auferstehung, Spurensuche in Kirchen und auf Friedhöfen

Religion-Ethik Sekundarstufe 1 5-10 . Klasse 6 Seiten Friedrich